[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) G4 867 MHZ startet überhaupt nicht mehr

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

G4 867 MHZ startet überhaupt nicht mehr

derart-coco
Beiträge gesamt: 3

14. Jul 2004, 15:02
Beitrag # 1 von 10
Bewertung:
(1608 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

bin neu in diesem Forum und ihr seid meine letzte Rettung. Nachdem mein G4 867 MHZ (Arbeitspeicher: 1,2 GB)nur noch ein blinkendes Fragezeichen von sich gab, versuchte ich dem Fehler mit allen erdenklichen Methoden auf die schliche zu kommen. Das Volume wird nicht mehr erkannt. Beim Start mit der CD wird nur die CD angezeigt, die Festplatte fehlt. Norton kann zwar das fehlende Volume anzeigen, aber das war es auch schon. Erste Hilfe erkennt die Festplatte erst gar nicht. Der Knopf im Gehäuse wurde auch schon gedrückt. Zuletzt habe ich Strg+Alt+P+R gedrückt gehalten und ihn dreimal starten lassen. Danach wurde es mucksmäuschen still. Jetzt reagiert er auf gar nichts mehr. Sobald ich auf den EIN-Schalter drücke, blinkt dieser zwar auf, aber sobald ich loslasse erlischt das Licht wieder. HILFE.....Die Daten auf dem Rechner hatte ich auch nicht gespeichert.

Lieben Gruß
coco
X

G4 867 MHZ startet überhaupt nicht mehr

Dr. Gonzo
Beiträge gesamt: 2999

14. Jul 2004, 15:34
Beitrag # 2 von 10
Beitrag ID: #97129
Bewertung:
(1608 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
tönt für mich nach hardware-fehler...
den müsste vielleicht mal ein techniker anschauen.
das blinkende fragezeichen bedeutet das er die Harddisk nich findet.
du hast alle externen geräte abgehängt, nehme ich an?

gruss säsch
---------
http://www.saesch.ch


als Antwort auf: [#97121]
(Dieser Beitrag wurde von Sacha am 14. Jul 2004, 15:35 geändert)

G4 867 MHZ startet überhaupt nicht mehr

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

14. Jul 2004, 19:10
Beitrag # 3 von 10
Beitrag ID: #97192
Bewertung:
(1608 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
......ja, alles abgehängt......

Gruß
coco


als Antwort auf: [#97121]

G4 867 MHZ startet überhaupt nicht mehr

boskop
Beiträge gesamt: 3458

14. Jul 2004, 20:02
Beitrag # 4 von 10
Beitrag ID: #97198
Bewertung:
(1608 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo
hast Du geprüft, ob evtl. ein Stecker an der HD locker ist? Läuft Sie wenn Du den Startknopf drückst?
Gruss und Dank
Urs
http://www.designersfactory.com


als Antwort auf: [#97121]

G4 867 MHZ startet überhaupt nicht mehr

nlc
Beiträge gesamt: 133

14. Jul 2004, 20:16
Beitrag # 5 von 10
Beitrag ID: #97203
Bewertung:
(1608 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo coco,

welches betriebssystem benutzt du?
nach welcher aktion ist der fehler aufgetreten?

<Der Knopf im Gehäuse wurde auch schon gedrückt.>
du meinst ein pmu-reset?

<Die Daten auf dem Rechner hatte ich auch nicht gespeichert.>
*seufz*
man kann's nicht oft genug sagen: backup!

ich weis, es hilft jetzt nicht mehr ...

gruß
marcus


als Antwort auf: [#97121]

G4 867 MHZ startet überhaupt nicht mehr

derart-coco
Beiträge gesamt: 3

15. Jul 2004, 13:38
Beitrag # 6 von 10
Beitrag ID: #97374
Bewertung:
(1608 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Urs,

die Stecker sind alle bombenfest. Daran kann es leider auch nicht liegen. Die HD läuft gar nicht mehr, ich kann keine Geräusche mehr hören :( ....



Gruß und vielen Dank
coco


als Antwort auf: [#97121]

G4 867 MHZ startet überhaupt nicht mehr

derart-coco
Beiträge gesamt: 3

15. Jul 2004, 13:43
Beitrag # 7 von 10
Beitrag ID: #97377
Bewertung:
(1608 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Marcus,

ich nutze immer noch Mac OS 9.22. Der Fehler (mit dem blinkenden Fragezeigen) trat auf, während ich eine Grafiksoftware geöffnet hatte und damit arbeitete. Er forderte mich zu einem Neustart auf. Dann kam das Fragezeichen. Nachdem ich ihn dreimal starten ließ (mit P+R) war er dann tot.

