[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Fremdsprachen nur in Arial darstellbar

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Fremdsprachen nur in Arial darstellbar

JK
Beiträge gesamt:

15. Jun 2007, 17:24
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(1856 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo!

Ich muss aus einem Word-Dokument Text (russisch) ins InDesign
kopieren. Beim Einfügen ins Indesign stellt er mir den russischen
Text nur in der Arial da. In der Schriftart Futura, die ich benötige,
werden bloß weiße Rechtecke dargestellt. Unter "Zeichen" habe ich
die Sprache "Russisch" eingestellt. Auch bei "Erweiterte Zeichenformat"
habe ich "Russisch" ausgewählt. Aber es funktioniert nicht. Wer kann
mir eine Antwort geben??? Welche Einstellungen muss ich vornehmen??

Danke!
X

Fremdsprachen nur in Arial darstellbar

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12398

15. Jun 2007, 17:30
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #297179
Bewertung:
(1849 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo JK,

Du musst mit einem Zeichensatz arbeiten, der den benötigten Zeichenvorrat bietet.
Für die Futura schau mal unter http://www.dasauge.de/...en/schriften/e166149

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#297178]

Fremdsprachen nur in Arial darstellbar

Ralf Hobirk
Beiträge gesamt: 5938

15. Jun 2007, 23:10
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #297212
Bewertung:
(1823 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
oder z.B. Open Type Pro Fonts. Die Futura gibts leider noch nicht als Pro, positives Beispiel ist z.B. die Myriad Pro, die außer lateinischen (westeuropäischen) auch osteuropäische, griechische und kyrillische Zeichen enthält.

---
Viele Grüße aus meinem Ship-Office in Dalmatien Cool
Ralf
---
iMac i7 (12,2) 3,4 GHz, 32 GB | MacBook Pro 15" (8,2) 2,0 GHz, 16 GB | Mac Mini (6,1) als Server 2,5 GHz, 8 GB | 10.11.6 El Capitan | CS6 (ID 8.0.1)


als Antwort auf: [#297179]

Fremdsprachen nur in Arial darstellbar

JK
Beiträge gesamt:

16. Jun 2007, 12:13
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #297233
Bewertung:
(1790 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke für den Tip. :-)

Die Myriad Pro funktioniert. Es ist aber eine Systemschrift. Bei der Arial ist es ja der selbe Fall. Ist das OK? Habe ich da keine Probleme wenn ich das PDF (Schriften eingebunden) weiter in die Druckerei gebe? D.h. wenn ich keine PS-Schriften verwende?

Gruß


als Antwort auf: [#297212]

Fremdsprachen nur in Arial darstellbar

Ralf Hobirk
Beiträge gesamt: 5938

16. Jun 2007, 12:41
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #297235
Bewertung:
(1786 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Die Myriad Pro ist ein vollwertiger Font, der keine Probleme macht und sich auch in PDFs einbetten lässt. Die Myriad wird sowohl mit dem System. als auch mit der Creative Suite installiert. Ist also eine "nette Beigabe".

Das Gleiche gilt außer für die Myriad auch für die "Adobe Pro"-Fonts Caslon, Garamond, Jenson, Chaparral, Lithos, Minion, Trajan und Warnock.

Probleme wurden in der Vergangenheit nur den TrueType-Fonts nachgesagt. OTF (Open Type) entwickelt sich zum Nachfolger der Postscript-Type 1-Fonts. Die gesamte Adobe-Font-Collection (FontFolio) wird inzwischen als OpenType angeboten, leider sind nicht alle Schriften "Pro", wie z.B. die Futura :-(

Die OTF-Pro-Fonts haben den riesigen Vorteil, dass sie bis zu 65.000 Zeichen enthalten können (in der Praxis sind es wesentlich weniger) und am Mac ganz simpel über die entsprechende Tastataturbelegung (siehe Tastaturmenü) eingegeben werden können. Ich switche auf diese Weise ständig zwischen deutscher und kroatischer Tastatur, oft mitten in einem Satz (z.B. deutscher Text mit kroatischer Ortsangabe).

---
Viele Grüße aus meinem Ship-Office in Dalmatien Cool
Ralf
---
iMac i7 (12,2) 3,4 GHz, 32 GB | MacBook Pro 15" (8,2) 2,0 GHz, 16 GB | Mac Mini (6,1) als Server 2,5 GHz, 8 GB | 10.11.6 El Capitan | CS6 (ID 8.0.1)


als Antwort auf: [#297233]

Fremdsprachen nur in Arial darstellbar

JK
Beiträge gesamt:

16. Jun 2007, 12:58
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #297238
Bewertung:
(1776 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
...vielen Dank für die ausführliche Info. Hat mir sehr geholfen.
Dann kann's jetzt endlich losgehen mit dem Russischen Text.

Gruß


als Antwort auf: [#297235]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
26.01.2021 - 27.01.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Dienstag, 26. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Mittwoch, 27. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

In diesem Advanced-Kurs erlernen Sie weitergehende Methoden im Dokumentenaufbau, der Typografie und im Bereich Layouttechniken. Nach diesem Kurs können Sie strukturierte Dokumente erstellen oder bestehende effizienter anpassen.

Dauer: 2 Tage
Preis: CHF 1'400.–

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/INDEM2

Veranstaltungen
27.01.2021 - 28.01.2021

Digicomp Academy AG, Bern oder Basel
Mittwoch, 27. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Donnerstag, 28. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

Mit After Effects können Sie visuelle Effekte und Animationen für Video, Web, DVD und Blu-Ray erzeugen. In diesem Kurs lernen Sie die Grundlagen kennen und sehen inspirierende Anwendungsbeispiele, die Ihnen helfen, Ihre eigenen Ideen umzusetzen.

Preis: CHF 1'700.-
Dauer: 2 Tage

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/AFT

Neuste Foreneinträge


Feld in Acrobat vor Berechnung leer lassen

Gleich Große Icons erstellen

Videos ausschneiden/zusammenfügen

InDesign Datei mit Kurzgeschichten in einem Rahmen auf mehrere Dateien aufteilen

Text- oder Grafikrahmen nach Position und Größe suchen und ändern

Summewenn Funktion in Filemaker

Absätze vor/nach AF suchen

Laser Drucker druckt schwarze Flecken Links und Rechts von Blatt

PSD CS6 (!) Mac: Dialog "Dateiinformationen" Fenster leer und Sackgasse

Langsamer MacMini
medienjobs