[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Fußnoten weden nicht importiert

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Fußnoten weden nicht importiert

mkuenster
Beiträge gesamt: 715

8. Apr 2020, 11:11
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(11799 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

in InDesign 14.0.3 habe ich eine Word-Datei (docx) importiert, von der leider die Fußnoten nicht mit herüber kommen. Egal, welche Einstellungen ich vornehme: Es funktioniert nicht.

Das Problem habe ich nur bei dieser einen Word-Datei. Bei allen anderen funktioniert es normal.

Anstelle der hochgestellten Fußnotenziffer kommt in InDesign ein harter Zeilenumbruch an, der in der Word-Datei nicht enthalten ist.

Kennt vielleicht jemand das Problem und eine Lösung dafür?

Gruß
Michael
X

Fußnoten weden nicht importiert

JoPo
Beiträge gesamt: 533

8. Apr 2020, 11:25
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #574844
Bewertung:
(11795 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Michael,

das passiert bei mir auch öfter mal, konnte aber bisher keine Regelmäßigkeit feststellen.
Abhilfe waren mal (immer schön mit einer Kopie arbeiten!):
1. alle Fußnoten in Endnoten wandeln, speichern, schließen, öffnen, zurückwandeln in Fußnoten, speichern, schließen. Importieren. oder
2. speichern als doc-Datei für altes Word. Schließen, wieder öffnen, als docx-Datei speichern. Importieren. oder
3. wie 2. und sogar die alte doc-Datei importieren.
Ein Weg von den dreien hat bisher immer geholfen.


als Antwort auf: [#574843]

Fußnoten weden nicht importiert

Ollymac
Beiträge gesamt: 233

8. Apr 2020, 11:30
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #574845
Bewertung:
(11792 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Michael,

das gleiche Phänomen hatte ich erst heute morgen wieder (ebenfalls ID 14.0.3). Von über 600 Fußnoten wurden nur ca. 200 importiert. Der Rest kam wie bei dir als harter Zeilenumbruch, oder es erschien eine verknüpfte Textbox mit Phantasietext. Abhilfe schafft bei mir ist stets das Abspeichern der Word-Datei als .doc.

Viele Erfolg
Olly


als Antwort auf: [#574843]

Fußnoten weden nicht importiert

mkuenster
Beiträge gesamt: 715

8. Apr 2020, 11:32
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #574847
Bewertung:
(11787 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Joachim,

ich habe den Text als doc-Datei gespeichert und diese dann importiert. Nun ist alles wieder wie es sein soll.

Vielen Dank für Deine Tipps!!!

Gruß
Michael


als Antwort auf: [#574844]

Fußnoten weden nicht importiert

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12772

8. Apr 2020, 11:33
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #574848
Bewertung:
(11787 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Michael,

ist es möglich, dass die Datei ursprünglich in OpenOffice erstellt und bearbeitet und erst am Ende in DOCX abgespeichert wurde?

Ähnliche Erfahrungen hatte ich auch schon gemacht.

Über den Vorschlag von Olly hinaus könntest Du das Word-Dokument auch noch verlustfrei im HTML-Format sicher und die HTML-Datei wieder öffnen und als DOC sichern.

Vor DOCX ist mir aufgrund wiederholter schlechter Erfahrungen (Textverschiebungen, "Verschiebungen" von Formatzuweisungen) immer noch bange. Deswegen konvertiere ich grundsätzlich jede DOCX vor dem Import in InDesign in DOC.


als Antwort auf: [#574843]

Fußnoten weden nicht importiert

mkuenster
Beiträge gesamt: 715

8. Apr 2020, 13:06
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #574849
Bewertung:
(11758 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Martin,

der Autor hatte von uns eine Word-Vorlage bekommen. In welchem Programm er diese dann bearbeitet hat, weiß ich leider nicht.

Interessant ist vielleicht noch, dass die Formate nach dem Import andere Namen haben: Beim Import der docx-Datei kommt "Heading 1" in InDesign an, bei der doc-Datei heißt es "Überschrift 1", so wie es eigentlich sein soll.

Gruß
Michael


als Antwort auf: [#574848]
X