[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Grafik als Aufzählungszeichen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Grafik als Aufzählungszeichen

xeno
Beiträge gesamt: 289

31. Okt 2007, 15:47
Beitrag # 1 von 13
Bewertung:
(26278 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo,
ich möchte vor einem Text immer ein grafisches Symbol einfügen, denke ich mach das über Aufzählungszeichen. Kann ich als Aufzählungszeichen auch Grafiken verwenden, wenn ja wie?
X

Grafik als Aufzählungszeichen

mpeter
Beiträge gesamt: 4623

31. Okt 2007, 16:45
Beitrag # 2 von 13
Beitrag ID: #319892
Bewertung:
(26255 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
meines Wissens nach geht dies leider nicht.
Gruß
Magnus

OSX 10.12.6, Adobe CS6/CC


als Antwort auf: [#319871]

Grafik als Aufzählungszeichen

Lina
Beiträge gesamt: 54

31. Okt 2007, 21:27
Beitrag # 3 von 13
Beitrag ID: #319944
Bewertung:
(26221 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Doch, sofern das Zeichen Teil eines Fonts ist, kann es über das Absatzmenü ("paragraph styles", ich hab die englische Programmversion ...) in die Reihe hinzu gefügt und dann angewählt werden.

Ergänzend gäbe es noch ein erfreulich erschwingliches kleines Progrämmchen aus der Fonterstellungs-Programm-Palette, namens Sigmaker, womit man einen separaten Zeichenfont erstellen kann - kompatibel mit CS2 und CS3, was wünscht man mehr :-)

http://www.fontlab.com/news/announcements/sigmaker-3/

Andere Möglichkeit (viel arbeitsintensiver): Einzeln über die Zwischenablage und dann solange austarieren, bis es gut aussieht.


als Antwort auf: [#319892]
(Dieser Beitrag wurde von Lina am 31. Okt 2007, 21:37 geändert)

Grafik als Aufzählungszeichen

Quarz
Beiträge gesamt: 3488

1. Nov 2007, 10:36
Beitrag # 4 von 13
Beitrag ID: #319987
Bewertung:
(26184 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

hier das Gleiche = "Scanfont" von dtp-Software.
http://www.dtpsoft.de/...t/ScanFont/index.htm

Gruß
Quarz


als Antwort auf: [#319944]

Grafik als Aufzählungszeichen

zaphodbeeblebroxx
Beiträge gesamt: 408

1. Nov 2007, 17:14
Beitrag # 5 von 13
Beitrag ID: #320095
Bewertung:
(26161 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
 
Hallo,

so was ist per Skript möglich, wenn alle Absätze, an denen die Grafik am Anfang eingefügt werden soll, mit einem bestimmten Absatzformat formatiert worden sind.

Man kann per Skript alle Absätze eines bestimmten Formats suchen und vor dem ersten Zeichen die Grafik (aus einer Datei) + einen "Tab" einfügen. Wenn mit einem Tab gearbeitet wird sollte für das AF ein negativer Erstzeilen-Einzug definiert sein.


Matthias


als Antwort auf: [#319987]

Grafik als Aufzählungszeichen

Marco Morgenthaler
Beiträge gesamt: 2474

1. Nov 2007, 17:27
Beitrag # 6 von 13
Beitrag ID: #320097
Bewertung:
(26155 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Xeno

In InDesign CS3 geht so was über GREP (verankertes Objekt über GREP einfügen), Haeme Ulrich zeigt die Details:
http://www.ulrich-media.ch/...tail.php?newsID=1247

Gruss Marco

iMac 3.06 GHz | 8 GB RAM | OS X 10.6.8 | Indesign 7.0.4 (CS5 Design Premium) | CS6 Design Standard | www.manuseum.ch


als Antwort auf: [#320095]

Grafik als Aufzählungszeichen

xeno
Beiträge gesamt: 289

2. Nov 2007, 10:31
Beitrag # 7 von 13
Beitrag ID: #320200
Bewertung:
(26112 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
super, echt ne coole Funktion, aber das mit nach Absatzformaten Suchen/Ersetzen will irgendwie noch nicht. Klappt das überhaupt?


als Antwort auf: [#320097]

