[GastForen Diverses Design & Praxis / Fotografie / Bildbearbeitung Gigapixel Fotos

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Gigapixel Fotos

OSMA
Beiträge gesamt: 22

29. Mär 2010, 16:33
Beitrag # 1 von 21
Bewertung:
(7952 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

für die Gestaltung einer Aufzugskabine, die hinter Glas bedruckt wird, suche ich hochauflösendes Bildmaterial. Da der Dienstleister für den Druck 300 dpi fordert und ein Endformat von 390 x 230 cm erforderlich ist, sind wir also im Gigapixel-Bereich.

Leider gibt es hier nicht viele Anbieter. Eine solche Kabine haben wir mit einem Foto von http://www.naturpanorama.ch realisiert (Abb. anbei ). Nur aber suchen wir entweder ein Motiv mit Wolken (schon schlecht für die Gigapixel-Leute, weil die ja immer mehrere Fotos zusammensetzen und sich Wolken bewegen) oder anspruchsvolle Unterwasser-Fotos (keine Ahnung, ob da schon Leute in der Auflösung fotografiert haben?!).

Hat da jemand vielleicht einen Tipp für mich?

Anhang:
wolkenkabine.jpg (48.5 KB)
X

Gigapixel Fotos

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19161

29. Mär 2010, 16:55
Beitrag # 2 von 21
Beitrag ID: #437972
Bewertung:
(7948 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Was bitte soll bei Wolken Gigapixel rechtfertigen?

Bei einer Gigapixel Aufnahme eines Förmchens voll Sand , oder ein postkartengroßes Stück Graupappe findet sich ungeahntes in den Daten, aber bei Wolken...?


als Antwort auf: [#437970]

Gigapixel Fotos

OSMA
Beiträge gesamt: 22

29. Mär 2010, 17:04
Beitrag # 3 von 21
Beitrag ID: #437974
Bewertung:
(7937 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thomas,

danke für Deine prompte Antwort.

Nun, pixelixe Wolken sind auch nicht schön. Von daher ist die Datenmenge halt in diesem Bereich. Und die Ränder von Wolken haben schon ein gewisses Detailreichtum.

Aber wenn Du das für Unfug hältst - meinst Du, einfaches hochrechnen eines "normal" großen Fotos (also Profi DSLR) würde ausreichen??


als Antwort auf: [#437972]

Gigapixel Fotos

Michael Pabst
Beiträge gesamt: 2774

29. Mär 2010, 17:08
Beitrag # 4 von 21
Beitrag ID: #437975
Bewertung:
(7935 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ OSMA ] … Da der Dienstleister für den Druck 300 dpi fordert und ein Endformat von 390 x 230 cm erforderlich ist …

Ist das definitiv so? Kann ich mir kaum vorstellen. Gibt es irgendwo (evtl. online) die Spezifikationen des Dienstleisters zu sehen?

Gruß
Michael

@Moderator/Administrator: Seit wann und wie bekommt man ein Bild sichtbar in den Beitrag, so wie oben?


als Antwort auf: [#437970]

Gigapixel Fotos

OSMA
Beiträge gesamt: 22

29. Mär 2010, 17:20
Beitrag # 5 von 21
Beitrag ID: #437977
Bewertung:
(7924 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Michael, es ist definitiv so, dass die die Auflösung haben wollen, um eine sehr gute Qualität zu erreichen. Wir haben es ja bereits realisiert. Ist Digitaldruck, hohe Qualität direkt hinter Glas. Dass normalerweise der Betrachtungsabstand mit der Motivgröße steigt ist bei einer Aufzugskabine leider nicht gegeben. Die Leute stehen halt direkt davor.

Zum Thema Bild: nach dem hochladen des Anhangs erscheint der Name, die größe und ein Kassten "Inline" innerhalb einer Tabelle. Klicke ich auf "Inline" erscheint in eckigen Klammern "inline wolkenkabine.jpg" im Beitrag.

Sorry, sollte das gegen die Gepflogenheiten verstossen...


als Antwort auf: [#437975]

Gigapixel Fotos

Michael Pabst
Beiträge gesamt: 2774

29. Mär 2010, 17:25
Beitrag # 6 von 21
Beitrag ID: #437978
Bewertung:
(7913 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat Zum Thema Bild: nach dem hochladen des Anhangs erscheint der Name, die größe und ein Kassten "Inline" innerhalb einer Tabelle. Klicke ich auf "Inline" erscheint in eckigen Klammern "inline wolkenkabine.jpg" im Beitrag. …

Wow! Entweder ist diese Möglichkeit tatsächlich neu oder ich habe es bisher übersehen. Edit: Im InDesign-Forum, wo ich meistens unterwegs bin, gibt es den Button anscheinend nicht.

M.


als Antwort auf: [#437977]
(Dieser Beitrag wurde von Michael Pabst am 29. Mär 2010, 17:34 geändert)

Gigapixel Fotos

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19161

29. Mär 2010, 17:50
Beitrag # 7 von 21
Beitrag ID: #437980
Bewertung:
(7879 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Stimmt, den gibts nur hier.
Soweit ich das bis jetzt überblicken kann:



als Antwort auf: [#437978]
Anhang:
Inlinebild-hds.jpg (213 KB)

Gigapixel Fotos

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19161

29. Mär 2010, 18:00
Beitrag # 8 von 21
Beitrag ID: #437982
Bewertung:
(7862 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Man sollte auch unter diesen Umständen, wo in der Tat Betrachtungsabstand und Bildgröße nicht im üblichen Rahmen zusammenpassen (Bilddiagonale/Betrachtungsabstand ~1 ==> 35MB CMYK) die Kirche im Dorf lassen. Der Chip ist ja nicht einziger begrenzender Faktor in der Gleichung. Die Optik und das Motiv tun ihr übriges.

