[GastForen Archiv Adobe GoLive GoLive-Rahmen drucken

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

GoLive-Rahmen drucken

Lili
Beiträge gesamt: 9

28. Sep 2003, 19:03
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(770 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Beim Drucken einer Seite welche ich im Golive mit Rahmen erstellt
habe werden die Rahmen untereinander dargestellt. In der Bildschirmdarstellung im Browser erscheinen die Rahmen zwar richtig
platziert. Der Ausdruck sieht jedoch schrecklich aus.
Gibt es da eine Lösung?
X

GoLive-Rahmen drucken

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9460

28. Sep 2003, 19:25
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #52609
Bewertung:
(770 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ja ein Stylesheet für Print würde da
helfen, dann kannst Du auch noch mehr
Steuern, Schrift, Papiergröße etc.

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de


als Antwort auf: [#52606]

GoLive-Rahmen drucken

Voicer
Beiträge gesamt: 2

31. Mär 2004, 13:36
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #77732
Bewertung:
(770 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
erst jetzt habe ich mich hier im Forum angemeldet, lese aber schon einige Zeit mit.
Gerade bin ich auf dieses Theam gestossen, da ich auch Probleme habe, eine Seite, die ich nur mit Rahmen gebaut habe, für den Ausdruck zu optimieren. Daher lasse ich dieses Thema einfach nochmal aufleben.
Wie sieht so eine css-Datei für den Ausdruck aus? Bei GL 6 kann ich ja die Rahmen nicht in eine externe css-Datei auslagern (oder doch??). Hieße das also, dass man die styles für den Druck in jeder Seite speichern müßte?

Grüße aus Hessen
Martin



als Antwort auf: [#52606]

GoLive-Rahmen drucken

r a c
Beiträge gesamt: 955

31. Mär 2004, 14:34
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #77754
Bewertung:
(770 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

Bei Rahmen legt GoLive ein internes Stylesheet an, etwa so:

<style type="text/css" media="screen"><!--
#Ebene1 { ...

Du musst das in media="all" ändern, damit es auch für den Druck gilt.

Grüsse r a c

ps. wenn du noch ein externes hast, an zwei Stellen ändern.


als Antwort auf: [#52606]
(Dieser Beitrag wurde von r a c am 31. Mär 2004, 14:37 geändert)
X