[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress Fußnoten für eBook

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Fußnoten für eBook

Thobie
Beiträge gesamt: 3862

18. Dez 2014, 20:10
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(3801 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin,

ich habe ein fertiges Buch in QXP mit etwa 380 Seiten und sehr vielen Fußnoten. Diese setze ich alle zusammen an das Ende des Buchs. Ich möchte das Buch nun als eBook-PDF herausgeben und dazu die Fußnotenzeichen im Fließtext mit dem jeweiligen Fußnotentext im Fußnotenverzeichnis verlinken. Beim Klicken im PDF auf ein Fußnotenzeichen soll also an die entsprechende Fußnote gesprungen werden.

Gibt es eine Möglichkeit, dies automatisiert in QXP durchzuführen? Eventuell mit einer XTension, oder mit einem Script? Ich will dies möglichst nicht manuell machen müssen. Schön wäre, wenn ich diese Verlinkung auch in ein eBook-ePub übernehmen könnte.

Ich wünsche Euch einen schönen Abend.

Grüße

Thobie
--
Helfen Sie, dass HilfDirSelbst helfen kann: http://www.hilfdirselbst.ch/info/

Kontakt: https://www.kreativ-schmie.de/
X

Fußnoten für eBook

Thobie
Beiträge gesamt: 3862

19. Dez 2014, 23:07
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #535425
Bewertung:
(3720 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin,

schade, hat denn hier niemand eine Lösung für das Problem? Oder muss ich tatsächlich alles manuell machen?

Sollte ich die Frage in das "Digital Publishing"-Forum stellen?

Ich wünsche Euch noch einen schönen Abend.

Grüße

Thobie
--
Helfen Sie, dass HilfDirSelbst helfen kann: http://www.hilfdirselbst.ch/info/

Kontakt: https://www.kreativ-schmie.de/


als Antwort auf: [#535351]

Fußnoten für eBook

Markus Keller
Beiträge gesamt: 657

20. Dez 2014, 10:47
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #535429
Bewertung:
(3664 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thobie,

ich glaub nicht, dass das schon automatisch geht. Quark 2015 soll ja eine Fussnotenverwaltung bekommen, vielleicht ist es dann mit integriert.
Aus meiner Erfahrung kann ich sagen, dass es nicht besonders sinnvoll ist, wenn man exakt auf das Fußnotenzeichen klicken muss, um zur Fußnote zu kommen, da es je nach Gerät schwierig sein kann, die genau zu treffen. Auch muss man natürlich beim eBook eigentlich den Sinn der ein oder anderen Fußnote hinterfragen. So sind Fußnoten, die lediglich einen Link haben, überflüssig, weil man gleich direkt verlinken kann. Auch Fußnoten, wo dann nur "aaO" oder dergleichen steht, sind für den Benutzer ein Ärgernis.
Insgesamt sind Fußnoten im eBook noch nicht befriedigend gelöst, ich hoffe, dass zukünftige Reader eine Technik bieten, bei der beim Anklicken einer Fußnote selbige in einem eigenen Fenster aufgeht, statt dass man an eine andere Stelle im eBook springen muss. Denn der Sprung zurück muss ja auch sauber funtionieren.

Markus
Markus Keller
Grafik - Satz - Bild
Schongau


als Antwort auf: [#535425]

Fußnoten für eBook

Thobie
Beiträge gesamt: 3862

20. Dez 2014, 22:53
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #535439
Bewertung:
(3608 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin, Markus,

Antwort auf [ Markus Keller ] ich glaub nicht, dass das schon automatisch geht. Quark 2015 soll ja eine Fussnotenverwaltung bekommen, vielleicht ist es dann mit integriert.

Da ich das Buchprojekt sicher nicht im Dezember fertig stelle, könnte ich bis kommendes Jahr auf QuarkXPress 2015 warten.

Antwort auf: So sind Fußnoten, die lediglich einen Link haben, überflüssig, weil man gleich direkt verlinken kann.

Verständlich.

Antwort auf: Auch Fußnoten, wo dann nur "aaO" oder dergleichen steht, sind für den Benutzer ein Ärgernis.