Grafik als Aufzählungszeichen

Marco Morgenthaler
Beiträge gesamt: 2474

2. Nov 2007, 11:52
Beitrag # 8 von 13
Beitrag ID: #320221
Bewertung:
(26082 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wenn du uns noch sagst, was du überhaupt machst und was genau (nicht irgendwie!) nicht will, können wir eher sagen, ob das (was?) überhaupt klappt …

iMac 3.06 GHz | 8 GB RAM | OS X 10.6.8 | Indesign 7.0.4 (CS5 Design Premium) | CS6 Design Standard | www.manuseum.ch


als Antwort auf: [#320200]

Grafik als Aufzählungszeichen

broesel
Beiträge gesamt: 408

16. Nov 2007, 09:18
Beitrag # 9 von 13
Beitrag ID: #322698
Bewertung:
(25942 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ zaphodbeeblebroxx ] Hallo,

so was ist per Skript möglich, wenn alle Absätze, an denen die Grafik am Anfang eingefügt werden soll, mit einem bestimmten Absatzformat formatiert worden sind.

Man kann per Skript alle Absätze eines bestimmten Formats suchen und vor dem ersten Zeichen die Grafik (aus einer Datei) + einen "Tab" einfügen. Wenn mit einem Tab gearbeitet wird sollte für das AF ein negativer Erstzeilen-Einzug definiert sein.


Das klingt für mich interessant, weil ich noch mit CS1 arbeiten muss. Leider kenne ich mich mit der Erstellung von Scripts nicht aus. Ich weiß lediglich wie man sie einbindet und aufruft.

Gruß
broesel


als Antwort auf: [#320095]

Grafik als Aufzählungszeichen

zaphodbeeblebroxx
Beiträge gesamt: 408

18. Nov 2007, 00:26
Beitrag # 10 von 13
Beitrag ID: #322898
Bewertung:
(25873 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
 
Hallo broesel,

hier eine quick+dirty Variante, die ich schon häufiger benutzt habe (allerdings unter CS2 MAC; ob das auch unter CS1 läuft kann ich nicht prüfen).

Code
var myParaStyleName = "MeinAbsatzformat"; 
var myPicName = "logo.ai";
var myLogoFile = "~/Desktop/" + myPicName; // Pfad zum EPS-Logo auf Desktop-MAC
//
app.findPreferences = app.changePreferences = null;
app.findPreferences.appliedParagraphStyle = app.activeDocument.paragraphStyles.item (myParaStyleName);
//
var myFoundItems = app.activeDocument.search ();
for ( var oneItem = myFoundItems.length-1; oneItem >= 0; oneItem-- ){
var myParagraphs = myFoundItems[oneItem].paragraphs;
for ( var onePara = myParagraphs.length-1; onePara >= 0; onePara-- ){
if (myParagraphs[onePara].rectangles.length == 0){
try{
myParagraphs[onePara].insertionPoints[0].place(File(myLogoFile));
}
catch(e){
alert(myPicName + " konnte nicht importiert werden, bitte Pfad/Dateinamen im Skript prüfen");
exit();
}
myParagraphs[onePara].insertionPoints[1].contents = "\t";
}
}
}


Vor Ausführung des Skripts musst Du Zeile 1, 2 und 3 für Deine Zwecke anpassen:
In Zeile 1 solllte der Name des AF der Aufzählung stehen.
In Zeile 2 der Name der Grafik, die als Aufzählungszeichen verwendet werden soll.
In Zeile 3 der Pfad zur Grafik.

Damit bei versehentlichem mehrmaligen Start des Skripts nicht weitere Grafiken als Aufzählungszeichen eingefügt werden, wird geprüft, ob bereits ein Rahmen in den Zeilen mit dem AF vorhanden ist. Nach dem Aufzählungszeichen wird ein Tab gesetzt (im AF einen hängenden Einzug definieren). Falls Du keinen Tab benötigst, dann diese Zeile "auskommentieren".

Viel Spaß beim Ausprobieren.


