[GastForen PrePress allgemein CMS (Color-Management) GMG Farbinformation zur Erstellung eines ICC Profile im ProfileMaker nutzen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

GMG Farbinformation zur Erstellung eines ICC Profile im ProfileMaker nutzen

Pixelpanther
Beiträge gesamt: 17

15. Mär 2010, 11:17
Beitrag # 1 von 23
Bewertung:
(14033 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich Versuche ein ICC-Profil im ProfileMaker zu erstellen, dazu möchte ich die Farbinformationen aus einer .mx4 Datei oder .mx5 Datei aus GMG Color Proof bzw. Editor nutzen.

Für mich hört sich das eigentlich Logisch und Einfach an, aber ich krieg es einfach nicht hin.

Ich muß aber zugeben das ich die .mx4-5 nicht angelegt habe, ich weiß nur das es auf ein ECI 2002R CMYK iO Target beruht.

Wäre toll wenn mir jemand bei diesem Problem zur Seite stehen könnte.

Danke
X

GMG Farbinformation zur Erstellung eines ICC Profile im ProfileMaker nutzen

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6029

15. Mär 2010, 20:08
Beitrag # 2 von 23
Beitrag ID: #436562
Bewertung:
(13985 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

Antwort auf: dazu möchte ich die Farbinformationen aus einer .mx4 Datei oder .mx5 Datei aus GMG Color Proof bzw. Editor nutzen.


Welche Farbinformationen genau? Da sind ja nun mal mehrere drin.
Was ist denn überhaupt das Ziel der ganzen Aktion?


als Antwort auf: [#436499]

GMG Farbinformation zur Erstellung eines ICC Profile im ProfileMaker nutzen

Pixelpanther
Beiträge gesamt: 17

16. Mär 2010, 07:57
Beitrag # 3 von 23
Beitrag ID: #436590
Bewertung:
(13951 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich fange mal am besten mit dem Ziel an.

Ich habe ein GMG-Proofer (Epson) der einige Farbanpassungen unserer Druckmaschinen für unterschiedliche Materialien hat. Diese Farbapassungen wurden durch das Ausmessen von gedruckten Testcharts (ECI 2002R CMYK iO) erzielt.
Ich möchte jetzt den Farbraum der Maschine/Material als ICC-Profil für eine Bildkonvertierung nutzen.
Mein Gedanke war jetzt die Zielwerte aus dem gmg-Profil als Basis im ProfileMaker zu nutzen?!? Bislang hat min Kollege ein Testchart ausgedruckt und dann mit dem iO eingelesen, geht... aber ist das
die Lösung? (Wir haben ca. 15-20 Anpassungen, stetig steigend!)
Auch ein ColorServer von GMG ist im Gespräch, ich möchte aber lieber erstmal kleine Schritte machen.

Liebe Grüße
Pixelpanther


als Antwort auf: [#436562]

GMG Farbinformation zur Erstellung eines ICC Profile im ProfileMaker nutzen

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6029

16. Mär 2010, 08:21
Beitrag # 4 von 23
Beitrag ID: #436591
Bewertung:
(13941 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

dann exportiere dir die Zielwerte im Profile Editor. Wo ist das Problem?


als Antwort auf: [#436590]

GMG Farbinformation zur Erstellung eines ICC Profile im ProfileMaker nutzen

Pixelpanther
Beiträge gesamt: 17

16. Mär 2010, 08:37
Beitrag # 5 von 23
Beitrag ID: #436595
Bewertung:
(13936 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wenn ich die Daten exportiere und im ProfileMaker versuche einzulesen bekomme ich immer "Formatfehler beim einlesen der Datei"
Referenzdaten: ECI2002R CMYK.txt
Messdaten: Exportierte Zielwerte.txt

Theoritisch hab ich mich auch schon gefragt wo ist das Problem, aber ich hab irgendwo einen Denkfehler glaub ich. DIe Lösung liegt bestimmt ganz nah.

LG Pixelpanther


als Antwort auf: [#436591]

GMG Farbinformation zur Erstellung eines ICC Profile im ProfileMaker nutzen

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6029

16. Mär 2010, 14:00
Beitrag # 6 von 23
Beitrag ID: #436640
Bewertung:
(13878 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

dann guck dir dochmal die Unterschiede der exportierten GMG Zielwerte gegen funktionierende Daten an bzw. lade sie mal hoch.


als Antwort auf: [#436595]

GMG Farbinformation zur Erstellung eines ICC Profile im ProfileMaker nutzen

karsten schwarze
Beiträge gesamt: 431

16. Mär 2010, 15:43
Beitrag # 7 von 23
Beitrag ID: #436664
Bewertung:
(13854 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich bin mir nicht ganz sicher, aber gibt es im Profil Editor nicht auch im ColorProof die Möglichkeit aus den mx-Daten ein "Softproof-Profil" exportieren zu lassen? Im ColorServer besteht diese Möglichkeit, um auch das GamutMapping, das GMG nutzt, mit einzubeziehen.