Von daher ist einfach abzuwägen, ob nicht ein glattes evtl. hochinterpoliertes Wolkenmotiv nicht den Sehgewohnheiten eher entgegenkommt, als ein körniges, verrauschtes, an den Rändern mit chromatischer Aberation aufwartendes Motiv.


als Antwort auf: [#437974]

Gigapixel Fotos

Designerist
Beiträge gesamt: 40

29. Mär 2010, 19:34
Beitrag # 9 von 21
Beitrag ID: #437986
Bewertung:
(7824 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Eleve
Ich gebe diesen Tipp nur her, weil ich die Verzweiflung sehe und das Endprodukt wirklich schön daherkommt ;-)
Also:
- im Photoshop > Bildgrösse > Prozent (anstatt cm) einstellen und 110% eingeben
- rechnen lassen
- wiederholen > Bildgrösse > 110% (Achtung, immer wieder auf "Prozent" umstellen)
- rechnen lassen
- wiederholen > Bildgrösse > 110%
etc. etc. etc. bis du auf der erforderlichen Grösse bist - eher etwas darüber.
Probierst du aus, sendest es an den Produzenten und lässt dich bejubeln!
Grüsse, Designerist


als Antwort auf: [#437970]

Gigapixel Fotos

kurtnau
Beiträge gesamt: 2170

29. Mär 2010, 20:13
Beitrag # 10 von 21
Beitrag ID: #437989
Bewertung:
(7796 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo eleve,

auf einem epson 11880 (bestimmt auch jeder andere hochwertige plotter) siehst du bei 180 dpi keinen pixel. selbst bei 90 dpi wirst du kaum jemanden finden, dem das motiv "verpixelt" erscheint.


gruß kurt


als Antwort auf: [#437977]

Gigapixel Fotos

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19161

29. Mär 2010, 21:57
Beitrag # 11 von 21
Beitrag ID: #438000
Bewertung:
(7782 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Designerist ] Hallo Eleve
Ich gebe diesen Tipp nur her, weil ich die Verzweiflung sehe und das Endprodukt wirklich schön daherkommt

Dann hättest du ihn besser für dich behalten. Was'n Kappes bei einer Skalierung auf 230%.

In Zeiten bescheidenster Plastikoptiken und übermegapixelfähiger Handys kommen echt Stilblüten auf, die kaum zu glauben sind. Hoffe nur das niemand der wirklich Daten im Gigapixel Bereich erstellt, zu solchen Mitteln greift um da hinzukommen.


als Antwort auf: [#437986]

Gigapixel Fotos

OSMA
Beiträge gesamt: 22

30. Mär 2010, 08:37
Beitrag # 12 von 21
Beitrag ID: #438011
Bewertung:
(7742 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thomas,

das Thema Gigapixel Fotos ist wirklich nichts für Handyfotografen oder sonstige Billig-Hardware. Meist werden die Flagschiffe von Canon oder Nikon hierfür eingesetzt.

Es gibt spezielle Vorrichtungen die es erlauben, exakt in mehreren "Zeilen" und "Spalten" zu fotografieren. So wird dann, z.B. aus 64 Fotos, ein Riesenfoto zusammengesetzt (Stichwort "Stitching" lt Wikipedia: "Stitching (engl. stitch „nähen“, „heften“) bezeichnet in der Fotografie das Erstellen einer großen Fotografie aus verschiedenen kleineren Einzelaufnahmen.")

Fürs Web gibt es dann spezielle Plugins, mit denen man in diese Fotos reinzoomen kann, z.B. http://www.harlem-13-gigapixels.com/.

...und Fotos einer solchen Auflösung hatte ich eigentlich gesucht, nur halt mit Wolken oder Unterwasser mit Fischen oder Aquarium oder Korallenriff.

Danke für alle bisherigen Anregungen.


als Antwort auf: [#438000]

Gigapixel Fotos

OSMA
Beiträge gesamt: 22

30. Mär 2010, 09:01
Beitrag # 13 von 21
Beitrag ID: #438013
Bewertung:
(7725 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
...oder wer mal das Maximum zu diesem Thema sehen will: http://www.paris-26-gigapixels.com/index-en.html


als Antwort auf: [#438011]

Gigapixel Fotos

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19161

30. Mär 2010, 10:26
Beitrag # 14 von 21
Beitrag ID: #438026
Bewertung:
(7704 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich weiss schon wie das geht, und in seiner Gesamtheit ist es auch recht beeindruckend. Aber wenn man sich dann mal an Sacré Cœur heranzoomt ist das auch nicht viel mehr, als mein Iphone hergibt ;-)


als Antwort auf: [#438013]

Gigapixel Fotos

mpeter
Beiträge gesamt: 4623

30. Mär 2010, 10:49
Beitrag # 15 von 21
Beitrag ID: #438030
Bewertung:
(7698 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,
und hier die Mutter aller Pixel ;-)
http://www.gigapxl.org/gallery.htm


als Antwort auf: [#438026]
X

Aktuell

InDesign / Illustrator

| 23.05.2022

IDUG_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/