[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Illustrator Goldverlauf

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Goldverlauf

jurkowim
Beiträge gesamt:

29. Nov 2003, 19:44
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(26226 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo!

Kann mir jemand einen Tipp geben, wie man einen Goldeffekt bei Schriften, Logos, Buttons usw. erstellen kann?
Farbraum: CMYK. Bitte um Farbwerte.
Gibt es da irgendwo fertige Muster für Illustrator im Web?

Danke
Martin
X

Goldverlauf

Kurt Gold
  
Beiträge gesamt: 2382

29. Nov 2003, 21:17
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #60685
Bewertung:
(26221 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Martin,

der Name verpflichtet zur Antwort ;-)

Was darfs denn sein? Blattgold? Nuggets? Degussa Feingold? Gold im Tages- oder Mondlicht? … das würde ich Dich jetzt fragen, wenn ich ein guter Verkäufer wäre ;-)
Also, Gold hat wie alles Sichtbare unendlich viele Erscheinungsformen, es kann also überhaupt keinen pauschalen "Goldeffekt" geben. Vermutlich suchst Du aber sowas wie einen Stil und *klick* es sieht irgendwie so aus wie Gold, oder? Kann schon sein, daß es das gibt, vorgefertigte Stile dafür kenne ich allerdings nicht. Und wenn Du es *ernst* meinst, empfehle ich Dir, Dich mit Verlaufsgittern, Transparenzen, Weichzeichnern und Angleichungen zu beschäftigen. Oder noch besser: Augen aufmachen, Gold betrachten (wenn Du keins hast, reicht auch Messing zum Üben) und versuchen, das mit Vektoren umzusetzen. Schau Dir als Anregung die Uhr von Yiu Hoyu an. Ist zwar nicht aus Gold, kann aber übertragen werden:
-> http://share.studio.adobe.com/...mp;t=35&pgsel1=3

Mehr jetzt nicht, ich bin bei solchen Sachen kein Freund von *klick and get it* Effekten :-)

Gruß

Kurt Gold


als Antwort auf: [#60677]
(Dieser Beitrag wurde von Kurt Gold am 29. Nov 2003, 21:21 geändert)

Goldverlauf

jurkowim
Beiträge gesamt:

30. Nov 2003, 07:26
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #60691
Bewertung:
(26221 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Kurt!

Wenn ich es nicht ernst meinen würde, würde ich hier nicht schreiben.

Möchte hier eine grundlegende Diskussion anregen.
Welche CMYK-Werte nehmt Ihr für "Gold" im 4-Farb-Druck?


als Antwort auf: [#60677]

Goldverlauf

Rodger
Beiträge gesamt: 1323

30. Nov 2003, 08:19
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #60692
Bewertung:
(26221 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Jurkowim

um im Illu einen Ton zu erzeugen der Gold am nächsten kommt, gibt es wie "Gold" sagt keine pauschale Lösung. Wenn es einfach sein darf, ohne Verläufe, nehme ich gerne 00/20/60/20. Hängt natürlich sehr von der Druckerei und Papier ab. Mit denen spreche ich vorher darüber wie sie den Goldton drucken können.

Gruß
Rodger

MAC Dual 1 GHz PC G4 (768RAM)
MAC OS X (Vers. 10.2.8)


als Antwort auf: [#60677]

Goldverlauf

Wolfgang Reszel
Beiträge gesamt: 4170

1. Dez 2003, 12:21
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #60779
Bewertung:
(26221 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

also ich spiele immer mit Weiß, Gelb, Braun und Braun-Schwarz, bis ich das gewünschte Ergebnis erhalte.

Schau auch mal hier:
http://www.harvestgraphics.biz/tips/gold.pdf

Wolfgang


als Antwort auf: [#60677]

Goldverlauf

jurkowim
Beiträge gesamt:

1. Dez 2003, 13:40
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #60799
Bewertung:
(26221 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Wolfgang

Vielen Dank für Deine Antwort.
Das ist genau das, wonach ich gesucht habe.


Martin


als Antwort auf: [#60677]

Goldverlauf

Thogen
Beiträge gesamt: 81

19. Jan 2005, 13:46
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #137701
Bewertung:
(26221 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Auch von mir Dank an Rodger und Wolfgang ... hat uns gerade eben sehr weiter geholfen.

Dabei war ich schon versucht, nicht bis zum Ende weiter zu lesen ... nachdem ich den tollen Beitrag des "Moderatoren" Kurt Gold gelesen hatte.

Grüße von Thogen


als Antwort auf: [#60677]

Goldverlauf

koder
Beiträge gesamt: 1743

20. Jan 2005, 12:49
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #138056
Bewertung:
(26221 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Eine bekannte "Choccoladen"-Firma benutzt C20M30Y65K0 um Gold aus 4c zu lösen ;-)


als Antwort auf: [#60677]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
12.03.2021 - 16.07.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 12. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 16. Juli 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von publishingNETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen.

Preis: CHF 6'300.-
Dauer: 18 Tage (ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PBAS