[GastForen PrePress allgemein Typographie Fußnoten die nicht auf eine Seite passen ...

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Fußnoten die nicht auf eine Seite passen ...

Karsten Lange
Beiträge gesamt: 197

11. Aug 2005, 11:08
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(5170 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo alle zusammen,

wollte mal hören, wie ihr handelt, wenn Fußnoten nicht mehr komplett auf die Seite passen. Trennt ihr die Fußnote auf zwei Seiten auf oder zieht ihr den Schlamasel komplett auf die nächste Seite (dann entsteht natürlich ein leerer Raum)?

Gruß Karsten
X

Fußnoten die nicht auf eine Seite passen ...

ilona
Beiträge gesamt: 474

11. Aug 2005, 12:42
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #182116
Bewertung:
(5155 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Karsten,

Fußnoten dürfen (wenn es denn unbedingt sein muss) auch auf die nächste Seite umbrechen. Ich versuche zwar immer, das zu vermeiden, aber manchmal geht es nicht anders. Sieht auch ein bisschen besser aus, als leeren Raum auf der Vorgängerseite zu lassen. Und es ist auch nicht korrekt, die Fußnote auf der Folgeseite beginnen zu lassen.

Grüße,
Ilona


als Antwort auf: [#182096]

Fußnoten die nicht auf eine Seite passen ...

Thobie
Beiträge gesamt: 4028

11. Aug 2005, 15:13
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #182156
Bewertung:
(5143 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo, karsten,

normalerweise macht man es so, dass die fussnoten auf die nächste seite umlaufen. bei wissenschaftlichen texten, wo es ja sehr strikte vorgaben für auszeichnungen, zitate, fussnoten usw. gibt, ist meines wissen die vorschrift die, dass die normalen fussnoten auf der einen seite mit einer linie zwischen fussnote und text getrennt werden, wobei die linie nur etwa die hälfte der breite des satzspiegels hat, also nicht über die ganze seite geht. auf der folgenden seite hat die linie dagegen die breite des ganzen satzspiegels, um zu kennzeichnen, dass dies die fortsetzung der fussnoten von der vorhergehende seite ist.

grüsse


thomas


als Antwort auf: [#182096]

Fußnoten die nicht auf eine Seite passen ...

Philyra
Beiträge gesamt: 509

29. Aug 2005, 00:31
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #184659
Bewertung:
(5106 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zur Wissenschaft: Die besteht zu 100% aus Volldiletanten, was die Typographie angeht. Je weniger ein Professor davon versteht, desto dominanter seine Vorgaben für die Studenten. Wenn man mal durch die wissenschaftlichen Zeitschriften schaut, findet man ganz unterschiedliche Standards, vor allem, weil jeder Autor den Text meist selbst "layouten" muß. Nur wenige Zeitschriften setzen wirklich.

Zu den Fußnoten:
Man kann die Fußnoten umbrechen, aber das kann einen in arge Nöte bringen, wenn es immer so weitergeht. es ist auch wirklich nervig für den Leser, weil Wissenschaftler oft etwas aus dem Regal nehmen und nachschlagen. Man liest nicht so oft von Anfang bis Ende. Da ist es besser, wenn man die Grenze zwischen Text und Fußnote soweit anch oben versetzt, bis die Fußnote reinpaßt. Zur Not gibt es auch eine ganze Seite. Allerdings muß ich sagen: Wenn es sich so verhält, dann ist die Arbeit falsch verfaßt. Gute wissenschaftliche Arbeiten haben nicht so extrem lange Fußnoten. In diesem Fall muß der Betreffende erst lernen, was in den Text und was in die Fußnote gehört. Quelltexte in größerem Ausmaß gehören in den Anhang, nicht in die Fußnote.
Aber es gibt auch beim Setzen normaler Texte schon Fußnotenprobleme. Wenn man gut mit Schriften umgehen kann, braucht man nicht unbedingt die Trennlinie.


als Antwort auf: [#182156]

Fußnoten die nicht auf eine Seite passen ...

Karsten Lange
Beiträge gesamt: 197

20. Sep 2005, 10:37
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #187906
Bewertung:
(5048 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich sehe gerade, daß ich mich noch gar nicht bedankt habe. In diesem Sinne - DANKE.
Grundsätzlich versuche ich auch die Fußnoten nicht zu trennen und nehme dann lieber kleinere "Löcher" in Kauf, aber manchmal geht halt gar nix mehr. Das Fußnotenproblem aber auch viele andere Dinge (bspw. nicht enden wollende Sätze, Abkürzungen am Anfang eines Satzes oder immer öfter "Nettoumsatz in Mio. Euro" als Größenachse in Grafiken und an den entsprechenden Balken steht dann "727", "1.459" - da kriegt mans ja im Kopf, sinds nun 727.000.000 und 1.459.000 oder vielleicht 1.459.000.000), sind oft auf die Unfähigkeit der Autoren vernünftig zu schreiben zurückzuführen.
Und das Schlimmste: Offensichtlich nehmen Studenten die Vorgaben der Professoren, dann in die große weite Welt als im weitesten Sinne verbindliche typografischen Regeln mit. Und es kommt vor, daß selbst der Verlag nicht gegen diese Vorstellungen ankommt. Ich sage nur: Abdruck des Abbildungs- und Tabellenverzeichnisses gleich hinter dem Inhaltsverzeichnis. Den Nutzen dieser Verzeichnisse lasse ich mal noch dahingestellt sein, aber es reicht doch wohl, wenn sie hinten stehen.
Aber ich komme vom Thema ab. Am liebsten ist es mir noch, wenn ich denn schon eine Fußnote trennen muß, daß es sich dann um eine Doppelseite handelt und der Leser nicht noch umblättern muß, um den Rest lesen zu können.

Gruß Karsten.


als Antwort auf: [#184659]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/