[GastForen PrePress allgemein CMS (Color-Management) Graubalance ISOcoated

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Graubalance ISOcoated

COMMO
Beiträge gesamt: 72

8. Nov 2005, 10:31
Beitrag # 1 von 11
Bewertung:
(8924 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Tacho,
kann ich die Graubalancewerte der ISOcoated irgendwo einsehen?

Gruss,
Guido
X

Graubalance ISOcoated

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 18646

8. Nov 2005, 11:23
Beitrag # 2 von 11
Beitrag ID: #194872
Bewertung:
(8912 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Inwiefern einsehen?

Willst du wissen was eingestellt wurde?

Darüber steht ein bisschen was in den Profilen.

Da das ganze aber auf gemessenen Werten beruht ist das keine Stellgröße die durch die Separation beeinflusst wurde.

Ansonsten kannst du dir im Farbwähler in PS bei entsprechend eingestelltem Farbraum beliebige Lab Neutraltöne einstellen und sehen zu welchen CMYK Entsprechungen das führt.

Aber obacht! Man muss sich bewusst sein welcher RI eingestellt ist, und die Konsequenzen bedenken.

ECI-RGB
ISOcoated.icc
Lab          CMYK abs.FM        CMYK rel.FM
90|0|0     08|06|10|00       13|10|09|01
80|0|0     20|15|08|02       24|18|17|03
70|0|0     31|24|26|07       33|26|25|08
60|0|0     40|32|34|14       42|34|32|15
50|0|0     48|40|40|23       49|41|38|24
40|0|0     56|47|47|35       56|47|45|34
30|0|0     65|56|55|51       64|55|51|47
20|0|0     75|71|65|73       71|65|57|63


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#194864]
(Dieser Beitrag wurde von Thomas Richard am 8. Nov 2005, 12:08 geändert)

Graubalance ISOcoated

rohrfrei
Beiträge gesamt: 4437

8. Nov 2005, 11:26
Beitrag # 3 von 11
Beitrag ID: #194873
Bewertung:
(8910 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

eine weitere mögliche Quelle wäre der neue Graubalance-Kontrollkeil der ECI. Ist frei downloadbar für die ISO-Profile und es gibt auch eine entsprechende Dokumentation als PDF.

Gruß


als Antwort auf: [#194872]

Graubalance ISOcoated

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 18646

8. Nov 2005, 11:42
Beitrag # 4 von 11
Beitrag ID: #194879
Bewertung:
(8899 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Da:

ECI bvdm Gray Control Strip
http://www.eci.org/eci/de/060_downloads.php


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#194873]
(Dieser Beitrag wurde von Thomas Richard am 8. Nov 2005, 11:59 geändert)

Graubalance ISOcoated

COMMO
Beiträge gesamt: 72

8. Nov 2005, 17:51
Beitrag # 5 von 11
Beitrag ID: #194972
Bewertung:
(8866 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Der Gray Control Strip für ISOcoated stellt ein 70k optisch gleich mit 65c 57m 50y.
Rechne ich aber in PS 70K zu CMYK um ergibt das ein Wert von 51c 43y 40c 27k.
Mir ist klar, das da nicht genau die Fograwerte bei rauskommen können, wegen dem Grauprofil, aber das es sich dermaßen auf Schwarz aufbaut???
Das gleiche passiert, wenn ich mir eine LAB-Scala von 100-0 aufbaue, und die mit ISOcoated nach CMYK umrechne. Ich würde bei einem reinen L Wert im CMYK Modus kein Schwarz erwarten. Oder bin ich jetzt ganz aufm falschen Dampfer.

Ich möchte eigentlich nur wissen, welche Werte die ISOcoated für unbunte Töne in CMY vorgibt.

