News und Tutorials zu Adobe Photoshop

[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Photoshop Geraderichten und Beschneiden

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Geraderichten und Beschneiden

MichaelP
Beiträge gesamt: 262

1. Apr 2023, 12:04
Beitrag # 1 von 9
Bewertung:
(1079 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo!

Nach dem Geraderichten (Drehen) eines Fotos, entstehen in den Ecken leere Bereiche. Wie kann ich das Bild automatisiert um die leeren Bereiche beschneiden, so dass wieder ein vollformatig rechteckiges Bild entsteht? Mit "Ebene gerade ausrichten" funktioniert das nämlich nicht.

(Idealerweise sollte das Bild danach das gleiche Seitenverhältnis haben wie das Ausgangsfoto, aber das lässt sich nötigenfalls auch in einem 2. Schritt per Skript lösen.)
.
X

Geraderichten und Beschneiden

Peter Lenz
Beiträge gesamt: 2668

1. Apr 2023, 13:23
Beitrag # 2 von 9
Beitrag ID: #585844
Bewertung:
(1047 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo MichaelP,

Ziehe mit dem Freistellungs-Werkzeug einen Rahmen um das Bild auf. Dann kann man oben in der Optionsleiste das Werkzeug „Gerade ausrichten“ aktivieren. Ziehe damit eine Linie, die dem Horizont im Bild entspricht. Bestätige das mit der Enter-Taste.

Das Automatisieren scheidet in dem Fall wohl aus, da wahrscheinlich jedes Bild individuell gedreht werden muss.

Viele Grüße Peter


als Antwort auf: [#585843]

Geraderichten und Beschneiden

MichaelP
Beiträge gesamt: 262

1. Apr 2023, 16:10
Beitrag # 3 von 9
Beitrag ID: #585845
Bewertung:
(1011 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Schon klar, aber ich will erst drehen und dann nur die entstehenden leeren Eckbereiche automatisch wegschneiden, das Bild ohne die Leerflächen also wieder in die Rechteckform bringen. Mit dem von Peter vorgeschlagenen Verfahren, müsste ich ja zuerst einen Verlust von Bildrandinformationen definieren, bevor es überhaupt ans Drehen geht. Vielleicht habe ich dann zuviel weggeschnitten (oder auch zu wenig und es bleiben weiße Blitzer in den Ecken.

Das (anschließende) Automatisieren könnte in meinem Fall übrigens möglich sein, da die Bilder alle aus einer Serie stammen, die mit den gleichen Kamerapositionen aufgenommen wurde.
.


als Antwort auf: [#585844]

Geraderichten und Beschneiden

Peter Lenz
Beiträge gesamt: 2668

1. Apr 2023, 17:14
Beitrag # 4 von 9
Beitrag ID: #585846
Bewertung:
(986 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo MichaelP,

Zitat Mit dem von Peter vorgeschlagenen Verfahren, müsste ich ja zuerst einen Verlust von Bildrandinformationen definieren, bevor es überhaupt ans Drehen geht.


??? Das kann ich nicht nachvollziehen. Ziehe den Rahmen um das gesamte Bild. Da wird nichts abgeschnitten.

Viele Grüße Peter


als Antwort auf: [#585845]

Geraderichten und Beschneiden

Peter Lenz
Beiträge gesamt: 2668

1. Apr 2023, 17:32
Beitrag # 5 von 9
Beitrag ID: #585847
Bewertung:
(969 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo MichaelP,

vielleicht gibt es da ein Missverständnis.

Bei aktivem Freistellungsrahmen kann man oben in der Optionsleiste das Werkzeug „Gerade ausrichten“ aktivieren und eine Linie ziehen. Sobald man die Maustaste loslässt erscheint umgehend eine Vorschau wie das Bild beschnitten wird.

Eventuell hast Du das Messwerkzeug aus dem Werkzeug-Bedienfeld für den Zweck des Ausrichtens verwendet. Das funktioniert in diesem Fall nicht, da der Freistellungsrahmen hierbei deaktiviert wird.

Viele Grüße Peter


als Antwort auf: [#585846]
(Dieser Beitrag wurde von Peter Lenz am 1. Apr 2023, 17:32 geändert)

Geraderichten und Beschneiden

MichaelP
Beiträge gesamt: 262

1. Apr 2023, 17:57
Beitrag # 6 von 9
Beitrag ID: #585848
Bewertung:
(946 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat Ziehe den Rahmen um das gesamte Bild. Da wird nichts abgeschnitten.


Ah! Das war tatsächlich ein Denkfehler. Ich dachte, ich müsse den Freistellungsrahmen zuerst (kleiner als das Bild) definieren. Dass das auch mit dem kompletten Bild klappt, wusste ich nicht. Wieder was Praktisches gelernt!

Allerdings hilft es mir im konkreten Fall nicht, denn es geht - wie gesagt - um Automatisierung: Ich will eine (größere) Anzahl Bilder um einen festen Wert (z.B. 0,9°) drehen und anschließend die entstehenden leeren Eckbereiche einheitlich beschneiden.
.


als Antwort auf: [#585846]

Geraderichten und Beschneiden

Peter Lenz
Beiträge gesamt: 2668

1. Apr 2023, 18:43
Beitrag # 7 von 9
Beitrag ID: #585850
Bewertung:
(930 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo MichaelP,

so wie ich das beschrieben habe (Freistellungsrahmen - Gerade Ausrichten - Enter) kannst Du das als Aktion aufzeichnen (Screenshot) und auf mehrere Bilder anwenden. Das Werkzeug „Gerade ausrichten“ zeigt Dir den exakten Winkel an.

Viele Grüße Peter




als Antwort auf: [#585848]
Anhang:
Aktion_Drehen_Freistellen.png (12.4 KB)

Geraderichten und Beschneiden

MichaelP
Beiträge gesamt: 262

1. Apr 2023, 19:22
Beitrag # 8 von 9
Beitrag ID: #585851
Bewertung:
(911 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Sorry. Ich hätte erst ausprobieren statt, statt theoretisch an die Sache heranzugehen. Es klappt wie gewünscht. Und mit "originale Proportion" ist auch mein Folgeproblem gelöst.

Danke sagt MichaelP


als Antwort auf: [#585850]

Geraderichten und Beschneiden

Peter Lenz
Beiträge gesamt: 2668

1. Apr 2023, 19:29
Beitrag # 9 von 9
Beitrag ID: #585852
Bewertung:
(901 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Gerne :-)

Viele Grüße Peter


als Antwort auf: [#585851]
X