[GastForen Archiv Adobe GoLive Frame Problem

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Frame Problem

maluru
Beiträge gesamt: 41

24. Jul 2003, 13:25
Beitrag # 1 von 10
Bewertung:
(1505 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

Habe in Photoshop ein Bild geslicest.

Nun versuche ich dieses Bild als Frame in GoLive darzustellen.

Habe nun das Problem das ich zwischen den Frames (3) immer noch einen Art Rand habe den ich auch nicht wegbekomme.

(Randgröße steht auf null und deaktiviert sind Randkante und Bildlauf)

Was mache ich falsch ?

Gruß Stefan

X

Frame Problem

eye4eye
Beiträge gesamt: 375

24. Jul 2003, 13:51
Beitrag # 2 von 10
Beitrag ID: #44827
Bewertung:
(1505 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
In der GoLive internen «Frame-Vorschau» hat es diese Linien immer. Besteht der Rand auch im Browser?


Gruss Dave Kirchhof

[ ::http://www.eye4eye.ch:: ]


als Antwort auf: [#44822]

Frame Problem

maluru
Beiträge gesamt: 41

24. Jul 2003, 14:07
Beitrag # 3 von 10
Beitrag ID: #44831
Bewertung:
(1505 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

leider ja!

Gruß Stefan


als Antwort auf: [#44822]

Frame Problem

maluru
Beiträge gesamt: 41

24. Jul 2003, 14:20
Beitrag # 4 von 10
Beitrag ID: #44834
Bewertung:
(1505 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

füge den code mal bei!
--------------------------------------------------------------------
<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN">

<html>

<head>
<meta http-equiv="content-type" content="text/html;charset=iso-8859-1">
<meta name="generator" content="Adobe GoLive 6">
<title>frameset</title>
</head>

<frameset border="0" cols="229,*" frameborder="no" framespacing="0">
<frame name="links" noresize scrolling="no" src="image/frame.gif">
<frameset border="0" frameborder="no" framespacing="0" rows="99,*">
<frame name="oben" noresize scrolling="no" src="image/frame02.gif">
<frame name="unten" noresize scrolling="no" src="image/frame_04.gif">
</frameset>
<noframes>

<body bgcolor="#ffffff">
<p></p>
</body>

</noframes>
</frameset>

</html>
------------------------------------------------------------------

Gruß Stefan


als Antwort auf: [#44822]

Frame Problem

eye4eye
Beiträge gesamt: 375

24. Jul 2003, 15:08
Beitrag # 5 von 10
Beitrag ID: #44840
Bewertung:
(1505 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Kannst du das ganze mal online veröffentlichen?

Von mir aus gesehen stimmt da alles. Wenn ich den Code benutze, drei Inhaltsseiten in die Framesets knalle und mir das ganze im Explorer anschaue habe ich jedenfalls keine Ränder.

Gruss Dave Kirchhof

[ ::http://www.eye4eye.ch:: ]


als Antwort auf: [#44822]

Frame Problem

maluru
Beiträge gesamt: 41

24. Jul 2003, 15:44
Beitrag # 6 von 10
Beitrag ID: #44849
Bewertung:
(1505 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
 

Bei meinem IE,Netscape,Opera und Mozilla sehe ich immer eine Art Rand oder Spalte.

Gruß Stefan


als Antwort auf: [#44822]
(Dieser Beitrag wurde von maluru am 28. Jul 2003, 07:48 geändert)

Frame Problem

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

24. Jul 2003, 18:28
Beitrag # 7 von 10
Beitrag ID: #44871
Bewertung:
(1505 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Stefan,

<frame name="links" noresize scrolling="no" src="images/frame.gif">
<frame name="oben" noresize scrolling="no" src="images/frame02.gif">
<frame name="unten" noresize scrolling="no" src="images/frame_04.gif">

Steck doch mal die drei Bilder frame.gif, frame02.gif, frame_04.gif jeweils in eine HTML-Datei.
Bei allen drei HTML-Dateien stellst Du dann die Seitenränder auf "0"

<frame name="links" noresize scrolling="no" src="frame.html">
<frame name="oben" noresize scrolling="no" src="frame02.html">
<frame name="unten" noresize scrolling="no" src="frame_04.html">

Erst dann sind die Ränder weg.

Gruß Sabine


als Antwort auf: [#44822]

Frame Problem

maluru
Beiträge gesamt: 41

24. Jul 2003, 20:16
Beitrag # 8 von 10
Beitrag ID: #44879
Bewertung:
(1505 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

habe Deinen Ratschlag umgesetzt, aber das Ergebnis ist immer noch daß gleiche.

Ich glaub ich seh den Wald vor Bäume nicht.

Wäre für einen Rat dankbar.

Hier das geänderte Frameset,

<frameset border="0" cols="217,*" frameborder="no" framespacing="0">
<frame name="links" noresize scrolling="no" src="frame01.html">
<frameset border="0" frameborder="no" framespacing="0" rows="106,*">
<frame name="oben" noresize scrolling="no" src="frame02.html">
<frame name="unten" noresize scrolling="no" src="frame03.html">



Gruß Stefan



als Antwort auf: [#44822]
(Dieser Beitrag wurde von maluru am 28. Jul 2003, 07:49 geändert)

Frame Problem

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

24. Jul 2003, 20:41
Beitrag # 9 von 10
Beitrag ID: #44882
Bewertung:
(1505 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Stefan,

der erste Schritt, alle Bilder in jeweils einer HTML-Seite unterbringen, ist so in Ordnung.

Nun hätte ich da noch einen Vorschlag für die Seite frame01.html und frame02.html

<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN">
<html>
<head>
<meta http-equiv="content-type" content="text/html;charset=iso-8859-1">
<title>Titeltext</title>
<style type="text/css">
.body {background:#ffffff url(images/frame.gif) no-repeat}
</style>
</head>

<body class="body">

</body>
</html>

Das Bild wird mit den CSS-Angaben im Head als Hintergrundbild in die HTML-Seite eingebunden.

Es gibt aber auch noch andere Möglichkeiten.

Gruß Sabine


als Antwort auf: [#44822]

Frame Problem

maluru
Beiträge gesamt: 41

24. Jul 2003, 22:32
Beitrag # 10 von 10
Beitrag ID: #44895
Bewertung:
(1505 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Sabine,

hätte mal eher meine E-Mails kontrolieren sollen, mit Deinem Hinweis hätte ich mir viel Zeit und Kopfschmerzen ersparen könne.

Bin auf folgende Lösung gekommen.

<body bgcolor="'#ffffff" background="images/frame02.gif" topmargin="150" leftmargin="7" marginheight="0" marginwidth="0">

Danke

Stefan


als Antwort auf: [#44822]
X

Aktuell

PDF / Print
kalenderFebruar_kl

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
05.03.2021 - 30.04.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 05. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 30. Apr. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Im berufsbegleitenden Web Publisher Lehrgang vertiefen Sie Ihr Wissen rund um das Thema Screendesign und die Umsetzung von Websites. Wir befähigen Sie dazu selbständig und professionell Ihren Webauftritt zu planen und in die Realität umzusetzen.

Preis: CHF 3'250.–
Dauer: 8.5 Tage - Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PWEB