[GastForen Programme Web/Internet PDF Grundlagen / Web / eForms Gänsefüsschen bei Verfasser??

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Web/Internet - Webdesign, eForms
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Gänsefüsschen bei Verfasser??

michael m.
Beiträge gesamt: 162

15. Jun 2020, 00:23
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(6222 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Aktuell schreibe mit Java Metadaten mit pdfBox in PDF-Dateien.
Mir ist aufgefallen, das es bei dem Feld Verfasser vorkommt, dass diese ohne Gänsefüsschen eingefasst enthalten sind und bei mehreren Autoren die durch ein Komma getrennt sind mit Gansefüsschen eingefasst sind. Ich wollte mal fragen ob das normal ist?
Adobe Acrobat X (Dokumenteigenschaften)

Bei meinen Inhalten der Verfasser hat kein Eintrag Gänsefüsschen. Vielen Dank Michael

(Dieser Beitrag wurde von michael m. am 15. Jun 2020, 00:24 geändert)
X

Gänsefüsschen bei Verfasser??

Christoph Steffens
Beiträge gesamt: 4792

15. Jun 2020, 08:57
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #575734
Bewertung:
(6129 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,
so 100%ig kann ich dir nicht die Frage beantworten. Aber ggf. habe ich nen Tipp.

Ich habe im Umgang mit der Callas pdfToolbox gelernt, dass es bei den XMP-Feldern verschiedene "Werttypen" gibt. Ich muss meine "subject" als "Werttyp" "Zeichenkette" einfügen, um keine Gänsefüßchen zu bekommen.
Wenn mich nicht alles täuscht, dann taucht bei der PdfToolbox dieses Problem auf, wenn ich den Werttyp "Lokalisierter Text" verwende.

Ggf. führt dich das ja auf einen erfolgreichen Weg!
Grüßle
Christoph Steffens

http://www.eventbrite.de/o/idug-stuttgart-8157231696


als Antwort auf: [#575733]

Gänsefüsschen bei Verfasser??

michael m.
Beiträge gesamt: 162

15. Jun 2020, 13:28
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #575740
Bewertung:
(6071 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Mit meinen Code scheint alles zu stimmen.
Mir ist aufgefallen, dass die Gänsefüsschen nicht drin sind wenn ein Name enthalten ist.
Sobald ein Komma oder Selikolon vorhanden ist, der die beiden Namen Trennt, erscheinen die Gänsefüsschen.
Anscheinend hat das etwas mit den Daten zu tun, wie ein Array das in Eckigen Klammern eingedasst wird?


als Antwort auf: [#575734]
(Dieser Beitrag wurde von michael m. am 15. Jun 2020, 13:30 geändert)

Gänsefüsschen bei Verfasser??

olaflist
Beiträge gesamt: 1383

15. Jun 2020, 14:19
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #575742
Bewertung:
(6055 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hast Du mal im PDF mit einem Texteditor nachgeschaut, wie das da drin steht?

Acrobat "normalisiert" vieles für die Darstellung (und beim erneuten Speichern).

Grundsätzlich hat man bei Feldern, die listenartige Informationen enthalten, das Problem, wie man diese listenartigen Informationen in einem normalen Textfeld darstellt / zur Bearbeitung anbietet. Eine mögliche Stratetgie ist es, Komma oder Semikolon als Trennzeichen zwischen den Einträgen zu verwenden, und den eigentliche Wert eines Listeneintrages in einfache oder doppelte Anführungszeichen zu packen (dann kann im Wert selbst sogar ein Komma oder Semikolon vorkommen).

Olaf
--
Olaf Druemmer | Geschäftsführer
callas software gmbh | www.callassoftware.com
axaio software GmbH | www.axaio.com


als Antwort auf: [#575740]

Gänsefüsschen bei Verfasser??

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18512

15. Jun 2020, 14:37
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #575743
Bewertung:
(6049 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hast du mal getestet wie es mit Umlauten und länderspezifischen Sonderzeichen aussieht?

Wie so oft, wirds eben deutlich schwieriger wenn der konkret benötigte Zeichenvorrat ASCII übersteigt.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#575740]

Gänsefüsschen bei Verfasser??

michael m.
Beiträge gesamt: 162

15. Jun 2020, 14:52
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #575744
Bewertung:
(6041 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich arbeite mit UTF-8 und Umlaute sind nicht enthalten.
Die Gänsefüsschen tauchen immer auf wenn ein Komma oder Semikolon enthalten ist.
In den Strings sind definitiv keine enthalten.
Hier mal ein paar Bilder um es mal zu zeigen.
Ohne Gänsefüsschen
Mit Gänsefüsschen
Zusammegesetzte Autoren


als Antwort auf: [#575743]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
04.09.2020 - 05.03.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 04. Sept. 2020, 13.00 Uhr - Freitag, 05. März 2021, 12.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte. Mit dem Abschluss «Publisher Professional – Profil «Multimedia» verliehen durch die Digicomp Academy AG, bestätigen Sie Ihre Praxiserfahrungen und Qualifizierung in den genannten Themengebieten gegenüber Ihrem Arbeitgeber sowie Ihren Kunden.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/publishing-lehrgaenge/lehrgang-publisher-professional-profil-multimedia

Veranstaltungen
02.10.2020 - 11.12.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 02. Okt. 2020, 13.00 Uhr - Freitag, 11. Dez. 2020, 15.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von publishingNETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen. Mit dem Abschluss «Publisher Basic» verliehen durch die Digicomp Academy AG, bestätigen Sie Ihre Praxiserfahrungen und Qualifizierung in den genannten Themengebieten gegenüber Ihrem Arbeitgeber sowie Ihren Kunden.

Preis: CHF 6'300.-
Dauer: 18 Tage (ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/publishing-lehrgaenge/lehrgang-publisher-basic

Neuste Foreneinträge


Aufzählung mit hängendem Einzug in QX20?

wie langen Text auf viele Seiten einfügen - erledigt

Colormanagement bei Ausgabe von platzierten und profilierten cmyk-PDFs in 2020

Indesign Textrahmen mit frei definiertem Rahmen, Abstand zum Rahmen und vertikalem Keil erstellen

Pfad aus Zwischenablage für neues Bild ( rahmen )

Dropdown Farbmenu

Ja ich finde Adobe Anwendungen spitze, aber ...

Indesign Fußnoten/Endnoten bei Buchfunktion

Problem mit der Verknüpfung von InDesign mit Excel

Automatische Farbmengenberechnung
medienjobs