[GastForen Archiv Adobe GoLive Golive AtomzSearch

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Golive AtomzSearch

Petra Rudolph
Beiträge gesamt: 1554

1. Feb 2002, 16:35
Beitrag # 1 von 9
Bewertung:
(3570 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

leider bin ich im Englischen ne ziemliche Niete: Könnte mir bitte jemand kurz erläutern, was ich da machen muß? Auf der HP steht was von "ich muß schon Kunde sein"?! Wie jetzt? Muß ich mich registrieren oder erst was kaufen? Dem Link für "Neukunden" gefolgt und endgültig verzweifelt...

Und nach dem Download, wo müssen die Dateien hin?

Au Backe, als nächstes mach in nen Englisch-Kurs. Für Brötchen und Kinokarten reicht mein Englisch ja, aber dafür...
X

Golive AtomzSearch

Robbi
Beiträge gesamt: 267

1. Feb 2002, 16:42
Beitrag # 2 von 9
Beitrag ID: #233
Bewertung:
(3568 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hai Petra,
ich nutze die Atomsuche auch, aber irgendwie bin ich mir jetzt nicht ganz sicher, dass wir das gleiche meinen, weil Du da was von GoLive mit reingeschrieben hast...??
Falls es *nur* und Atomz geht, kann ich wahrscheinlich helfen. Melde Dich nochmal und kläre das auf.
Tschüss, Robbi


als Antwort auf: [#232]

Golive AtomzSearch

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9389

1. Feb 2002, 21:24
Beitrag # 3 von 9
Beitrag ID: #254
Bewertung:
(3568 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Petra,

sag doch einfach das Du Kunde bist...

Eigentlich ist ja so, wenn Du das Plug-In
in eine Seite einbaust stellt er eine Verbindung
zu Atomz her und dann geht es erstmal auto-
matisch weiter....

Gruss
Dirk


als Antwort auf: [#232]

Golive AtomzSearch

WolfJack
Beiträge gesamt: 2851

3. Feb 2002, 09:10
Beitrag # 4 von 9
Beitrag ID: #264
Bewertung:
(3568 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Petra, hi Dirk,

zum Thema Atomz:
ich habe es getestet und meine WebSite scannen lassen.
Die Suchfunktion erbrachte dann allerdings immer nur als Ergebnis den Path zur IndexSite, da selbige schliesslich als Portal zu den Links dient.
Das ist möglicherweise nur mein Problem?!

Mir erscheinen diese WebSite-Suchmaschinen inzwischen mehr als suspekt, da der Newbie-Surfer eigentlich ja erst einmal garnicht wissen dürfte, wonach er denn nun eigentlich suchen soll - wird doch nur die gesamte WebSite nach vorhandenen Inhalten eingescannt.
Scheint mir alles etwas begrenzt.. vom Erfolg des Auffinden schon gewusster Inhalte.. meine ich.

Meine vorhandene WebSite-Struktur müsste dieser Atomz-Suchmaschinen-Technik angepasst werden, damit direkte Links zu den einzelnen Sites möglich werden können, doch davon bin ich weit entfernt.

Würden doch automatisch alle Suchergebnisse in den machines verwaisen..

Sollte jemand eine Lösung für dieses interessante Thema wissen, würde ich mich freuen!
:O)




als Antwort auf: [#232]

Golive AtomzSearch

Robbi
Beiträge gesamt: 267

3. Feb 2002, 10:59
Beitrag # 5 von 9
Beitrag ID: #265
Bewertung:
(3570 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hmmm WolfJack...
Du hast insofern recht, dass nur verlinkte Seiten gefunden werden, dabei wird eine Einstiegsseite angegeben.
Allerdings bietet Atomz die Möglichkeit, einzelne Dateien oder ganze Verzeichnisse von der Suche auszuschließen, aber auch noch einige andere Features: So können auch ähnlich klingende Begriffe gefunden werden; Die Ausgabeseiten sind per HTML voll anpassbar; man kann eine redelmäßige Indizierung (bis 1x am Tag) auswählen; bei der Indizierung der Site werden auch falsch gesetzte Links erkannt im Adminbereich aufgelistet.
Ich finde, für ein bis zu 800 Seiten kostenloses Angebot ist Atomz sehr günstig. Der Preis ist ein kleiner Banner auf der Ausgabeseite.
Siehe: http://www.DieGeschichteBerlins.de

Die kostenpflichtige Version halte ich dagegen für recht teuer, allerdings weiß ich nicht, welche Features die bietet.
Ich habe jedenfalls trotz geringer Englisch-Kenntnisse gute Erfahrungen mit Atomz.
Gruß, Robbi


als Antwort auf: [#232]

Golive AtomzSearch

WolfJack
Beiträge gesamt: 2851

3. Feb 2002, 12:02
Beitrag # 6 von 9
Beitrag ID: #269
Bewertung:
(3568 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
!-- BBCode Quote Start -->
Zitat:
Robbi schrieb am 2002-02-03 10:59 :
Hmmm WolfJack...
Du hast insofern recht, dass nur verlinkte Seiten gefunden werden, dabei wird eine Einstiegsseite angegeben.
Allerdings bietet Atomz die Möglichkeit, einzelne Dateien oder ganze Verzeichnisse von der Suche auszuschließen, aber auch noch einige andere Features: So können auch ähnlich klingende Begriffe gefunden werden; Die Ausgabeseiten sind per HTML voll anpassbar; man kann eine redelmäßige Indizierung (bis 1x am Tag) auswählen; bei der Indizierung der Site werden auch falsch gesetzte Links erkannt im Adminbereich aufgelistet.
Ich finde, für ein bis zu 800 Seiten kostenloses Angebot ist Atomz sehr günstig. Der Preis ist ein kleiner Banner auf der Ausgabeseite.
Siehe: http://www.DieGeschichteBerlins.de

