hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Anonym
Beiträge: 22827
6. Mär 2004, 14:07
Beitrag #1 von 5
Bewertung:
(15245 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Gewerbe anmelden ?


Hi @ll, ich bin gestern 19 geworden und wollte ende des Monats zum Finanzamt um ein Gewerbe anzumelden.

Eigentlich gehe ich vorher hin um mich dort mal informieren zu lassen welches Gewerbe ich eigentlich eröffnen muss usw, vielleicht könnt ihr mir aber schonmal ein paar Antworten geben, dann stehe ich nicht mit Null Ahnung vor denen.

Also ich will mich in der Mediengestaltung selbstständigmachen, nun hätte ich die Auswahl als Freiberufler oder ebend ein Gewerbe anzumelden. Bei der freiberuflichen Basis bin ich mir aber nicht sicher ob ich Internetseiten zum Kauf anbieten darf, obwohl es im eigentlichen Sinne ja auch eine anbietung der Dienstleistung wäre.

Beim der Variante mit dem Gewerbe habe ich mich schon ein bisschen informieren können, also bezüglich der Steuern, Versicherrungen usw weiß ich bescheid. Aber ein paar Punkte fehlen mir da schon.

1. Welchen Gewerbe Typen muss ich anmelden ? (bsp. Reisegewerbe usw)
2. Wie viel würde mich der Spass denn kosten ? Also das eröffnen des Gewerbes ?
3. Bin ich verpflichtet meine Steuernummer auf der Firmenseite anzugeben ?
4. Muss ich bevor ich zum Finanzamt gehe noch etwas tun, also wollen die irgendwelche Papiere sehen die ich mitbringen sollte ?

Na ja ansonsten fällt mir im moment nichts ein was ich noch fragen könnte, wäre nett wenn mir jemand helfen könnte und mir sagen könnte was bei der Eröffnung von einen Gewerbe beachten werden muss.

THX schonmal und falls die Fragen schonmal gestellt wurden sorry, aber konnte in der Suchfunktion nichts finden. Top
 
X
sibylle p
Beiträge: 290
7. Mär 2004, 21:53
Beitrag #2 von 5
Beitrag ID: #73982
Bewertung:
(15235 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Gewerbe anmelden ?


Hallo Anonym

Besuch doch mal diesen Link:

https://http://www.kmuadmin.ch/kmucms/appl/bd/B_02_de


Ich hoffe da werden einige von deinen offenen Fragen
beantwortet.

Es grüsst
Sibylle
als Antwort auf: [#73825] Top
 
Adrian Locher
Beiträge: 10
20. Mär 2004, 17:57
Beitrag #3 von 5
Beitrag ID: #76032
Bewertung:
(15238 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Gewerbe anmelden ?


Hallo 'Anonym' und hi Sibylle

Wichtig ist hier glaube ich erst mal die folgende Frage: in welchem Land befindet sich 'Anonym'? Denn ich lese hier etwas von wegen Gewerbe anmelden und so.., und das tut man nur in Deutschland. In der Schweiz kennt man aber einen "Gewerbeschein" in diesem Sinne nicht.

Folgendes Forum sollte dir, Anonym sicherlich weiterhelfen, falls du aus Deutschland kommst: http://www.traum-projekt.com/...hp?s=&forumid=21

Gruss Adrian
als Antwort auf: [#73825] Top
 
Petra Rudolph p
Beiträge: 1554
27. Mär 2004, 12:40
Beitrag #4 von 5
Beitrag ID: #77170
Bewertung:
(15235 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Gewerbe anmelden ?


Hallo,

in D muss man das Gewerbe beim Ordnungsamt anmelden, das Finanzamt meldet sich von ganz alleine. Auch hier wäre jedoch ein Gang zum Arbeitsamt angebracht. Es gibt ja durchaus das ein oder andere ganz brauchbare Förderprojekt. Auch die IHK berät und informiert.

Gruß Petra

http://www.webministration.de
http://www.quicktoweb.de
als Antwort auf: [#73825] Top
 
Tobias Claren
Beiträge: 3
9. Jan 2005, 02:23
Beitrag #5 von 5
Beitrag ID: #134991
Bewertung:
(15238 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Gewerbe anmelden ?


Hallo.

Wie ist das eigentlich,...

...wenn das Gewerbe keinen direkt geplanten Gewinn hat?
Wenn man in bestimmten Bereichen "forscht"/"bastelt", benötigt man bestimmte Dinge. Diese bekommt man mit Gewerbe erst, oder einfacher.
Evtl. würde mal ein Gewinn abfallen wenn man etwas hat das man verkaufen kann.
Oder man verkauft mal etwas zwischendurch um etwas neues oder besseres zu beginnen. Naja für das alleine braucht es keinen Gewerbeschein, denn ab und an verkaufen bei eBay geht auch so.

Konkreter Fall:
Der Bau von Videoprojektoren.
Da kann man schon mal Teile benötigen die nicht ganz so leicht zu bekommen sind.
Gemein sind schon Flachbandkabel. Das sind diese Folienkabel die in die Buchsen gesteckt werden. Innerhalb von TFT-Monitoren z.B..
Bei Farnell.de bekommt man sie anscheinend am günstigsten, aber privat erst ab €50. Jetzt las ich im Forum was von "darf nicht".
Evtl. etws überzogen und auf die €50 bezogen.
Dann will man evtl. Teile aus dem Ausland bestellen.
Objektive aus Hongkong, TFT's aus China usw. (hier würde sich aber wieder der Verkauf lohnen, da die Versandkosten sonst sehr hoch wären).

Oder der Bau eines Klasse-S-Fahrzeugs mit drei oder vier Rädern und 75x200cm Größe (ja, braucht eine Zulassung, aber die bekommt man, Tüv-Abnahme --> Seriennummernzuteilung vom Amt...). Da benötigt es einige Teile. Diese gibt es wohl nur in der Industrie..... Zumindest in der nötigen Auswahl.....



Grüße,
Tobias Claren
als Antwort auf: [#73825] Top
 
X