[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe FrameMaker Grafik als Absatzelement in Spalten ausrichten

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Grafik als Absatzelement in Spalten ausrichten

Lackos
Beiträge gesamt: 235

18. Dez 2007, 08:58
Beitrag # 1 von 17
Bewertung:
(10434 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich habe hier folgende Situation:

In einer Dokumentseite existiert ein Textrahmen mit einer linken Spalte (für Marginalien, hier z.B. "Funktionstasten"), einer schmalen Zwischenspalte (leer) und einer breiten Spalte mit einer Tabelle:

http://www.bildhoster.de/uploads/18.12.2007_08:47:24_warn.gif

In der Tabelle möchte ich Erläuterungen zu einzelnen Funktinen unterbringen, dazu soll in der Marginalienspalte in Höhe der ersten Zeile ein Warnsymbol als Grafik erscheinen, etwa so:

http://www.bildhoster.de/uploads/18.12.2007_08:53:48_warn2.gif

Wie kann ich das realisieren?

Das Warnlogo ist als Absatzformat vorhanden:

http://www.bildhoster.de/uploads/18.12.2007_08:55:38_warn1.gif

und wird auch in der Referenzseite geführt:

http://www.bildhoster.de/uploads/18.12.2007_08:56:21_warnlogo.gif

Danke für Anregungen.
X

Grafik als Absatzelement in Spalten ausrichten

Lackos
Beiträge gesamt: 235

18. Dez 2007, 09:40
Beitrag # 2 von 17
Beitrag ID: #327600
Bewertung:
(10425 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich habe das jetzt mit einem Textrahmen gemacht wo ich an der Einfügemarke im Textrahmen einfach das Absatzformat "Warnung" gewählt habe.

http://www.bildhoster.de/uploads/18.12.2007_09:36:17_textrahmen.gif

Die Frage ist: wie kann ich die Position dieses Textrahmens so ausrichten, dass der Rahmen immer an der rechts daneben liegender Tabellenzeile "klebt", auch wenn ich z.B. darüber eine neue Zeile einfügen will oder wenn die Position der Tabelle vertikal geändert wird?


als Antwort auf: [#327596]

Grafik als Absatzelement in Spalten ausrichten

Be.eM
  
Beiträge gesamt: 3272

18. Dez 2007, 10:58
Beitrag # 3 von 17
Beitrag ID: #327620
Bewertung:
(10412 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Lackos ] Ich habe das jetzt mit einem Textrahmen gemacht wo ich an der Einfügemarke im Textrahmen einfach das Absatzformat "Warnung" gewählt habe. […] Die Frage ist: wie kann ich die Position dieses Textrahmens so ausrichten, dass der Rahmen immer an der rechts daneben liegender Tabellenzeile "klebt", auch wenn ich z.B. darüber eine neue Zeile einfügen will oder wenn die Position der Tabelle vertikal geändert wird?



Hallo Lackos,

so wie ich das sehe, kollidieren hier zwei verschiedene Konzepte, Symbole auf die Seite zu bringen. Ansatz (A) wie von dir angedacht, mit einem Absatzformat, welches die Grafik gleich per "Rahmen über/unter" mitbringt. Ansatz (B) ist die Platzierung der Grafik in einem Rahmen, welcher immer relativ zum Text korrekt positioniert sein soll. Es gäbe sogar noch eine Variante (C), wenn du einfach eine weitere Tabellenspalte (ohne Lineatur) im Bereich der Marginalspalte erzeugen würdest.

Die Version (A) ist, wie von dir ja schon festgestellt, sehr eingeschränkt bezüglich der möglichen Positionierung. Du könntest dein obiges Problem hier so lösen, indem du den Textrahmen in einem verankerten Rahmen platzierst, und diesen wiederum am Text in der gewünschten Tabellenreihe verankerst. Erscheint mir aber etwas umständlich.

Die Version (B) wäre das, was ich hier meistens verwende: Einfach einen verankerten Rahmen erzeugen (siehe angehängtes Bild). Mit den gezeigten Einstellungen bleibt der Rahmen immer dort, wo er stehen soll. Im Rahmen ist halt nur das Bild, nicht wie in deiner Version ein Absatz, der das Bild erzeugt.

