[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Illustrator Grafikstil basierend auf anderen Stilen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Grafikstil basierend auf anderen Stilen

incus
Beiträge gesamt: 30

7. Dez 2007, 13:20
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(1604 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Zusammen

Ich habe eine Frage zu Grafikstilen. Ich möchte konvertierten Freehandkarten neue Stile in Illustrator zuweisen. Dabei möchte ich einen Stil basierend auf einem anderen einrichten. Beispiel: Ich habe ein blaues Gewässernetz. Die Linien des Gewässernetzes haben unterschiedliche Strichstärken. Nun möchte ich verschiedene Stile anlegen, welche unterschiedliche Strichstärken aufweisen, ABER in der Farbe und Definition der Linien auf einem Basisstil basieren. Wenn ich nun z.B. ein schwarzes Gewässernetz benötige, teile ich dem ersten "Gewässerstil" die neue Farbe zu und sofort ändert sich die Farbe in allen restlichen "Gewässerstilen" ebenfalls, ohne dass ich diese alle einzeln ändern muss (was bei teilweise 40 Stilen ganz schön Zeit und Nerven spart :-) In Freehand gibt es die Option "basierend auf" bei der Stileinrichtung. Gibt es in Illustrator CS3 (Mac) eine Möglichkeit mit gleichem Effekt? In der "Suche" habe ich leider nichts zum Thema gefunden. Kann mir jemand auf die Sprünge helfen?
Grüsse
incus
X

Grafikstil basierend auf anderen Stilen

incus
Beiträge gesamt: 30

7. Dez 2007, 16:57
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #326226
Bewertung:
(1573 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
immer noch am Stilproblem :-/ Ich versuchte nun folgenden Workaround: Habe die Gewässerlinien als eigene Stile mit unterschiedlichen Strichstärken definiert. Zugleich habe ich den Stilen immer das gleiche definierte Farbfeld "Flüsse" z.B. 100C zugeordnet. Soweit so gut und alles klappte wunderbar. Jetzt dachte ich mir, dass ich einfach die Farbwerte von Farbfeld "Flüsse" in z.B. 100M ändere und schon wäre das Gewässernetz in einer anderen Farbe. Doch leider ändert sich nur das Farbfeld "Flüsse", nicht aber die Farbe der Flüsse?!? Was mache ich falsch? Ich steh irgendwie auf der Leitung :(
Bin für jeden Hinweis dankbar!

Grüsse
incus


als Antwort auf: [#326157]

Grafikstil basierend auf anderen Stilen

pixxxelschubser
Beiträge gesamt: 1682

7. Dez 2007, 17:14
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #326233
Bewertung:
(1569 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ist Dein Farbfeld "Flüsse" ein globales Farbfeld?


Wink
Viele Grüße
pixxxelschubser




Was wir wissen, ist ein Tropfen; was wir nicht wissen, ein Ozean.

Isaac Newton




als Antwort auf: [#326226]

Grafikstil basierend auf anderen Stilen

monika_g
Beiträge gesamt: 4323

7. Dez 2007, 17:16
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #326234
Bewertung:
(1568 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
wahrscheinlich war es ein lokales Farbfeld. Das Ändern von Farben geht aber auch ziemlich einfach mit LiveColor.

Eltern-Kind-Konstrukte gibt es bei Illustrator-Aussehen nur über den Umweg der Eltern-Kind-Konstrukte der Objekte (Gruppen, Ebenen)


als Antwort auf: [#326226]

Grafikstil basierend auf anderen Stilen

incus
Beiträge gesamt: 30

7. Dez 2007, 17:49
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #326244
Bewertung:
(1562 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo ihr Beiden

Genau das war's. Es war kein globales Farbfeld. Nun funktioniert's. Vielen Dank!!

Liebe Grüsse
incus


als Antwort auf: [#326233]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022