[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Fußnoten in Indesign

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Fußnoten in Indesign

deathhero
Beiträge gesamt: 3

8. Jun 2003, 14:39
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(1825 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Also bin neu hier.

und gleich meine 1 frage:
also ich haben einen text im Word und dieser text hat fußnoten( ca. 200) und jetzt soll ich aus diesem text ein buch in ID machen.
Es sollen immer die Fußnoten die auf einer Seiten sind auf der gleichen Seite auch erkärt werden.
wie mach ich da am besten. muss ich vorher im word etwas machen ???


mfg death


X

Fußnoten in Indesign

Haeme Ulrich
Beiträge gesamt: 3102

9. Jun 2003, 07:38
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #38792
Bewertung:
(1825 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
InDesign kann mit Boardmitteln die Fussnoten bloss am Ende des Textes einfügen, nicht auf der jeweils entsprechenden Seite.

Hier ist eine Demo-Version beschrieben von einem PlugIn, das dies löst.
http://www.indesign-worker.de/plugin.php4?id=18

Wenn Du in diesem Forum nach Fussnoten suchst, dann wirst Du auch noch einige Workarrounds zum Thema finden.

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
-
Attraktive Schulungen unter
http://www.ulrich-media.ch/schulung/index.php


als Antwort auf: [#38774]

Fußnoten in Indesign

deathhero
Beiträge gesamt: 3

9. Jun 2003, 09:40
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #38793
Bewertung:
(1825 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ok thx

ich finde aber irgendwie ist es komisch das in so einem profi programm nicht einmal fußnoten einfügehn kann von hausaus. aber was solls.


mfg


als Antwort auf: [#38774]

Fußnoten in Indesign

deathhero
Beiträge gesamt: 3

9. Jun 2003, 10:00
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #38795
Bewertung:
(1825 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
aja noch ne frage:

funkt das problem mit den fußnoten villeicht in anderen programmen besser ( quark , pagemaker ... )
wenn ja welche ???

mfg


als Antwort auf: [#38774]

Fußnoten in Indesign

Haeme Ulrich
Beiträge gesamt: 3102

10. Jun 2003, 07:45
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #38853
Bewertung:
(1825 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nein.
Wenn Du es von Adobe haben möchtest, dann müsstest Du den FrameMaker verwenden für dies. Aber der ist dann für technische Dokumentationen gedacht und nicht fürs klassische DTP.

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
-
Attraktive Schulungen unter
http://www.ulrich-media.ch/schulung/index.php


als Antwort auf: [#38774]

Fußnoten in Indesign

Peter Sumerauer
Beiträge gesamt: 23

10. Jun 2003, 09:48
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #38870
Bewertung:
(1825 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, deathhero,

die Fußnoten in InDesign sind ein arges Handicap - das ist meine Erfahrung mit einem Fußnotenapparat von ca. 20 Seiten des gesamten Buchumfanges.

Ich mußte mehrmals in verschiedenen Kapiteln Fußnoten einfügen, entfernen oder umsortieren. Das bedeutete: jede Fußnote von Hand im Kapitel und dann im Apparat ändern. Und dann hoffen, daß alles richtig durchnummeriert blieb...

Für die professionelle Buchgestaltung mit InDesign wäre eine vernünftige Fußnotenverwaltung eine Mindestvoraussetzung.

Oder gibt es schon ein Plug-In, welches dabei hilfreich sein kann?

Einen schönen Tag wünscht

Peter Sumerauer


als Antwort auf: [#38774]

Fußnoten in Indesign

Torsten Keuhne
Beiträge gesamt: 219

10. Jun 2003, 10:23
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #38875
Bewertung:
(1825 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Herr Sumerauer,

ja das gibts z.B. von Virginia Systems und heißt "Sonar Bookends InFnote". So, wie von Haeme Ulrich weiter oben schon erwähnt.

Gruß Torsten


als Antwort auf: [#38774]
(Dieser Beitrag wurde von Torsten Keuhne am 10. Jun 2003, 10:25 geändert)
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
17.04.2024

Online
Mittwoch, 17. Apr. 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Günther Business Solutions und Impressed treten in einem Webinar den Gegenbeweis an. Experten beider Unternehmen zeigen, wie Großformatdrucker vom Einsatz zweier bewährter Lösungen profitieren können: • von advanter print+sign von Günther Business Solutions, dem ERP-System für den Großformatdruck, dass alle Phasen der Wertschöpfung im Large Format Printing abdeckt • von Impressed Workflow Server, der smarten PDF-Workflow-Lösung für Druckereien, die Datenmanagement, Preflight und Produktionssteuerung übernimmt Über die Kombination beider Lösungen können Großformatdrucker ihre Prozesse mit modernen Workflows Schritt für Schritt automatisieren – und so zügig deutliche Zeit- und Kosteneinsparungen realisieren. Das Webinar sollten Sie sich nicht entgehen lassen – damit Sie keine Effizienzpotenziale mehr liegen lassen. Melden Sie sich am besten gleich an, wir freuen uns auf Sie! PS: Melden Sie sich in jedem Fall an – sollten Sie zum Termin verhindert sein, erhalten Sie die Aufzeichnung.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed / Günther Business Solutions

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=326

Und es geht doch: Automatisierung im Großformatdruck!