Das Buch ist ein wissenschaftliches Buch, da ist auch eine Fußnote mit der Angabe "a.a.O." sinnvoll und notwendig, denn scrollt man im Fußnotenverzeichnis höher, kommt man auf die komplett gelistete Quelle der Fußnote(n), die dort nämlich stehen muss.

Ich wünsche Dir noch ein schönes Wochenende.

Grüße

Thobie
--
Helfen Sie, dass HilfDirSelbst helfen kann: http://www.hilfdirselbst.ch/info/

Kontakt: https://www.kreativ-schmie.de/


als Antwort auf: [#535429]
(Dieser Beitrag wurde von Thobie am 20. Dez 2014, 22:55 geändert)

Fußnoten für eBook

Markus Keller
Beiträge gesamt: 657

21. Dez 2014, 16:18
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #535445
Bewertung:
(3550 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thobie,

wie willst du den Sprung zurück zum Text organisieren? Wenn man anfängt, in den Fußnoten zu scollen, muss man dann ja auch wieder zur ursprünglichen Fußnote, am dann von dort wieder zur richtigen Textstelle zurückzukommen. Finde ich nicht komfortabel. Da würde ich dann wirklich immer die vollständige Quelle nennen, den im eBook muss man ja auf die Textmenge keine Rücksicht nehmen.

Das ist noch so etwas, für das ich bisher keine Lösung gefunden habe: wenn ich normalerweise auf eine Fußnote am Ende springe, steht die gesuchte Fußnote ganz oben. Aber nur solange, wie die restliche Seite voll Text ist. Springt man beispielsweise auf die letzte Fußnote im Text, steht die auf der Fußnotenseite unten. Ich weiß aber nicht, ob das bei allen Readern so ist. Manche eBook-Hersteller machen daher aus jeder Fußnote ein eigenes Kapitel, dann steht die Fußnote immer alleine auf einer Seite. Das wird bei vielen Fußnoten aber auch schnell unübersichtlich.

Markus
Markus Keller
Grafik - Satz - Bild
Schongau


als Antwort auf: [#535439]

Fußnoten für eBook

Thobie
Beiträge gesamt: 3862

23. Dez 2014, 02:11
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #535470
Bewertung:
(3450 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin, Markus,

Antwort auf [ Markus Keller ] wie willst du den Sprung zurück zum Text organisieren? Wenn man anfängt, in den Fußnoten zu scollen, muss man dann ja auch wieder zur ursprünglichen Fußnote, am dann von dort wieder zur richtigen Textstelle zurückzukommen. Finde ich nicht komfortabel. Da würde ich dann wirklich immer die vollständige Quelle nennen, den im eBook muss man ja auf die Textmenge keine Rücksicht nehmen.


da treffen eben zwei Dinge aufeinander, die noch nicht so ganz zusammenpassen, wie bei so vielem in den eBooks. In wissenschaftlichen Publikationen – von der Seminararbeit bis zur Habitilation – ist es vorgeschrieben, einen schon genannten Quellenverweis in einer/den folgenden Fußnotentexten mit dem Hinweis "a.a.O" (= am angegebenen Ort) zu nennen. Aber nur, wenn sich der folgende Quellenverweis auf der gleichen genannten Seite befindet. Und die Angabe(n) "a.a.O" muss/müssen direkt unter dem vollständig genannten Quellenverweis stehen. Sprich: Dieses Kürzel steht für Wiederholungen. Folgt dazwischen eine neue Quelle, muss bei erneuter Nennung der vorherigen Quelle, auch bei gleicher Seite, diese wieder komplett genannt werden.

Nun ist das in eBooks – ePub oder Kindle – schwer zu realisieren oder nur sehr umständlich und unkomfortabel. Da werden sich diese beiden Dinge – wissenschaftliche Zitier- und Quellenvorschriften und medienbezogene, technische Gegebenheiten oder überhaupt Machbarkeiten irgendwie annähern müssen. Dass eventuell die wissenschaftlichen Vorschriften an digitale Publikationen angepasst werden oder speziell auf eBooks bezogen modifiziert und geändert werden. Dies ist ja an den Hochschulen generell für das Schreiben/Publizieren mit dem Computer in entsprechenden Programmen schon zum Teil umgesetzt. Wie weit da aber der Stand der Dinge bezüglich Digital Publishing und eBooks ist, weiß ich leider nicht.

Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend.

Grüße

Thobie
--
Helfen Sie, dass HilfDirSelbst helfen kann: http://www.hilfdirselbst.ch/info/

Kontakt: https://www.kreativ-schmie.de/


als Antwort auf: [#535445]
(Dieser Beitrag wurde von Thobie am 23. Dez 2014, 02:11 geändert)

Fußnoten für eBook

JohanneS.
Beiträge gesamt: 1027

7. Jan 2015, 14:05
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #535651
Bewertung:
(3162 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin Thobie,

ist das nicht die Antwort auf Deine Frage:
»Footnotes and Endnotes
QuarkXPress 2015 introduces Footnotes and Endnotes for Print and ePub layouts. You can add footnotes in ePub layouts and it is exported and visible as footnotes in Fixed Layout ePubs and Footnotes are converted as Endnotes in reflowable ePubs.«
So steht es im Quark-Forum (http://forums.quark.com/...2d4c46e937a32601158c)

Grüße
Johannes


als Antwort auf: [#535470]

Fußnoten für eBook

Thobie
Beiträge gesamt: 3862

7. Jan 2015, 21:24
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #535683
Bewertung:
(3137 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin, Johannes,

ja, danke, das ist gut, wenn das funktioniert.

Es fehlt dann nur noch bei der Erzeugung von Fuß-/Endnoten oder dem Export eines ePubs eine kleine Option zum Anhaken, "Hyperlinks für Fußnoten erstellen" oder so ähnlich.

Wenn QuarkXPress 2015 Fuß-/Endnoten für ePubs erzeugt und sie z.B. an den jeweiligen reflowable Text anhängt, ist das gut. Besser wäre eben noch die Möglichkeit der Verlinkung, damit der Leser vom Fußnotenzeichen im Text zur Fußnote und zurück springen kann.

Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend.

Grüße

Thobie
--
Helfen Sie, dass HilfDirSelbst helfen kann: http://www.hilfdirselbst.ch/info/

Kontakt: https://www.kreativ-schmie.de/


als Antwort auf: [#535651]
(Dieser Beitrag wurde von Thobie am 7. Jan 2015, 21:26 geändert)
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
27.01.2021 - 28.01.2021

Digicomp Academy AG, Bern oder Basel
Mittwoch, 27. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Donnerstag, 28. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

Mit After Effects können Sie visuelle Effekte und Animationen für Video, Web, DVD und Blu-Ray erzeugen. In diesem Kurs lernen Sie die Grundlagen kennen und sehen inspirierende Anwendungsbeispiele, die Ihnen helfen, Ihre eigenen Ideen umzusetzen.

Preis: CHF 1'700.-
Dauer: 2 Tage

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/AFT

Veranstaltungen
01.02.2021 - 02.02.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Montag, 01. Feb. 2021, 08.30 Uhr - Dienstag, 02. Feb. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

In diesem Basic-Kurs lernen Sie das Wichtigste über den Aufbau und die Funktionsweise von Photoshop. Zusammen mit den notwendigen Grundlagen von Farbenlehre bis Bildauflösung lernen Sie zudem die kreativen Möglichkeiten von Photoshop kennen.

Dauer: 2 Tage
Preis: CHF 1'400.–

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/PHOTM1

Neuste Foreneinträge


Hyperlink aus PDF werden nicht erkannt

Feld in Acrobat vor Berechnung leer lassen

Gleich Große Icons erstellen

Videos ausschneiden/zusammenfügen

InDesign Datei mit Kurzgeschichten in einem Rahmen auf mehrere Dateien aufteilen

Text- oder Grafikrahmen nach Position und Größe suchen und ändern

Summewenn Funktion in Filemaker

Absätze vor/nach AF suchen

Laser Drucker druckt schwarze Flecken Links und Rechts von Blatt

PSD CS6 (!) Mac: Dialog "Dateiinformationen" Fenster leer und Sackgasse
medienjobs