Wenn das Profil über eine Dritt-Lösung gemacht wird, fehlt ja die Hälfte. Wobei beim Proofing ja in dem Sinne kein Gamut Mapping stattfindet.


als Antwort auf: [#436595]
(Dieser Beitrag wurde von karsten schwarze am 16. Mär 2010, 15:44 geändert)

GMG Farbinformation zur Erstellung eines ICC Profile im ProfileMaker nutzen

Pixelpanther
Beiträge gesamt: 17

16. Mär 2010, 17:00
Beitrag # 8 von 23
Beitrag ID: #436681
Bewertung:
(13823 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Unterschiede der exportierten GMG Zielwerte gegen funktionierende Daten

Hab die txt Daten miteinander verglichen, passen nicht zusammen.
Weder ISO,Gamut oder Text Datei ist im ProfileMaker zuverarbeiten.
Die Farbwerte sind anders beschrieben. Vielleicht liegt es daran das es eine .mx5 ist?

LG Pixelpanther


als Antwort auf: [#436640]

GMG Farbinformation zur Erstellung eines ICC Profile im ProfileMaker nutzen

Pixelpanther
Beiträge gesamt: 17

16. Mär 2010, 17:08
Beitrag # 9 von 23
Beitrag ID: #436682
Bewertung:
(13820 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich habe jetzt festgestellt das ich eine .mx4 als ICC exportieren kann, diese Funktion steht bei .mx5 nicht zur Verfügung. Schade.

ColorServer ist sicherlich eine Lösung, nur sehr kostspielig!?! Ich dachte man könnte vielleicht einem Drittanbieter auch eine Chance lassen. Da ich ganz gerne ICC und DeviceLink im Photoshop anwenden wollte und mich nicht auf einen GMG-Color-Server beschränken.

LG Pixelpanther


als Antwort auf: [#436664]

GMG Farbinformation zur Erstellung eines ICC Profile im ProfileMaker nutzen

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6029

16. Mär 2010, 20:09
Beitrag # 10 von 23
Beitrag ID: #436700
Bewertung:
(13800 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

kriegst du aus der mx4 die Zielwerte als CMYK LAB oder CMYK XYZ exportiert?
Dann kannst du die so wandeln, dass Profilemaker die versteht.
Haste mal ne Beispieldatei?
Aus einer mx5 wird's nicht gehen.


als Antwort auf: [#436681]

GMG Farbinformation zur Erstellung eines ICC Profile im ProfileMaker nutzen

karsten schwarze
Beiträge gesamt: 431

17. Mär 2010, 08:21
Beitrag # 11 von 23
Beitrag ID: #436721
Bewertung:
(13754 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Du kannst doch direkt aus dem Profil Editor eine IT8-kompatible Datei exportieren. Das nennt sich auch so in der Benutzeroberfläche. Es müssen aber natürlich die korrekten Werte sein, wie Loethelm schon schreibt: Die Zielwerte!!!


als Antwort auf: [#436700]

GMG Farbinformation zur Erstellung eines ICC Profile im ProfileMaker nutzen

Pixelpanther
Beiträge gesamt: 17

17. Mär 2010, 08:39
Beitrag # 12 von 23
Beitrag ID: #436723
Bewertung:
(13742 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich bekomme die Daten der mx5 als .txt in folgender Reihenfolge
% Cyan;Magenta;Yellow;Black;L;a;b

Zum Anhängen der Datei muß ich erst Mitglied werden. (werd ich)

Viele Grüße

Pixelpanther

[Edit]: Ich hab mir erlaubt die Zahlenwüste aus dem Beitrag zu entnehmen und in eine .txt Datei zu packen und hier anzuhängen.[/Edit]


als Antwort auf: [#436700]
(Dieser Beitrag wurde von Thomas Richard am 17. Mär 2010, 10:03 geändert)

Anhang:
Pixelpanther_mx5_soll.txt (53.7 KB)

GMG Farbinformation zur Erstellung eines ICC Profile im ProfileMaker nutzen

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6029

17. Mär 2010, 09:27
Beitrag # 13 von 23
Beitrag ID: #436730
Bewertung:
(13722 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

dann jetzt eine funktionierende PM-Datei öffnen, copy&paste, Formatierung anpassen, aufpassen dass die Anzahl der Patches stimmt, fertig.


als Antwort auf: [#436723]

GMG Farbinformation zur Erstellung eines ICC Profile im ProfileMaker nutzen

Pixelpanther
Beiträge gesamt: 17

19. Mär 2010, 09:48
Beitrag # 14 von 23
Beitrag ID: #437073
Bewertung:
(13636 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

copy&paste klingt sehr gut, nur leider finde ich keine passende Referenz die zu dem IT8 von gmg passt. Haben alle unterschiedliche Patches mal viel mehr mal weniger. Ich habe jetzt nach einer txt gesucht die 1291 Patches mit beschriebenen CMYK Werten hat? Nix gefunden!!! Ich hätte wenigstens damit gerechnet das GMG ein solches mitliefert.

Gruß
Pixelpanther


als Antwort auf: [#436730]

GMG Farbinformation zur Erstellung eines ICC Profile im ProfileMaker nutzen

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6029

19. Mär 2010, 09:57
Beitrag # 15 von 23
Beitrag ID: #437075
Bewertung:
(13629 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Die Patchzahl kann man in der Textdatei anpassen.


als Antwort auf: [#437073]
X

Aktuell

PDF / Print
Wolken_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/