hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
alexis
Beiträge: 4
3. Jan 2005, 18:01
Beitrag #1 von 7
Bewertung:
(1450 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Fremde Schriften


wir erhalten kundendaten in griechisch, russisch und weitere osteuropäische sprachen in freehand oder illustrator mit PS-Fonts. erstellt wurden diese daten auf OS 9.1. öffne ich diese nun auf OS 10.3 in den entsprechenden programmen, werden gewisse sonderzeichen nicht unterstützt. ich denke, dass problem liegt im betriebssystem. Stimmt das? hat jemand eine lösung? Top
 
X
OliSch
Beiträge: 908
3. Jan 2005, 20:40
Beitrag #2 von 7
Beitrag ID: #133683
Bewertung:
(1450 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Fremde Schriften


Hallo Alexis

Vielleicht ist noch keine Antwort eingetrudelt, weil es halt etwas unwirsch wirkt, wenn man nicht grüsst.
Hm, aber die Schriften (unter 10.3) sind schon installiert, oder?

Gruss, Oli
--
iMac G4 800 MHz 17" 768 MB RAM
PowerBook G4 867 MHz 1 GB RAM
OS X v10.3.7
als Antwort auf: [#133657] Top
 
alexis
Beiträge: 4
4. Jan 2005, 12:59
Beitrag #3 von 7
Beitrag ID: #133822
Bewertung:
(1450 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Fremde Schriften


Hast recht Oli - Hallo zusammen

ja, ich habe die schriften mit SuitcaseX1 geladen und es auch schon mit der schriftensammlung versucht. beides klappte nicht. ich habe gehört, dass es was mit dem ATM, den es ja auf OS-X nicht mehr gibt, zu tun hat. stimmt das? wenn ja, was wäre die lösung?

gruss alexis
als Antwort auf: [#133657] Top
 
Dr. Gonzo
Beiträge: 2999
4. Jan 2005, 13:18
Beitrag #4 von 7
Beitrag ID: #133828
Bewertung:
(1450 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Fremde Schriften


eigentlich unterstützt osx schriften deutlich besser als OS9... ausser ganz alte z.t.
vielleicht kannst du anstatt Suitcase mal noch einen versuch mit fontagentpro machen. http://www.insidersoftware.com (voll funktionsfähige demo).
wer weiss... vielleicht hilft das weiter.

gruss säsch
---------
http://www.saesch.ch
als Antwort auf: [#133657] Top
 
alexis
Beiträge: 4
5. Jan 2005, 17:52
Beitrag #5 von 7
Beitrag ID: #134246
Bewertung:
(1450 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Fremde Schriften


hallo sacha

herzlichen dank für den tip, hat leider noch nicht funktioniert.

gruss alexis
als Antwort auf: [#133657] Top
 
crow
Beiträge: 14
5. Jan 2005, 17:59
Beitrag #6 von 7
Beitrag ID: #134249
Bewertung:
(1450 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Fremde Schriften


Hallo Alexis

ich hab die Löung du brauchst ein kleines Progrämmchen
dafür, das konvertiert die Schriften in dein System um und ersetzt die fremden Zeichen mit europäischen Fonts in OSX

Du kanst es gratis laden:
http://macdownloads.com/index.php?os=macosx

Gruss crow
als Antwort auf: [#133657] Top
 
alexis
Beiträge: 4
7. Jan 2005, 15:04
Beitrag #7 von 7
Beitrag ID: #134735
Bewertung:
(1450 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Fremde Schriften


Hallo crow

um welches "kleine Progrämmchen" handelt es sich? ich habe einige von deinem link runtergeladen, aber vermutlich die falschen...

herzlichen dank für die hilfe

gruss alexis
als Antwort auf: [#133657] Top
 
X