Matthias


als Antwort auf: [#322698]

Grafik als Aufzählungszeichen

broesel
Beiträge gesamt: 408

19. Nov 2007, 17:02
Beitrag # 11 von 13
Beitrag ID: #323103
Bewertung:
(25805 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Tag

Als Nichtprogrammierer hab ich es zu Laufen gebracht *freu*

Die Zeile mit dem TAB kann ich leider nicht finden. Welche Zeile ist das?
Wie kann ich einstellen, dass meine AI-Datei nicht bei x=0 sondern bei x=-3mm plaziert wird. Ich verwende für den Text der Aufzählung nämlich eine Einrückung von 3 mm und möchte, dass die Punkte nicht eingerückt werden.

Gruß
broesel


als Antwort auf: [#322898]

Grafik als Aufzählungszeichen

zaphodbeeblebroxx
Beiträge gesamt: 408

19. Nov 2007, 19:03
Beitrag # 12 von 13
Beitrag ID: #323129
Bewertung:
(25787 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
 
Hallo,

Zitat Wie kann ich einstellen, dass meine AI-Datei nicht bei x=0 sondern bei x=-3mm plaziert wird. Ich verwende für den Text der Aufzählung nämlich eine Einrückung von 3 mm und möchte, dass die Punkte nicht eingerückt werden.


Genau dafür war der Tab gedacht, der automatisch eingefügt wird. In dem AF der Aufzählung solltest Du einen hängenden Einzug definieren: Einzug links 3mm; erste Zeile -3mm + Tab bei 3mm. Dann müsste alles richtig stehen (oder ich habe Deine Aufgabenstellung nicht verstanden, dann wäre ein Bild hilfreich).


Matthias


als Antwort auf: [#323103]

Grafik als Aufzählungszeichen

Ralf Hobirk
Beiträge gesamt: 5955

20. Nov 2007, 11:46
Beitrag # 13 von 13
Beitrag ID: #323204
Bewertung:
(25741 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Es gibt seit 2 Tagen noch ein sehr gutes Video-Tutorial von Michael Murphy zu diesem Thema, sehr verständlich gezeigt:

http://indesignsecrets.com/...-magnificent-six.php

---
Viele Grüße,
Ralf
---
iMac i7 (18,3) 4,2 GHz, 32 GB 10.15.7 Catalina | MacBook Pro 15" (8,2) 2,0 GHz, 16 GB, 10.13.6 High Sierra | Mac Mini (6,1) als Server 2,5 GHz, 8 GB, 10.13.6 High Sierra | CC 2021 (ID 16.3.2)


als Antwort auf: [#323129]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
29.09.2022

IDUGS#85 Press2id

Zoom Meeting
Donnerstag, 29. Sept. 2022, 19.00 - 21.00 Uhr

Vortrag

Kennst du WordPress? Vielleicht. Verwendest du WordPress? Ja, klar! WordPress ist das am weitesten verbreitete System für die Erstellung von Webseiten. Um Webseitenbau soll es auf dieser IDUG aber nicht gehen. Gregor zeigt press2id (github.com/grefel/press2id). Seine Open-Source-Lösung für die Verbindung von Web und InDesign. Richtig gelesen: InDesign liest mithilfe von press2id die Inhalte der WordPress-Webseiten und generiert daraus Zeitschriften, Kataloge, Programmhefte oder Bierdeckel (das zeigen wir natürlich auch!). So wird die „Content First“ Theorie zu einer konkret anwendbaren Praxis, ohne gleich die ganz großen Räder zu drehen. Versprochen: Jeder kann nach der IDUG innerhalb kürzester Zeit Daten von WordPress nach InDesign importieren. Aber Achtung: Prinzipiell kann press2id aus jeder Website, oder besser Contentmanagementsystem (CMS) Daten auslesen und nach InDesign importieren! Spannend, oder? Danach geht es in die Praxis: Stefan hat die Webseite des Parktheater Iserlohn (parktheater-iserlohn.de) gestaltet. Die gedruckten Spielpläne (parktheater-iserlohn.de/interaktive-spielplaene) werden mit press2id realisiert. Wir schauen in den Maschinenraum und zeigen, wie die Lösung des Projekts realisiert wurde.

Nein

Organisator: InDesign Usergroup Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailidug AT satzkiste DOT de

https://idugs85.eventbrite.de/

Von Wordpress nach InDesign
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022