[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) Gemeinsame HDD für Win und Mac

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Gemeinsame HDD für Win und Mac

x_josch
Beiträge gesamt: 20

8. Jun 2006, 11:57
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(1144 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
ich nutze Windows und OSX (gemischtes Netzwerk) und möchte eine gemeinsame Festplatte für meine Daten nutzen. Da ich auch Dateien über 4 GB schreiben möchte fällt ja Fat32 aus.
Ich habe gehört, das OSX über eine Netzwerkfreigabe / SMB auch auf einer NTFS-Platte im Windows-PC schreiben kann.
Hat jemand Erfahrungen oder Tipps auf diesem Gebiet oder gibt es andere bessere Lösungen?

Danke schon mal

Gruß

Josch
X

Gemeinsame HDD für Win und Mac

maro
Beiträge gesamt: 1312

8. Jun 2006, 13:01
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #233488
Bewertung:
(1128 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Josch

SMB ist auch nicht überall zu empfehlen. Da gibt es vor allem mit Schriften und OSX grosse Probleme, da beim speichern auf ein Netzwerkvolume via SMB Daten verloren gehen.

Soweit ich weiss, gibt es bis heute noch keine wirklich gute Lösung um mit beiden System auf eine HD oder ein Netzwrkvolume zu zugreifen.

Das Thema wurde hier schon merhfach aufgegriffen. Gehe doch mal in die Forensuche. Vielleicht findest du dort noch etwas, was dir weiterhilft.
Gruss
Markus


> P: MacBook Pro 2.4 GHz Intel Core 2 Duo, Mac OSX 10.6.6
PowerMac G4 350 MHz, Mac OSX 10.4.5

>G: Mac Pro Intel Xeon 2.66 GHz, Mac OSX 10.6.4
MacBook Pro 2.4 GHz Intel Core 2 Duo, Mac OSX 10.6.6
XServe 2x2 GHz Dual-Core Intel Xeon, Mac OSX Server 10.4.11


als Antwort auf: [#233467]

Gemeinsame HDD für Win und Mac

klasinger
Beiträge gesamt: 1620

8. Jun 2006, 14:27
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #233518
Bewertung:
(1121 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

eine Möglichkeit wäre noch eine Netzwerkfestplatte, oder auch NAS genannt. Diese gibt es in "normalen" externen Gehäusen entweder zusätzlich mit Ethernetschnittstelle oder alternativ. Einen kleine Überblick gibt es bspw.hier: http://www.cyberport.de/.../0/0/nassysteme.html.

Mit freundlichen Grüssen
Klaas Posselt
--

Klaas Posselt
digital Prepress & ePublishing Consulting
https://www.einmanncombo.de


als Antwort auf: [#233467]

Gemeinsame HDD für Win und Mac

robinson
Beiträge gesamt: 786

8. Jun 2006, 15:52
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #233553
Bewertung:
(1110 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ x_josch ] Hallo,
ich nutze Windows und OSX (gemischtes Netzwerk) und möchte eine gemeinsame Festplatte für meine Daten nutzen. Da ich auch Dateien über 4 GB schreiben möchte fällt ja Fat32 aus.
Ich habe gehört, das OSX über eine Netzwerkfreigabe / SMB auch auf einer NTFS-Platte im Windows-PC schreiben kann.
Hat jemand Erfahrungen oder Tipps auf diesem Gebiet oder gibt es andere bessere Lösungen?

Danke schon mal

Gruß

Josch


Ein paar zusätzliche Infos wären ja nicht schlecht: soll es ein NAS sein, eine Server-Freigabe oder einfach eine externe Disk, die wahlweise am Mac oder am PC angeschlossen wird?
Da SMB-Freigaben für den Mac nicht das Gelbe vom Ei sind (Problematik wurde schon schon erwähnt), wäre eine externe Festplatte am Mac (HFS+ formatiert) die einfachste Lösung: einfach mittels SharePoint als Windows-Freigabe definieren und bei Bedarf vom PC aus zugreifen. Ohne SharePoint geht es natürlich auch über das Verzeichnis «Für alle Benutzer», bzw. «Shared» oder das Einblenden der externen Festplatte auf diesen Mountpoint mit dem NetinfoManager.


als Antwort auf: [#233467]

Gemeinsame HDD für Win und Mac

x_josch
Beiträge gesamt: 20

8. Jun 2006, 16:01
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #233557
Bewertung:
(1110 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Markus,
schon mal vielen Dank für Deine Antwort.
Ich hab verschiedene Kopiervorgänge getestet (7 GB Copyclone-Datei über Netz zurückgespielt, Dateien über Netz geöffnet, Images über Netz aktiviert, Software installiert ...). Hat alles funktioniert. Im Explorer von XP sehe ich auch die unsichtbaren Dateien (z.B. DS_STORE, ._XXX.XX) die X anlegt.
Was meinst Du mit dem geschilderten Schriftproblem? (meine Schriften möchte ich weiterhin lokal auf meinen Rechnern halten und nicht auf dem Server ablegen)

Gruß

Josch


als Antwort auf: [#233488]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
21.01.2021 - 22.01.2021

Digicomp Academy AG, Bern oder Basel
Donnerstag, 21. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Freitag, 22. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Dauer: 2 Tage
Preis: CHF 1'400.–

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/INDEM1

Veranstaltungen
21.01.2021

Illustrator - das unbekannte Wesen

Online
Donnerstag, 21. Jan. 2021, 19.00 Uhr

Vortrag

Millionen Funktionen, und immer kommen neue dazu! Monika Gause ist jeden Januar aufs Neue ein gern gesehener Gast bei der IDUG Stuttgart. - Sie bringt alle Neuerungen mit, die 2020 dazukamen und jede Menge Tipps und Tricks. - Zudem wird sie uns informieren, was wir in Illustrator beachten müssen, wenn wir Daten fürs Web erstellen bzw. aufbereiten. - Wichtig zu wissen: "Dos and Don'ts" in Illustrator. Welche Fehler sollte man dringend vermeiden und was muss man unbedingt tun, damit es Spaß macht mit Illustrator zu arbeiten. - Dieses Jahr hast Du zusätzlich die Möglichkeit Monika im Voraus Fragen zu stellen. Fülle dieses Formular mit deinen Fragen; auch Beispieldateien sind anfügbar: https://forms.gle/fJmF8C6MjbDoEhED8

Nein

Organisator: InDesign Usergroup Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailidug AT satzkiste DOT de

https://idugs67.eventbrite.de/

IDUGS #67 Illustrator mit Monika Gause
medienjobs