[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Fußnoten in IndesignCC 2019

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Fußnoten in IndesignCC 2019

Holsteiner
Beiträge gesamt: 17

15. Mai 2019, 12:22
Beitrag # 1 von 13
Bewertung:
(13769 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Tag in die Runde.

Ich habe ein Problem und werde es versuchen genau zu Beschreiben.
Den WORD-TEXT als .doc mit vielen Fußnoten habe ich importiert.

Alles funktioniert, aber auf einigen Seiten ist extrem viel "Leerraum" zwischen der Ersten Fußnote und dem Fließtext - da passen bestimmt noch 5 -7 Zeilen rein.

Fiktives Muster:

vgj,g.hu h-ho-hji-ji-i -jj-j- jjjopJO






Hier ist die Fußnote.
X

Fußnoten in IndesignCC 2019

Tim Ludwig
Beiträge gesamt: 66

15. Mai 2019, 14:27
Beitrag # 2 von 13
Beitrag ID: #570181
Bewertung:
(13737 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Holsteiner,
das kann dadurch entstehen, dass in den 5-7 Zeilen auch wieder Fußnoten drin sind, die auch wieder Platz benötigen. Für weitere Analysen wäre ein Bild hilfreich.

Viele Grüße
Tim


als Antwort auf: [#570174]

Fußnoten in IndesignCC 2019

Holsteiner
Beiträge gesamt: 17

15. Mai 2019, 14:48
Beitrag # 3 von 13
Beitrag ID: #570183
Bewertung:
(13730 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke für die schnelle Antwort.
Bild habe ich im Moment nicht.

Versteckte Fußnoten kann ich nicht ausmachen.
Eventuell muss ich das WORD Dokument überprüfen.

Aber auch wenn ich in den Fließtext einfach was reinschreibe, ändert sich der "Freiraum" nicht - es geht einfach auf der nächsten Seite weiter.


als Antwort auf: [#570181]

Fußnoten in IndesignCC 2019

Tim Ludwig
Beiträge gesamt: 66

15. Mai 2019, 16:33
Beitrag # 4 von 13
Beitrag ID: #570186
Bewertung:
(13346 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Dann schau doch mal bei
Schrift > Optionen für Dokumentenfußnoten > Layout > Mindestabstand vor erster Fußnote
nach


als Antwort auf: [#570183]

Fußnoten in IndesignCC 2019

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 4390

15. Mai 2019, 19:20
Beitrag # 5 von 13
Beitrag ID: #570190
Bewertung:
(12467 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Holsteiner,
lässt Du geteilte Fußnoten zu?

Fußnotenoptionen
> [x] Fußnoten spaltenübergreifend darstellen
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender


als Antwort auf: [#570183]

Fußnoten in IndesignCC 2019

Holsteiner
Beiträge gesamt: 17

16. Mai 2019, 16:00
Beitrag # 6 von 13
Beitrag ID: #570203
Bewertung:
(10774 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin, Moin,

danke für die Tipps. Habe schon viel getestet - bringt alles nichts.

Es heißt ja das InDesign den Platz über den Fußnoten austreibt; Gibt es dafür eine Extra-Einstellung? (Ich meine nicht die Einstellung: Platz vor den Fußnoten)
Den habe ich zum testen einmal auf 3mm eingestellt - aber es waren an einigen Stellen auch sehr große Freiräume.
Auch eine Neuinstallation von InDesign brachte nichts.

Festgestellt habe ich aber das je weiter ich dem Ende des Dokuments kam (ab Fußnote 1000) wurde InDesign wesentlich schneller.


als Antwort auf: [#570190]

Fußnoten in IndesignCC 2019

T. Kaltschmidt
Beiträge gesamt: 90

16. Mai 2019, 16:35
Beitrag # 7 von 13
Beitrag ID: #570205
Bewertung:
(10765 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Festgestellt habe ich aber das je weiter ich dem Ende des Dokuments kam (ab Fußnote 1000) wurde InDesign wesentlich schneller.


Hallo Holsteiner,

das ist nachvollziehbar, für InDesign reduziert sich ja dann immer mehr der Aufwand, den Umbruch zu berechnen.

Du sagtest, auch wenn Du Zeilen im Fließtext mit dem Leerraum ergänzt, füllen diese nicht den Leerraum, sondern es geht auf der nächsten Seite weiter. Das klingt echt merkwürdig.

Sind denn in der Word-Datei (die mit 1000 Fußnoten ja durchaus umfangreich zu sein scheint), noch weitere Elemente wie Bilder und Tabellen enthalten?
Enthält die Word-Datei manuelle Spalten- oder Seitenumbrüche?

