[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe FrameMaker FrameMaker und Russisch...

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

FrameMaker und Russisch...

Elita
Beiträge gesamt: 38

7. Dez 2010, 08:33
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(3032 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich habe ein Dokument in Russisch übersetzen lassen; wir haben nun das Problem, dass der Text nur aus merkwürdigen Zeichen besteht: îáîðóäîâàí äâóìˇ ìîùíûìè è íàäåæíûìè.
Ich habe in der Absatzgestaltung die Schriftart (Familie) auf Arial CYR (die allerdings nur grau dargestellt wird) umgestellt, aber es ändert sich nichts. Was muss ich machen um den Text richtig darzustellen?

Vielen Dank und viele Grüße,
Rita
X

FrameMaker und Russisch...

mk-will
Beiträge gesamt: 1251

7. Dez 2010, 11:08
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #459088
Bewertung:
(3018 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Rita,

welche FrameMaker-Version, welches OS wird eingesetzt?
Wie/mit welchem Programm wurde der Text übersetzt?
Wie wird der übersetzte Text in das FM-Dokument gebracht?
Existieren im Ziel-FM-Dokument bereits die richtigen Absatzformate (mit Arial CYR als Schrift) oder wird die Schrift nachträglich umgestellt?

Das Problem ist eine falsche Zuordnung Zeichen/Encoding/Schrift.

Ist die Schrift Arial CYR auch in einem neu angelegten FM-Dokument ausgegraut?
Wird ein Schriftenverwaltungsprogramm eingesetzt (wenn ja, welches)?
Sind andere CYR-Schriften (bspw. Times New Roman) ebenfalls ausgegraut?

Gruß
Stephan


als Antwort auf: [#459070]

FrameMaker und Russisch...

Be.eM
  
Beiträge gesamt: 3313

7. Dez 2010, 12:04
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #459098
Bewertung:
(3002 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Elita ]
Ich habe in der Absatzgestaltung die Schriftart (Familie) auf Arial CYR (die allerdings nur grau dargestellt wird) umgestellt, aber es ändert sich nichts. Was muss ich machen um den Text richtig darzustellen?



Hallo Rita,

Stephan hat schon die richtigen Fragen gestellt. Der tiefere Hintergrund:

FrameMaker 9 hat in den ersten Inkarnationen einen Bug, weshalb er die virtuellen Fonts (und ein solcher ist die Arial CYR) nicht korrekt verwenden kann. Erst ab Version 9.0.3 werden diese Fonts wieder korrekt angesprochen. Darüber hinaus funktioniert auch der Transfer älterer (7.x) FM-Dokumente mit solchen Encodings (CYR, GREEK etc.) nach Unicode erst ab dieser Version richtig (oder mit FM8 als Zwischenstation).

Erste Maßnahme wäre daher vermutlich: FM 9 auf die aktuelle Version patchen, und dann die Dateien nochmal öffnen.

Grüße,
Bernd


als Antwort auf: [#459070]

FrameMaker und Russisch...

Elita
Beiträge gesamt: 38

7. Dez 2010, 12:39
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #459103
Bewertung:
(2989 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Ihr Beiden,

vielen Dank für Eure Antwort!
Ich habe das Dokument mit FM8 geöffnet und siehe da, der Text wird richtig angezeigt :-) Das reicht mir erst mal...

Danke nochmal und viele Grüße,
Rita


als Antwort auf: [#459098]
X