[GastForen Archiv Adobe GoLive GL9 beim Code wie GL8

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

GL9 beim Code wie GL8

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9330

30. Jan 2008, 21:26
Beitrag # 1 von 32
Bewertung:
(37695 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

Oliver Michalak hat eine Erweiterung
geschrieben die GoLive 9 das manch-
mal unerwünschte generieren von
direkten Styles im Code unterbindet.

Es verhält sich dann wie GL8 in der
Beziehung:

http://golive.werk01.de/DeforceCSS/

1. menu entry for enabling/disabling
2. fix an entire website
3. honour spin/div tags by moving their CSS rules to inline style definition (aka #1)

Es ist die Version 1.3

Gruß
Dirk

[levy-media.de MCP]
http://www.levy-media.de
X

GL9 beim Code wie GL8

ruebe
Beiträge gesamt: 1099

31. Jan 2008, 21:17
Beitrag # 2 von 32
Beitrag ID: #334439
Bewertung:
(37601 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Dirk,

vielen Dank für den tollen Tipp!!! Hast Du (oder sonst jemand) das schon getestet?

 


Danke und liebe Grüße
René

Es gibt nichts Schöneres, als dem Schweigen eines Dummkopfes zuzuhören.
(Helmut Qualtinger)


als Antwort auf: [#334239]

GL9 beim Code wie GL8

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9330

31. Jan 2008, 22:02
Beitrag # 3 von 32
Beitrag ID: #334445
Bewertung:
(37591 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich noch nicht, aber viele aus der internationalen
Mailgroup.... Rob Keniger von der MM hat auch
einen Teil dazu programmiert...

Gruß
Dirk

[levy-media.de MCP]
http://www.levy-media.de


als Antwort auf: [#334439]

GL9 beim Code wie GL8

ruebe
Beiträge gesamt: 1099

31. Jan 2008, 22:05
Beitrag # 4 von 32
Beitrag ID: #334446
Bewertung:
(37590 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

und läuft es problemlos?

PS: Dreamweaver CS3 liegt bereits im Papierkorb ;-)

 


Danke und liebe Grüße
René

Es gibt nichts Schöneres, als dem Schweigen eines Dummkopfes zuzuhören.
(Helmut Qualtinger)


als Antwort auf: [#334445]

GL9 beim Code wie GL8

scape
Beiträge gesamt: 330

29. Feb 2008, 13:29
Beitrag # 5 von 32
Beitrag ID: #339616
Bewertung:
(37290 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Erstellt man über die Layout-Oberfläche eine einfache Tabelle, markiert anschließend eine Zelle und stellt die vertikale Ausrichtung auf "middle" schreibt GoLive 9 folgendes in den Quellcode:

<td vertical-align="middle">

Nichtmals der akteuelle Firefox kommt mit dieser Ausrichtung klar und der Text steht weiterhin oben in der Zeile.

Vielleicht könnte man dieses Problem ja auch noch über dieses Extended Script erledigen?
--
www.die-formel.de


als Antwort auf: [#334446]

GL9 beim Code wie GL8

ruebe
Beiträge gesamt: 1099

2. Mär 2008, 14:21
Beitrag # 6 von 32
Beitrag ID: #339755
Bewertung:
(37247 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

leider ist das auch bei der horizontalen Ausrichtung so

<td text-align="center">

Schade irgendwie.

 


Danke und liebe Grüße
René

Es gibt nichts Schöneres, als dem Schweigen eines Dummkopfes zuzuhören.
(Helmut Qualtinger)


als Antwort auf: [#339616]

GL9 beim Code wie GL8

scape
Beiträge gesamt: 330

2. Mär 2008, 19:47
Beitrag # 7 von 32
Beitrag ID: #339773
Bewertung:
(37219 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Kann doch nicht sein, dass so etwas Adobe einfach egal ist, oder?
Das ist doch Schrott :-E
--
www.die-formel.de


als Antwort auf: [#339755]

GL9 beim Code wie GL8

maiemi
Beiträge gesamt: 54

2. Mär 2008, 21:21
Beitrag # 8 von 32
Beitrag ID: #339778
Bewertung:
(37203 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
wie muss ich das script denn einbinden ?


als Antwort auf: [#339773]

GL9 beim Code wie GL8

scape
Beiträge gesamt: 330

3. Mär 2008, 09:52
Beitrag # 9 von 32
Beitrag ID: #339804
Bewertung:
(37179 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Einfach den enpackten Ordner in den Ordner Extended Scripts legen und das Programm neu starten.
--
www.die-formel.de


als Antwort auf: [#339778]

GL9 beim Code wie GL8

ruebe
Beiträge gesamt: 1099

3. Mär 2008, 10:26
Beitrag # 10 von 32
Beitrag ID: #339810
Bewertung:
(37174 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ scape ] Kann doch nicht sein, dass so etwas Adobe einfach egal ist, oder?
Das ist doch Schrott :-E


Ich glaube Microsoft äh Adobe möchte GoLive sowieso sterben lassen. Bis jetzt gab es noch nicht mal ein Wartungsupdate oder ähnliches ;-(

Beim Kauf von GoLive schreiben die ernsthaft folgendes hin:
Bevor Sie sich zum Kauf entscheiden
Wenn Sie den Kauf von Adobe GoLive 9 in Erwägung ziehen, sollten Sie sich über Adobe Dreamweaver® CS3 informieren, eine Komponente der neuen Adobe Creative Suite® 3. Die branchenführende Software ermöglicht das Entwerfen, Entwickeln und Verwalten von Websites und Anwendungen mithilfe visueller Layout-Funktionen, optimierter Code-Bearbeitung und intelligenter Integration mit anderen Adobe-Produkten. Beim Umstieg von GoLive auf Dreamweaver können Sie kostenlose Werkzeuge und Support-Leistungen nutzen.