Grüße,
Bernd
---------------
cavete fenestras et nubes!


als Antwort auf: [#327600]
Anhang:
anchored_frame.jpg (35.6 KB)

Grafik als Absatzelement in Spalten ausrichten

Kiste
Beiträge gesamt: 1

18. Dez 2007, 11:20
Beitrag # 4 von 17
Beitrag ID: #327625
Bewertung:
(10400 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Lackos,

Bernd hat dir schon die Möglichkeiten aufgezeigt.

Ein Aspekt, den du beachten solltest:
Wie willst du solche Elemente einbringen?
Was ist das Ziel?


Ich verwende z.B. Variante C (Tabelle mit Symbolspalte).

Ich denke in Funktionen wie "Warnhinweis vom Typ X":
Als Anwender will ich eine Funktion (nach ANSI Z535.6) einbringen und den Text schreiben. Die Formatierung (Symbol, Text "WARNUNG", etc.) soll vorgegeben sein.

Die einzige Möglichkeit, die ich bisher in FM gefunden habe: ich habe in meinem Template 3 Tabellen-Formate definiert für Warnung, Vorsicht, Achtung, die wiederum mit den unterschiedlichen Elementen versehen sind.

Ich füge also eine best. Tabelle ein, schreibe den Text und fertig ist der passende Warnhinweis.

(Wir wollen in Zukunft ein Redaktionssystem einsetzen und denken schon mal voraus.)

Die anderen Möglichkeiten mit den Rahmen erschien mir als zu aufwendig und "Gebastel".


HTH
Christian Manitz


als Antwort auf: [#327620]

Grafik als Absatzelement in Spalten ausrichten

Lackos
Beiträge gesamt: 235

18. Dez 2007, 11:23
Beitrag # 5 von 17
Beitrag ID: #327626
Bewertung:
(10400 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat Mit den gezeigten Einstellungen bleibt der Rahmen immer dort, wo er stehen soll.


Danke für den Hinweis. Ist aber mit dieser Version die positionelle Verbindung zur Tabellenzeile rechts gewährleistet?

Ich glaube dazu einen anderen Ansatz gefunden zu haben:

http://www.frame-user.de/index.php?option=com_content&task=view&id=26&Itemid=31

Oder ist es das Gleiche wie die von Dir beschriebene Lösung?

Was ich hier allerdings nicht verstehe: wie kommt der verankerte Rahmen jetzt in die Marginalie also links ausserhalb der Tabelle?


als Antwort auf: [#327620]
(Dieser Beitrag wurde von Lackos am 18. Dez 2007, 11:34 geändert)

Grafik als Absatzelement in Spalten ausrichten

Be.eM
  
Beiträge gesamt: 3272

18. Dez 2007, 11:49
Beitrag # 6 von 17
Beitrag ID: #327630
Bewertung:
(10387 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Lackos ] Danke für den Hinweis. Ist aber mit dieser Version die positionelle Verbindung zur Tabellenzeile rechts gewährleistet?

Ich glaube dazu einen anderen Ansatz gefunden zu haben:

http://www.frame-user.de/index.php?option=com_content&task=view&id=26&Itemid=31

Oder ist es das Gleiche wie die von Dir beschriebene Lösung?

Was ich hier allerdings nicht verstehe: wie kommt der verankerte Rahmen jetzt in die Marginalie also links ausserhalb der Tabelle?



Hallo Lackos,

ja, das dürfte die gleiche Lösung sein. Durch die Verankerungsposition "außerhalb der Spalte" ignoriert dieser Rahmen alles außer seiner relativen Position zum Textanker. Glaub mir, er tut genau das, was du möchtest, selbst wenn der Anker am Text in der zweiten oder dritten Textspalte steht.