Mit dem gedrückten Knopf meine ich PMU-Reset (der Knopf an der Batterie).

Ich weiß, dämlich mit dem fehlenden BackUp. Werde gerade dafür gestraft.

Gruß coco


als Antwort auf: [#97121]

G4 867 MHZ startet überhaupt nicht mehr

sct
Beiträge gesamt: 55

15. Jul 2004, 15:08
Beitrag # 8 von 10
Beitrag ID: #97409
Bewertung:
(1608 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi

Das muss ein Hardwaredefekt sein... hatten dies schon bei iMacs (Yosemite)... der PMU-Reset half bei einem von drei Geräten. Bei den anderen musste das Analog/Video Board jeweils ersetzt werden.

Greets sct
-----------------
G4933/OS10.3.4


als Antwort auf: [#97121]

G4 867 MHZ startet überhaupt nicht mehr

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18545

15. Jul 2004, 19:39
Beitrag # 9 von 10
Beitrag ID: #97470
Bewertung:
(1608 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich hab per CD aber schon Macs belebt, in denen gar keine Platte war.

von daher würd ich die mal abhängen/wo anders anhängen.

MfG

Thomas


als Antwort auf: [#97121]
(Dieser Beitrag wurde von Thomas Richard am 15. Jul 2004, 19:40 geändert)

G4 867 MHZ startet überhaupt nicht mehr

boskop
Beiträge gesamt: 3458

15. Jul 2004, 20:36
Beitrag # 10 von 10
Beitrag ID: #97489
Bewertung:
(1608 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo
zwei Vorschläge habe ich noch:
hänge mal CD und allenfalls Zip ab - mir schwirt da noch was im Kopf rum von wegen defektem IDE-Bus.
Und: hänge die Festplatte mal versuchsweise in einen andern Mac.
Hast Die Batterie schon mal für eine Weile entfernt?
Gruss
Urs
http://www.designersfactory.com


als Antwort auf: [#97121]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.11.2020 - 03.11.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Montag, 02. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 03. Nov. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Preis: CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-basic

Veranstaltungen
05.11.2020

Augmented Reality hat sich in den letzten Jahren rasant zu einer nachgefragten Technologie entwickelt.

Sitzungszimmer VSD in Bern - oder Online via ZOOM
Donnerstag, 05. Nov. 2020, 08.30 - 17.00 Uhr

Seminar

Print bietet ein haptisches Erlebnis und besticht noch immer durch seinen guten Ruf als Image-Träger. Und: Print kann mittels neuen Technologien wie Augmented Reality auch zum Türöffner in die digitale Welt werden, verschiedene Medien geschickt miteinander vernetzen und so ganz neue Perspektiven schaffen! Grundlagen und technologische Trends. Dieses Wissen ermöglicht Ihnen, spezielle Angebote und passende Produkte zu erschaffen für Ihre Kunden. Verpassen Sie nicht den Anschluss, investieren Sie ein wenig Zeit an diesem Tages-Seminar vom Donnerstag, 5. November 2020.

Aktuell planen wir dieses Seminar vor Ort - je nach Stand der Pandemie bieten wir dieses Seminar als ZOOM-Meeting Online an.

Ja

Organisator: publishingNETWORK und VSD

Kontaktinformation: René Theiler, E-Mailrene.theiler AT vsd DOT ch

https://www.vsd.ch/2020/10/01/seminar-augmented-reality-print-als-tueroeffner-in-die-digitale-welt/

Augmented Reality – Print als Türöffner in die digitale Welt

Neuste Foreneinträge


HDS eMail-Benachrichtigungen ???

Hilfe: Text bei Absturz verschwunden, Endnoten noch da

SVG Animation mit Pause

Shortcut funktioniert nicht mehr

PANTONE solid coated V4 - Farbpalette kein Vollton mehr?

Laserdrucker unterscheidet nur sporadisch zwischen Farbe und SW

Farbeinstellungen zeigen falschen Einstellungsnamen

Textrahmen - Unterteilte Spalte funktioniert nicht

Alternativ-Programm zu Acrobat Pro?

Office Vorlagen Darstellung
medienjobs