Ohne ein kleines Testdokument (am besten Word und InDesign), kann man nur im Heu stochern.

Viele Grüße
Thomas


als Antwort auf: [#570203]

Fußnoten in IndesignCC 2019

Holsteiner
Beiträge gesamt: 17

16. Mai 2019, 16:56
Beitrag # 8 von 13
Beitrag ID: #570206
Bewertung:
(10752 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

In der Tat, es ist Merkwürdig wenn ich vorher im Fließtext etwas hineinschreibe das es auf der nachfolgenden Seite erscheint.

Es ist reiner WORD-Text mit ungefähr 1850 Fußnoten und einige Tabellen am Ende. Keine Bilder.


als Antwort auf: [#570205]

Fußnoten in IndesignCC 2019

T. Kaltschmidt
Beiträge gesamt: 90

16. Mai 2019, 17:41
Beitrag # 9 von 13
Beitrag ID: #570210
Bewertung:
(10739 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Isoliere doch mal den von Dir beschriebenen InDesign-Problembereich in der Word-Datei und erstelle eine Word-Datei mit wenigen Seiten und Fussnoten daraus. Und test damit.

Viele Grüße
Thomas


als Antwort auf: [#570206]

Fußnoten in IndesignCC 2019

Henry
Beiträge gesamt: 799

16. Mai 2019, 19:05
Beitrag # 10 von 13
Beitrag ID: #570212
Bewertung:
(10544 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: …Festgestellt habe ich aber das je weiter ich dem Ende des Dokuments kam (ab Fußnote 1000) wurde InDesign wesentlich schneller.

Damit man sich mal die Größenordnung besser vorstellen kann: wieviel KB/MB/GB belegt denn die Datei des Original-Word-Dok und die des Indy-2019-Dok?


als Antwort auf: [#570203]

Fußnoten in IndesignCC 2019

Holsteiner
Beiträge gesamt: 17

16. Mai 2019, 19:26
Beitrag # 11 von 13
Beitrag ID: #570213
Bewertung:
(10407 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
WORD 624 kB und InDesign 11 MB


als Antwort auf: [#570212]

Fußnoten in IndesignCC 2019

Henry
Beiträge gesamt: 799

16. Mai 2019, 20:01
Beitrag # 12 von 13
Beitrag ID: #570214
Bewertung:
(9986 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke. "11MB" sieht ja noch sehr passabel aus.


als Antwort auf: [#570213]

Fußnoten in IndesignCC 2019

Holsteiner
Beiträge gesamt: 17

17. Mai 2019, 08:19
Beitrag # 13 von 13
Beitrag ID: #570223
Bewertung:
(4467 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin, Moin,

ja, wobei ich sagen muss das da einige Bilder importiert sind. (InDesign).

Aber der Tipp mit dem isolieren ist sehr gut. Werde ich am Wochenende testen.


als Antwort auf: [#570213]
X

Aktuell

Veranstaltungen

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen. pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
03.06.2019

Nürnberg
Montag, 03. Juni 2019, 09.30 Uhr

Schulung, Seminar

Freisteller zählen seit den Anfangsjahren der elektronischen Bildbearbeitung zu den wichtigsten EBV-Techniken. Im Lauf der Jahre haben sich verschiedene Techniken entwickelt, und auch Photoshop hat mit zahlreichen Freistell-Werkzeugen die Arbeit mit Freistellern vereinfacht. In diesem Seminar lernen Sie die wichtigsten Freistell- und Maskierungstechniken kennen, um Ihre Bilddaten schnell und effizient freizustellen.

Ja

Organisator: Cleverprinting.de

https://www.cleverprinting.de/schulung-freistellen-tipps-und-tricks/

Freistellen – die besten Strategien, Tipps, Tricks
Veranstaltungen
03.06.2019 - 04.06.2019

Düsseldorf
Montag, 03. Juni 2019, 09.30 Uhr - Dienstag, 04. Juni 2019, 17.30 Uhr

Schulung, Seminar

Unsere Schulung „Zweitägige Weiterbildung zum Cleverprinting-Reinzeichner“ bietet allen Anwendern, die in Agenturen oder freiberuflich als Reinzeichner bzw. in der Reinzeichnung arbeiten, topaktuelles Grafik- und PrePress-Fachwissen rund um das Thema „Druckdatenerstellung mit InDesign, Photoshop, Acrobat“.

Ja

Organisator: Cleverprinting.de

https://www.cleverprinting.de/zweitaegige-weiterbildung-zum-cleverprinting-reinzeichner/

Zweitägige Weiterbildung zum Cleverprinting-Reinzeichner