[GastForen Archiv Adobe Freehand Grafiken von Freehand nach Indesign

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Grafiken von Freehand nach Indesign

sussbauer
Beiträge gesamt:

18. Okt 2006, 14:46
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(1030 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

bei mir ist folgendes Problem aufgetreten:

ich habe Freehand-Grafiken, die ich in Indesign einsetzen und auch wenn notwendig weiter bearbeiten (Farben u Text) möchte.

Mit Copy/ Paste bekomme ich in Indesign nur Rgb-Werte, brauche aber CMYK, also bin ich den Illustrator-Umweg gegangen.

Einfach das Freehand-Dokument in Illustrator öffnen geht nicht, obwohl ich mir sicher bin, das auch schon einmal geschafft zu haben...

Exportiere ich die Freehand-Datei in eine niederigere Version (fh.9) u öffne diese in Illustrator, verschluckt er mir Textteile, und ich kann den Text auch in Indesign nicht mehr bearbeiten.

Was tun?!

Gruß,

Steffi
X

Grafiken von Freehand nach Indesign

klimbim
Beiträge gesamt: 1016

18. Okt 2006, 15:07
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #257239
Bewertung:
(1023 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Steffi,
exportiere doch ein .eps, und binde die Schriften mit ein? Das sollte sich in Illu problemlos öffnen lassen, genauso wie in Indesign.


als Antwort auf: [#257231]

Grafiken von Freehand nach Indesign

sussbauer
Beiträge gesamt:

18. Okt 2006, 15:35
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #257249
Bewertung:
(1019 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
...danke für die Antwort, ich suche idealerweise nach einem Weg, die Schrift nicht in Pfade konvertieren zu müssen:)


als Antwort auf: [#257239]