[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Illustrator Gedrehte Objekte als .eps exportieren - Schlagschatten in InDesign

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Gedrehte Objekte als .eps exportieren - Schlagschatten in InDesign

Klausle
Beiträge gesamt: 4

12. Nov 2004, 10:28
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(1227 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, vielleicht kennt jemand von Euch dieses Problem:

Ein einfaches Rechteck, um 10° gedreht, als Füllung irgendeine Farbe und schwarzer Rahmen, das Ganze als .eps gesichert und in InDesign CS eingesetzt und einen schwarzen Schlagschatten gegeben.
Nun passiert folgendes: im PDF erscheint der komplette Hintergrund als gerade stehendes Rechteck mit dem Ton des Schlagschattens.
Es ist übrigens egal, ob Level 2 oder 3.

Das gleiche als .ai-Datei funktioniert problemlos.

Vielen Dank schonmal im Voraus für die Antworten!

Gruß
Klaus
X

Gedrehte Objekte als .eps exportieren - Schlagschatten in InDesign

mstoll
Beiträge gesamt: 250

13. Nov 2004, 14:13
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #124212
Bewertung:
(1227 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hi klaus,

der in indesign erzeugte schatten orientiert sich am in indesign erzeugten bildrahmen. und der steht erst mal gerade. wie wäre es, den bildrahmen mit der option "inhalt nicht transformieren" (... oder so ähnlich) um 10 grad zu drehen und dann einen schatten "dran zu kleben"? oder noch besser: in illu das rechteck nicht drehen, sondern erst in indesign. dann wie oben beschrieben, nur mit dem inhalt...

hope it helps.
michael.


als Antwort auf: [#123888]

Gedrehte Objekte als .eps exportieren - Schlagschatten in InDesign

Klausle
Beiträge gesamt: 4

15. Nov 2004, 10:06
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #124457
Bewertung:
(1227 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Micha,

danke für den Tipp, aber das funktioniert nicht bzw. wäre zu Umständlich. Es geht um ziemlich viele, sehr komplexe Illustrationen, die vom Kunden geliefert wurden. Mir ist nur aufgefallen, nachdem ich alles zerpflückt hatte, dass es selbst mit einfachen Rechtecken nicht geht. Für mich sieht es am ehesten nach einem echten eps-bug in Illustrator aus.

Vielleicht fällt mir selbst noch was ein – ist ja noch nicht aller Tage Abend!

Gruß, Klaus


als Antwort auf: [#123888]

Gedrehte Objekte als .eps exportieren - Schlagschatten in InDesign

mstoll
Beiträge gesamt: 250

15. Nov 2004, 10:13
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #124460
Bewertung:
(1227 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hi klaus,

... vielleicht kann ich's mir auch nicht richtig vorstellen. wenn du willst, kannst du ja mal einen screenshot online stellen oder mir per mail schicken, dann shau ich's mir an. ... wenn du willst.

grüsse. michael.


als Antwort auf: [#123888]

Gedrehte Objekte als .eps exportieren - Schlagschatten in InDesign

mstoll
Beiträge gesamt: 250

15. Nov 2004, 11:34
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #124496
Bewertung:
(1227 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hi klaus,

danke für die screenshots. die lösung scheint zu sein: beim platzieren des eps sich die importoptionen anzeigen lassen und dort auswählen "postscript in pixelbild umwandeln" statt "tiff ... oder pict blablabla". dann schatten in indesign hinzu fügen.

hope it helps.
michael.


als Antwort auf: [#123888]

Gedrehte Objekte als .eps exportieren - Schlagschatten in InDesign

Klausle
Beiträge gesamt: 4

15. Nov 2004, 17:52
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #124685
Bewertung:
(1227 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hey, super! Vielen Dank! Das müßte bei den vielen Dingern schneller gehen als in ai umzuwandeln.

Gruß, frohes Schaffen und viel Arbeit!

Klaus


als Antwort auf: [#123888]
X

Aktuell

InDesign / Illustrator
axaio_PR_Bild_300x300_10_22

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.12.2022

Online
Donnerstag, 01. Dez. 2022, 10.00 - 10.45 Uhr

Webinar

Die drei ColorLogic-Programme ZePrA, CoPrA und ColorAnt sind in neuen Versionen mit vielen neuen Funktionen im Jahr 2022 veröffentlich worden oder werden in Kürze veröffentlicht (ColorAnt 9). In unserem ca. 45 minütigen kostenlosen Webinar zeigen wir Ihnen einige dieser neuen Funktionen mit dem Schwerpunkt auf Automatisierung und Produktivitätssteigerungen.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=311

ColorLogic Update-Webinar ZePrA 10, CoPrA 9 und ColorAnt 9
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/