[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign "Gesamt-Inhaltsverzeichnis" für InDesign-Buch?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

"Gesamt-Inhaltsverzeichnis" für InDesign-Buch?

deteflanger
Beiträge gesamt: 4

19. Nov 2007, 09:31
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(4244 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich stehe vor folgender Aufgabe: Eine Bedienungsanleitung, die in mehreren Sprachen publiziert werden soll, soll vorneweg ein Inhaltsverzeichnis erhalten, das dem Leser sagt, wo die jeweiligen Sprachen beginnen: Deutsch S. 1, Englisch S. 35, Französisch S. 71 usw.
(Wenn möglich, würde ich mir noch die Möglichkeit wünschen, automatisch "Unter-Inhaltsverzeichnisse" in den einzelnen Dokumenten zu erstellen, die die Paginierung des gesamten Buchs reflektieren.)
Ich meine, das ist irgendwie möglich; ich hab es auch schon mal gesehen, komme aber nicht mehr drauf, wie das gestrickt war.
Wer weiß Rat?
Danke im voraus fürs Nachdenken und für jede Hilfe!

Detlef
X

"Gesamt-Inhaltsverzeichnis" für InDesign-Buch?

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12625

19. Nov 2007, 09:35
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #322990
Bewertung:
(4240 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Detlef,

schau mal unter /Layout/Inhaltsverzeichnisformate.

Dort kannst Du - wie der Name schon verrät - verschiedene Formate für Inhaltsverzeichnisse anlegen. So auch ein IHVF für ein einzelnes Dokument und eins für's ganze Buch.

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#322989]

"Gesamt-Inhaltsverzeichnis" für InDesign-Buch?

deteflanger
Beiträge gesamt: 4

19. Nov 2007, 09:59
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #322994
Bewertung:
(4236 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Martin,

erst mal vielen Dank für Deine rasche Antwort.
Irgendwie scheine ich doch zu blöd dazu zu sein (Montag Morgen) - oder ich habe mich nicht verständlich genug ausgedrückt.
Was habe ich versucht? Ich habe unter /Layout/Inhaltsverzeichnisformate die Option "Buchdokumente einschließen" angeklickt. Auf diese Weise erhalte ich ein Inhaltsverzeichnis, das mir tatsächlich alle Kapitel des gesamten Buchs zeigt, also auch die des englischen, des französischen Teils usw.
Nun möchte der deutsche Leser ja nicht wissen, wo die Installation im französischen Teil des Handbuchs beschrieben wird. Der französische Leser dagegen möchte gerne wissen, dass der französische Teil auf S. 71 beginnt.
Ich meine nun, mich eine Art von "Master"-Dokument zu erinnern, das möglicherweise an Position 1 der Dokumenten-Liste im "Buch" steht.
Liege ich da völlig falsch, oder habe ich noch etwas Wichtiges übersehen, oder verlange ich da Unmögliches?

Gruß

Detlef


als Antwort auf: [#322990]

"Gesamt-Inhaltsverzeichnis" für InDesign-Buch?

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12625

19. Nov 2007, 10:19
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #323000
Bewertung:
(4224 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Detlef,

möchtest Du nur ein Inhaltsverzeichnis für das Dokument in dt. Sprache?
Dann erstelle dies dort *ohne* Einbezug aller Buchdokumente.

Dasselbe für die anderen Sprachen.

edit:
Gerald beantwortet die Frage.
Meine Antwort bezieht sich auf eine Frage, die so nicht gestellt worden ist. :-(

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#322994]
(Dieser Beitrag wurde von Martin Fischer am 19. Nov 2007, 10:23 geändert)

"Gesamt-Inhaltsverzeichnis" für InDesign-Buch?

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6259

19. Nov 2007, 10:19
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #323001
Bewertung:
(4224 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
- Sie schreiben auf Seite 31 / 71 / etc in einem dedizierten Absatzformat "Deutsch" / "Französisch" / etc.
- Sie legen ein neues leeres Dokument an und fügen das vorn im Buch ein.
- In diesem neuen Dokument ereugen Sie ein Inhaltsverzeichnis, das genau das eine Absatzformat aus Schritt 1 aufnimmt.


als Antwort auf: [#322994]

"Gesamt-Inhaltsverzeichnis" für InDesign-Buch?

deteflanger
Beiträge gesamt: 4

19. Nov 2007, 12:42
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #323036
Bewertung:
(4189 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke! Das wars!


als Antwort auf: [#323001]

"Gesamt-Inhaltsverzeichnis" für InDesign-Buch?

deteflanger
Beiträge gesamt: 4

19. Nov 2007, 12:56
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #323042
Bewertung:
(4184 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Martin,

strenggenommen beantwortet Dein Beitrag doch einen Teil meiner Frage - nämlich wie ich es schaffe, die spezifischen Inhaltsverzeichnisse der einzelnen Sprachen zu generieren: Da brauche ich es tatsächlich ohne Einbezug der (anderen) Buchdokumente.
Für das Gesamt-Inhaltsverzeichnis gilt dann Geralds Ansatz mit dem speziell gestrickten Format. Dann einen Rahmen erzeugen, der nur zu einem kleinen Teil in den Satzspiegel hineinragt, während der Bereich, in dem sich die Schrift befindet, außerhalb des Satzspiegels ist. In diesen Rahmen die einzelnen "Sprachen" reinschreiben ("Deutsch", "English", "Français" usw.) und eigenes Dokument erzeugen, dessen Inhaltsverzeichnis nur diese speziellen Formate sammelt. Dort Inhaltsverzeichnis generieren - fertig.
Wichtig ist, dass jedes der einzelnen Dokumente des Buches sein eigenes Inhaltsverzeichnis hat, das die (anderen) Buchdokumente nicht miteinbezieht.
Trotzdem vielen herzlichen Dank für Deine Hilfe!

Detlef


als Antwort auf: [#323000]
(Dieser Beitrag wurde von deteflanger am 19. Nov 2007, 12:57 geändert)
X

Aktuell

Web / SEO / Blockchain / Betriebssystem
unsplash_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022