Grüße,
Bernd
---------------
cavete fenestras et nubes!


als Antwort auf: [#327626]

Grafik als Absatzelement in Spalten ausrichten

Lackos
Beiträge gesamt: 235

18. Dez 2007, 11:49
Beitrag # 7 von 17
Beitrag ID: #327631
Bewertung:
(10386 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Lösung gefunden, danke für die Anregungen!

http://www.bildhoster.de/uploads/18.12.2007_11:46:27_vera.gif

Mit der hier angewandten Positionierung "läuft" mein verankerter Rahmen immer schön mit der dazugehörigen Tabellenzeile mit, egal wie viele neue Tabellenzeilen darüber oder darunter eingefügt werden...
Geil.

Für die Zukunft finde ich den Template-Vorschlag von Kiste natürlich viel eleganter...


als Antwort auf: [#327626]
(Dieser Beitrag wurde von Lackos am 18. Dez 2007, 11:57 geändert)

Grafik als Absatzelement in Spalten ausrichten

Lackos
Beiträge gesamt: 235

18. Dez 2007, 12:08
Beitrag # 8 von 17
Beitrag ID: #327636
Bewertung:
(10365 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Noch was:

ist es überhaupt möglich - ohne dass man mit Vorlagen arbeitet - einem solchen verankerten Rahmen eine eindeutige Identifizierung zu verpassen nach dem Motto:

"wenn du so und so heißt musst du immer an der gleichen Stelle (Abstand, Position) einer Tabelle auftauchen" ?

So ist die Ausgangssituation:

http://www.bildhoster.de/uploads/18.12.2007_12:16:41_ausrichten.png

Der verankerte Rahmen soll in einem beliebiegen Text (egal ob in oder ausserhalb einer Tabelle) immer an der gleichen Stelle Positioniert werden:

http://www.bildhoster.de/uploads/18.12.2007_12:20:25_zentriert.png

Würde das irgendwie gehen? Denn in der Liste der möglichen Verankerungspositionen konnte ich nichts Passendes finden...


als Antwort auf: [#327631]
(Dieser Beitrag wurde von Lackos am 18. Dez 2007, 12:23 geändert)

Grafik als Absatzelement in Spalten ausrichten

Be.eM
  
Beiträge gesamt: 3272

18. Dez 2007, 12:26
Beitrag # 9 von 17
Beitrag ID: #327639
Bewertung:
(10357 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Lackos ] Noch was:

ist es überhaupt möglich - ohne dass man mit Vorlagen arbeitet - einem solchen verankerten Rahmen eine eindutige Identifizierung zu verpassen nach dem Motto:

"wenn du so und so heißt mußt du immer an der gleichen Stelle (Abstand, Position) einer Tabelle auftauchen" ?


Nicht direkt. Das wäre die Funktion, welche die "Stile" in InDesign mit sich bringen. Da kann einem Objekte eine Verankerungsposition per klick auf das Format gegeben werden. Ich copy/paste die Ramen einfach…

Bernd
---------------
cavete fenestras et nubes!


als Antwort auf: [#327636]

Grafik als Absatzelement in Spalten ausrichten

Lackos
Beiträge gesamt: 235

18. Dez 2007, 12:35
Beitrag # 10 von 17
Beitrag ID: #327641
Bewertung:
(10348 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hier habe ich die Situation noch mal dargestellt:

http://www.bildhoster.de/uploads/18.12.2007_12:31:41_rahmen.gif

Die verankerten Rahmen mit der Grafik werden immer an der Einfügemarke in der Liste eingefügt. Weil es aber ziemlich bescheuert aussieht möchte ich all diese Bildchen an einer iamginären vertikalen Linie aufhängen aber so, dass der Text davor immer schön linksbündig in der Liste bleibt, dahinter aber entsprechend mit einem fixen Abstand zum Rahmen weiter nacht rechts rückt...