Die kostenpflichtige Version halte ich dagegen für recht teuer, allerdings weiß ich nicht, welche Features die bietet.
Ich habe jedenfalls trotz geringer Englisch-Kenntnisse gute Erfahrungen mit Atomz.
Gruß, Robbi

Hi Robbi,
bin auch ein fanatischer Berlin-Sammler
Allerdings ist auf Deiner Site nichts über Halensee und die Geschichte des Kudamms zu finden.. btw
Atomz sagt:
Leider wurden keine passenden Ergebnisse gefunden Halensee.

Verlag Bernd Ehrig, "Geschichten aus dem alten Halensee, vom Lunapark und dem Kudamm".
Reizender Augenzeugenbericht von E.R. Majewski

btw: Deine Site scheint mir eine Tretmine zu sein..
Dein Bgd-Yellow hat 5 Min. gebraucht, von oben nach unten zu kriechen..
trotz DSL! Die StartSite braucht eewig..
Wie heisst Dein Provider?!
;O)
Dachte schon, das wars..



als Antwort auf: [#232]

Golive AtomzSearch

Robbi
Beiträge gesamt: 267

3. Feb 2002, 12:44
Beitrag # 7 von 9
Beitrag ID: #270
Bewertung:
(3568 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hmmm... 5 Minuten??? Ich brauche etwa 6-7 Sekunden, ich denke, dass die Seite eigent recht gut optimiert ist. Aber auch DSL braucht ja manchmal seine Pausen, kenne das selber. Diese Seiten liegen übrigens bei Puretec und ich betreibe sie nicht selber.
Zu Halensee gibts da offenbar noch nichts, aber hier stehen eh nur die Artikel der Vereinszeitschrift drin.
Bessere Ergebnisse findest Du sicher bei http://Berlinstreet.de die ich auch selber betreibe, die liegen bei einem kleinen Berliner Provider. Hier baut die Suchfunktion allerdings *nicht* auf Atomz Search auf, da sie Website zu umfangreich ist, sondern auf einem eigenen Suchskript auf dem Server.
Hoffe, dass Du hier eher fündig wirst

Tschüss,
Robbi

PS
Gehst Du am Dienstag auch zur GoLive Präsentation in Mitte?

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Robbi am 2002-02-03 12:50 ]


als Antwort auf: [#232]

Golive AtomzSearch

WolfJack
Beiträge gesamt: 2851

3. Feb 2002, 16:52
Beitrag # 8 von 9
Beitrag ID: #275
Bewertung:
(3568 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
!-- BBCode Quote Start -->
Zitat:
Robbi schrieb am 2002-02-03 12:44 :
hmmm... 5 Minuten??? Ich brauche etwa 6-7 Sekunden, ich denke, dass die Seite eigent recht gut optimiert ist. Aber auch DSL braucht ja manchmal seine Pausen, kenne das selber. Diese Seiten liegen übrigens bei Puretec und ich betreibe sie nicht selber.

Gerade noch einmal probiert.. die backgroundfarbe kriecht beängstigend langsam von oben nach untenr und das 2 x nacheinander.. SUP?!
Das fragt sich der Fachmann und der Laie wundert sich.. warum die Site bei Dir nur 6 Sekunden braucht!
:-PP


Zu Halensee gibts da offenbar noch nichts, aber hier stehen eh nur die Artikel der Vereinszeitschrift drin.
Bessere Ergebnisse findest Du sicher bei http://Berlinstreet.de die ich auch selber betreibe, die liegen bei einem kleinen Berliner Provider. Hier baut die Suchfunktion allerdings *nicht* auf Atomz Search auf, da sie Website zu umfangreich ist, sondern auf einem eigenen Suchskript auf dem Server.
Hoffe, dass Du hier eher fündig wirst :wink:

na das werde ich mir mal anschauen! Gibt ja nix spannenderes als die Geschichte der Hohenzollern und all der Zugewanderten im Laufe der Jahrhunderte.. Ich versuche den "Fremden" immer klarzumachen, daß Berlinern kein Dialekt ist, sondern eine eingeschleppte Gossensprache und Mundart ist.. Mann/frau wundern sich..
;O)

PS
Gehst Du am Dienstag auch zur GoLive Präsentation in Mitte?

Ist mir neu!! Würde natürlich sehr gern..
Wo..wann?!

TIA



als Antwort auf: [#232]

Golive AtomzSearch

Robbi
Beiträge gesamt: 267

3. Feb 2002, 22:22
Beitrag # 9 von 9
Beitrag ID: #286
Bewertung:
(3568 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hai,
am 5./6. Februar gibts mehrere Präsentationen (u.a. GoLive 6) von Adobe in Berlin-Mitte.
Schau mal hier:
http://www.adobe.de/events/behoerden/main.html

Tschau, Robbi


als Antwort auf: [#232]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
12.03.2021 - 16.07.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 12. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 16. Juli 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von publishingNETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen.

Preis: CHF 6'300.-
Dauer: 18 Tage (ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PBAS