[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign GREP-Stil für Worte

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

GREP-Stil für Worte

Jochen Uebel
Beiträge gesamt: 3200

2. Mär 2010, 19:19
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(3044 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo.

Mein GREP
[[:word:]]+?(?=\sI)
erfasst wie gewünscht genau das letzte Worte vor "Leerschlag-Groß-i".
Hättet Ihr’s auch so gemacht?
Gäbe es auch einen Weg über ein Positives Lookbehind, bezogen z.B. auf den letzten Wortbeginn vor "Leerschlag-Groß-i"?
X

GREP-Stil für Worte

Kai Rübsamen
  
Beiträge gesamt: 4670

2. Mär 2010, 19:44
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #435217
Bewertung:
(3024 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo!

Ich hätte wahrscheinlich so gesucht: \w+(?= I)
In meinem Testaufbau spielte das ? bei deinem Grep keine Rolle.

Wo läge der Vorteil in der Suche über den Posix?

Antwort auf: Gäbe es auch einen Weg über ein Positives Lookbehind, bezogen z.B. auf den letzten Wortbeginn vor "Leerschlag-Groß-i"?

Ich glaube nicht, falls ich die Frage richtig verstanden habe. Ein Lookbehind braucht einen festen Wert, ein Wort vor dem "I" war aber variabel.


als Antwort auf: [#435216]

GREP-Stil für Worte

Jochen Uebel
Beiträge gesamt: 3200

2. Mär 2010, 19:56
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #435218
Bewertung:
(3012 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke!
»Vorteil« des Posix war, dass er mir eher einfiel als das Wortzeichen :(
Das positive Lookbehind frage ich nach, weil ich noch nicht verstehe, warum es nicht funktioniert:
Es geht doch was Nicht-Relatives voraus! Z.B. ein Wortbeginn. Ich habe es nur nicht geschafft, es dann auf den letzten Wortbeginn vor der Zeichenfolge zu beschränken. Der GREP schien stattdessen alle Wortbeginne zu sehen.


als Antwort auf: [#435217]
(Dieser Beitrag wurde von Jochen Uebel am 2. Mär 2010, 19:56 geändert)

GREP-Stil für Worte

Marco Morgenthaler
Beiträge gesamt: 2474

3. Mär 2010, 10:46
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #435267
Bewertung:
(2958 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Jochen

Ich verstehe deine Fragestellung in Bezug auf den pos. Lookbehind nicht. Du suchst ein Wort, wenn nachher " I" folgt. Wie soll das mit einem pos. Lookbehind formuliert werden? Oder suchst du einen Wortbeginn? Wenn vorher was kommt? Welches ist dein GREP, der mit einem pos. Lookbehind alle Wortbeginne findet?

Gruss, Marco


als Antwort auf: [#435218]

GREP-Stil für Worte

Martin Braun
Beiträge gesamt: 78

3. Mär 2010, 12:36
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #435290
Bewertung:
(2933 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Jochen,

je nach Aufgabestellung könnte man auch \S+(?=\sI) verwenden. \S nimmt nicht nur Word-Zeichen, sondern auch Bindestriche und Anführungszeichen.

Liebe Grüße
Martin


als Antwort auf: [#435267]

GREP-Stil für Worte

Jochen Uebel
Beiträge gesamt: 3200

3. Mär 2010, 21:41
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #435364
Bewertung:
(2879 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Marco Morgenthaler ] Hallo Jochen

Ich verstehe deine Fragestellung in Bezug auf den pos. Lookbehind nicht. Du suchst ein Wort, wenn nachher " I" folgt. Wie soll das mit einem pos. Lookbehind formuliert werden? Oder suchst du einen Wortbeginn? Wenn vorher was kommt? Welches ist dein GREP, der mit einem pos. Lookbehind alle Wortbeginne findet?

Gruss, Marco


Hallo Marco,

ich hatte mir das so gedacht:
Suche alle Zeichen, die einem Wortbeginn folgen (Lookbehind), vorausgesetzt, ihnen folgt unmittelbar " I" (Lookahead).
Damit wurde der allererste Wortbeginn des Absatzes gefunden: denn allen nachfolgenden Zeichen folgt ja " I".
Was ich gesucht hatte, war aber ein Weg, den allerletzten Wortbeginn unmittelbar vor " I" zu finden.
Später fand ich dann das Korn Posix … ;)

Danke, Martin!


als Antwort auf: [#435267]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/