Und so sollte es am Ende aussehen (das gleiche Bild mit einem Grafikprogramm manipuliert):

http://www.bildhoster.de/uploads/18.12.2007_12:38:20_rahmen_aus.gif


als Antwort auf: [#327639]
(Dieser Beitrag wurde von Lackos am 18. Dez 2007, 12:39 geändert)

Grafik als Absatzelement in Spalten ausrichten

Be.eM
  
Beiträge gesamt: 3272

18. Dez 2007, 12:37
Beitrag # 11 von 17
Beitrag ID: #327642
Bewertung:
(10348 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Lackos ] Der verankerte Rahmen soll in einem beliebiegen Text (egal ob in oder ausserhalb einer Tabelle) immer an der gleichen Stelle Positioniert werden:

http://www.bildhoster.de/uploads/18.12.2007_12:20:25_zentriert.png

Würde das irgendwie gehen? Denn in der Liste der möglichen Verankerungspositionen konnte ich nichts Passendes finden...



Ist natürlich gemein, wenn die Fragen nachträglich geändert werden ;-)

Das Beispielbild ist eigentlich ganz klar eine dreispaltige Tabelle. Eine absolute horizontale Positionierung des Rahmens (per Rahmendefinition) im Absatz ist nicht möglich, außer, man würde eine wilde Konstruktion mit einem Dezimaltabulator und einem geeigneten Zeichen in Erwägung ziehen. Ich würde es nicht tun.

Bernd
---------------
cavete fenestras et nubes!


als Antwort auf: [#327636]

Grafik als Absatzelement in Spalten ausrichten

Lackos
Beiträge gesamt: 235

18. Dez 2007, 12:40
Beitrag # 12 von 17
Beitrag ID: #327645
Bewertung:
(10345 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat Ist natürlich gemein, wenn die Fragen nachträglich geändert werden ;-)


so jetzt isses fertisch, da rühr' ich nicht mehr drin rum...:-)

Be.eM, schau' bitte noch mal meinen Beitrag Numero 10 an. Deine Meinung?


als Antwort auf: [#327642]
(Dieser Beitrag wurde von Lackos am 18. Dez 2007, 12:53 geändert)

Grafik als Absatzelement in Spalten ausrichten

Be.eM
  
Beiträge gesamt: 3272

18. Dez 2007, 12:57
Beitrag # 13 von 17
Beitrag ID: #327649
Bewertung:
(10326 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Lackos ]
Zitat Ist natürlich gemein, wenn die Fragen nachträglich geändert werden ;-)


so jetzt isses fertisch, da rühr' ich nicht mehr drin rum...:-)

Be.eM, schau' bitte noch mal meinen Beitrag Numero 10 an. Deine Meinung?



Du änderst ja sogar den Beitrag, in dem steht, dass du nicht mehr änderst ;-)

Meine Meinung zum Beitrag #10: Tabulator, feddich. Such den längsten möglichen Text, und setze den Tab 2-3 mm weiter. Das Bild direkt nach dem Tabulator verankern.

Bernd
---------------
cavete fenestras et nubes!


als Antwort auf: [#327645]

Grafik als Absatzelement in Spalten ausrichten

Lackos
Beiträge gesamt: 235

18. Dez 2007, 13:03
Beitrag # 14 von 17
Beitrag ID: #327652
Bewertung:
(10319 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat Du änderst ja sogar den Beitrag, in dem steht, dass du nicht mehr änderst ;-)


kann schon mal passieren "in der Hitze des Gefechts"...

Danke, ich versuchs' mal mit den Tabs (zumal ich damit bisher wenig gute Erfahrungen hatte)...


als Antwort auf: [#327649]

Grafik als Absatzelement in Spalten ausrichten

Be.eM
  
Beiträge gesamt: 3272

18. Dez 2007, 13:10
Beitrag # 15 von 17
Beitrag ID: #327653
Bewertung:
(10316 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Lackos ] zumal ich damit bisher wenig gute Erfahrungen hatte...



Welcher Art? Eigentlich kann da nichts schiefgehen…

Bernd
---------------
cavete fenestras et nubes!


als Antwort auf: [#327652]
X

Aktuell

InDesign / Illustrator
ScreenShot 274 Warum Templates in InDesign benutzen_ - Satzkiste in Stuttgart - Satz und technische Umsetzung - Google Chrome (300x300 HilfDirSelbst)

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022