Mir fehlen da eigentlich die Worte :-(

 


Danke und liebe Grüße
René

Es gibt nichts Schöneres, als dem Schweigen eines Dummkopfes zuzuhören.
(Helmut Qualtinger)


als Antwort auf: [#339773]

GL9 beim Code wie GL8

maiemi
Beiträge gesamt: 54

3. Mär 2008, 20:17
Beitrag # 11 von 32
Beitrag ID: #339898
Bewertung:
(37159 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo scape,

danke für den Hinweis, habe ich gemacht.


als Antwort auf: [#339804]

GL9 beim Code wie GL8

ruebe
Beiträge gesamt: 1099

5. Mär 2008, 14:01
Beitrag # 12 von 32
Beitrag ID: #340218
Bewertung:
(37098 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich hab mal den Entwickler wegen dem Bug mit <td vertical-align="middle"> bzw. <td text-align="center">angeschrieben und die folgende Antwort erhalten:

Zitat Leider geht das über DeforceCSS hinaus, da die CSS Attribute nicht die gleichen Namen wie die HTML Attribute haben und ich eine Liste für alle Paare zur Übersetzung führen müsste...


Das wars dann würde ich sagen, oder sieht hier noch jemand eine Möglichkeit?

 


Danke und liebe Grüße
René

Es gibt nichts Schöneres, als dem Schweigen eines Dummkopfes zuzuhören.
(Helmut Qualtinger)


als Antwort auf: [#339616]

GL9 beim Code wie GL8

scape
Beiträge gesamt: 330

5. Mär 2008, 14:11
Beitrag # 13 von 32
Beitrag ID: #340220
Bewertung:
(37096 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Könnte mich schwarz ärgern, dass ich das viele Geld für das Update umsonst ausgegeben habe :-((( Gibt es zu diesem Problem eigentlich einen Thread im Adobe-Forum? Würde meinem Ärger gern mal an geeigneter Stelle Luft machen. Vielleicht sollte man dies direkt mit mehreren Leuten angehen?
--
www.die-formel.de


als Antwort auf: [#340218]

GL9 beim Code wie GL8

ruebe
Beiträge gesamt: 1099

5. Mär 2008, 14:17
Beitrag # 14 von 32
Beitrag ID: #340222
Bewertung:
(37093 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

ich bin eigentlich mehr enttäuscht, dass Adobe ein IMHO sehr gutes und leistungsfähiges Programm dermaßen verunstaltet und dann sterben lässt.

 


Danke und liebe Grüße
René

Es gibt nichts Schöneres, als dem Schweigen eines Dummkopfes zuzuhören.
(Helmut Qualtinger)


als Antwort auf: [#340220]

GL9 beim Code wie GL8

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9330

5. Mär 2008, 15:18
Beitrag # 15 von 32
Beitrag ID: #340240
Bewertung:
(37081 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo nach Rheinberg,

zumindest zwischen den Zeilen
solltet ihr immer meine Skepsis
gelesen haben können.

Oder nächstes Mal Kontakt
aufnehmen vor so einer Ent-
scheidung......

Aber hilft jetzt natürlich auch
nicht mehr...

Gruß
Dirk

[levy-media.de MCP]
http://www.levy-media.de


als Antwort auf: [#340220]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.
pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
21.08.2019

Affinity Photo, Affinity Designer und Affinity Publisher

Schulungsraum von pre2media – Dammstrasse 8, 8610 Uster
Mittwoch, 21. Aug. 2019, 09.00 - 17.00 Uhr

Referat

Alle reden davon – wir zeigen ihnen kompakt was in den einzelnen ­Programmen wirklich steckt. Sind die Programme von Affinity – bereits heute – eine Alternative zu den Adobe-Programmen? Was versteht ­Affinity unter StudioLink und der vollständigen Integration der Affinity-Apps. Sie können jedes Affinity-Referat einzeln buchen. Oder alle drei Referate zusammen, bequem an einem Tag.

Mittwoch, 21. August 2019
9.00 bis 11.00 Affinity Photo Bildbearbeitung CHF 90.00
13.00 bis 15.00 Affinity Designer Grafikdesign CHF 90.00
15.00 bis 17.00 Affinity Publisher Layoutprogramm CHF 90.00
Alle drei Affinity Programme zusammen (6 Lektionen) CHF 220.00

Diese Referate werden auch noch am Fr. 13. September und am Di. 22. Oktober 2019 durchgeführt.

Ja

Organisator: pre2media gmbh, Dammstrasse 8, 8610 Uster, info@pre2media.ch, www.pre2media.ch

Kontaktinformation: Peter Jäger oder Roger Thurnherr, E-Mailinfo AT pre2media DOT ch

https://www.pre2media.ch/-1/de/kurse/affinity-referat/

Affinity-Referat bei pre2media
Veranstaltungen
22.08.2019

Impressed GmbH, Hamburg
Donnerstag, 22. Aug. 2019, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Wir stellen Ihnen in diesem kostenlosen ca. halbstündigen Webinar das neue Enfocus Switch PDF Review Modul zur Freigabe von PDF-Druckdaten vor.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Detlef Grimm, E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=250

Enfocus Switch PDF Review Modul