[GastForen Archiv Adobe GoLive Fussnoten?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Fussnoten?

Larvarin
Beiträge gesamt: 53

1. Okt 2004, 14:48
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(1629 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Weiss jemand den HTML-code um auf einer Webseite Fussnoten zu machen? (ich nehme jetzt mal an dass das mit HTML geht)
X

Fussnoten?

r a c
Beiträge gesamt: 955

1. Okt 2004, 15:16
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #112603
Bewertung:
(1629 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo.

Fussnoten? Nein.
Einen Seitenumbruch gibt es ja auch nicht.

Man kann einen Text natürllich mit normalem HTML so darstellen.

Beispiel:

<div>
Lorem ipsum dolor sit amet<sup>1</sup>, consectetuer adipiscing elit<sup>2</sup>, sed diam nonummy<sup>3</sup> nibh euismod tincidunt ut laoreet dolore magna aliquam erat volutpat..<br>
<br>
<hr>
1. Lorem ipsum dolor sit amet,<br>
2. consectetuer adipiscing elit<br>
3. sed diam nonummy nibh euismod<br>
</div>

sup würde ich mit CSS kleiner als die Normalschrift darstellen,
dann könnte man noch alles verlinken.

Grüsse r a c


als Antwort auf: [#112596]

Fussnoten?

Larvarin
Beiträge gesamt: 53

1. Okt 2004, 16:42
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #112618
Bewertung:
(1629 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ach so. Danke für den sup-tag, den kann ich dafür gebrauchen.

Wie meinst du das, mit CSS kleiner als die Normalschrift darstellen?


als Antwort auf: [#112596]
(Dieser Beitrag wurde von Larvarin am 1. Okt 2004, 16:43 geändert)

Fussnoten?

r a c
Beiträge gesamt: 955

1. Okt 2004, 19:30
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #112650
Bewertung:
(1629 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
<sup> stellt nur hoch. Die Schriftgrösse bleibt dabei aber gleich. Das kann störend sein, wenn der Zeilenabstand verändert wird.

Ich würde beim Hochgestellten die Schriftgrösse veringern, aber das Schriftgewicht vergrössern.

zum Beispiel:
<style type="text/css" media="all"><!--
sup { font-size: smaller; font-weight: bold }
--></style>

Aber das ist natürlich eine Geschmacksfrage, wie Layout überhaupt.

Grüsse r a c


als Antwort auf: [#112596]
(Dieser Beitrag wurde von r a c am 1. Okt 2004, 19:31 geändert)

Fussnoten?

Larvarin
Beiträge gesamt: 53

1. Okt 2004, 20:13
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #112659
Bewertung:
(1629 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Also du meinst dann schreib ich ins CSS-file sowas wie
.sup {
font size = 3;
font weight = bold;
}

und vor jeden hochgestellten Text "<class=sup>" ?

Wo würde der Text, den du da geschrieben hast, reingehören?


als Antwort auf: [#112596]

Fussnoten?

r a c
Beiträge gesamt: 955

1. Okt 2004, 20:29
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #112663
Bewertung:
(1629 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
…Wo würde der Text … reingehören?…
In den <head>. Das ist ein internes Stylesheet. (Es in ein externes CSS zu übernehmen, macht nur Sinn, wenn der Style auf mehreren Seiten gebraucht wird)

.sup … class=sup
Nein, nein

Es gibt Style für Element, Class und Id. In diesem Fall ist ein Element-Style gefragt. Also: kein Punkt vor sup!
Entsprechend muss <sup> dann auch keine Class zugewiesen werden: der Style gilt ja für _alle_Elemente_ <sup>, und nicht nur fur einen Teil dieser Elemente.

Grüsse r a c


als Antwort auf: [#112596]
(Dieser Beitrag wurde von r a c am 1. Okt 2004, 20:30 geändert)

Fussnoten?

Larvarin
Beiträge gesamt: 53

1. Okt 2004, 21:20
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #112666
Bewertung:
(1629 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ach so.
Noch eine Frage: beim obigen code hast du "<!--" und "-->" geschrieben, so als wär da ein Kommentar drin...warum? Gehört das etwa auch zum Code?


als Antwort auf: [#112596]

Fussnoten?

r a c
Beiträge gesamt: 955

1. Okt 2004, 22:42
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #112670
Bewertung:
(1629 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ja, wenn es als internes Stylesheet im Heat steht.
http://de.selfhtml.org/...inbinden.htm#zentral

Da wird auch das <!-- ... --> erklärt, macht GoLive automatisch, wenn du's über den Inspektor eingibst.

Grüsse r a c

ps. das <!-- ... --> wird bei Javascript genauso gemacht:
http://de.selfhtml.org/...m#javascriptbereiche


als Antwort auf: [#112596]
(Dieser Beitrag wurde von r a c am 1. Okt 2004, 22:47 geändert)
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
26.10.2021

Online
Dienstag, 26. Okt. 2021, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In unserem ca. 30-minütigen kostenlosen Webinar zeigt Ihnen unser Produktmanager Karsten Schwarze, wie Sie mit ColorLogic ColorAnt, CoPrA und ZePrA einen konsistenten Farbmanagement Workflow aufbauen und die Druckqualität sichern.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=305

Mit ColorLogic ColorAnt & CoPrA & ZePrA zum perfekten Druckergebnis
Veranstaltungen
29.10.2021 - 08.07.2022

Digicomp Academy, Zürich
Freitag, 29. Okt. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 08. Juli 2022, 19.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: 10'500.– zzgl. 7.7% MWST
Dauer: 30 Tage(ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberater AT digicomp DOT ch