Gruss,
der nun leicht bis mittelschwer verwirrte Guido ;)


als Antwort auf: [#194879]

Graubalance ISOcoated

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 18646

8. Nov 2005, 23:45
Beitrag # 6 von 11
Beitrag ID: #194994
Bewertung:
(8834 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Guido,

natürlich baut ISOcoated ein 70K (das übrigens auch nicht wirklich neutral ist) mit reichlich Schwarz auf. Lies dich mal in UCR, GCR und Unbuntaufbau ein.

Wenn du reine Buntersetzungen (also ohne K Anteil) willst, musst du händisch in PS solange an den C, M und Y Werten drehen bis das passende Lab erscheint.

Leichter ist so was mit dem Colorpicker aus dem GMB Profilemaker. Diese Funktion ist auch in der Demo Version benutzbar.

Was hast du denn eigentlich damit vor?


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#194972]

Graubalance ISOcoated

COMMO
Beiträge gesamt: 72

9. Nov 2005, 08:04
Beitrag # 7 von 11
Beitrag ID: #195011
Bewertung:
(8825 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Eigentlich will ich nur die unbuntachse der ISOcoated wertemäßig mit einem Hausprofil vergleichen. Sprich die Achse die unbunte Töne nur in CMY aufbaut.

Gruss,
Guido


als Antwort auf: [#194994]

Graubalance ISOcoated

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 18646

9. Nov 2005, 09:12
Beitrag # 8 von 11
Beitrag ID: #195017
Bewertung:
(8813 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Guido,

soweit war mir das schon klar...

Allein, was mir nicht klar wird, ist, was soll das für einen sittlichen Nährwert haben?
zu diesen Konstellationen wird es nie kommen, wenn du ein RGB oder Lab Bild per ISOcoated nach CMYK wandelst.

Du befindest dich im irrealen Farbraum von ISOcoated. Es gibt keine Transformation die dort landet.

Mal andersrum gefragt: Erzeugt euer Hausprofil denn Grautöne ohne jegliche Beteiligung von Schwarz? Sogar bis 70% K? Da wäre ich mit dem Profil aber _ganz_ vorsichtig.

Geht es überhaupt um Offset?


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#195011]

Graubalance ISOcoated

COMMO
Beiträge gesamt: 72

9. Nov 2005, 10:51
Beitrag # 9 von 11
Beitrag ID: #195041
Bewertung:
(8802 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

bei GCR aufgebauten Bildern komme ich doch zu solchen Werten!? Natürlich nur entlang der Grauachse und natürlich auch nur bis zum Bereich der Mitteltöne. Ja, es geht um Offset.
Bei einem L-Wert von 50 wird mit unserem Profil gerademal 3% Schwarz reingerechnet, und bei ISOcoated schon 25%.
Kann man bei ISOcoated überhaupt von GCR sprechen?(mal ganz dumm gefragt;)

Gruss,
Guido


als Antwort auf: [#195017]

Graubalance ISOcoated

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6028

9. Nov 2005, 11:51
Beitrag # 10 von 11
Beitrag ID: #195062
Bewertung:
(8794 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

moment mal: GCR = Gray Component Replacement

Ersetzung der Unbunt-Anteile, die durch eine CMY-Kombination erzeugt würden, durch schwarz.

Also lautet die Frage eher: Kann man bei deinem Profil überhaupt von GCR sprechen.


Viele Grüße

Loethelm

------------------
Helfen Sie mit, damit HilfDirSelbst.ch weiterhin helfen kann.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
------------------


als Antwort auf: [#195041]

Graubalance ISOcoated

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 18646

9. Nov 2005, 12:13
Beitrag # 11 von 11
Beitrag ID: #195072
Bewertung:
(8791 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Guido,

mir scheint da ist bei den Grundlagen zur Separation noch einiges unklar.

UCR (Under Color Removal = Unterfarbenentfernung):
Das was gemeinhin auch als schmales Schwarz bezeichnet wird. Es wird erst in dem dunklen Partien schwarz hinzugenommen. Es werden nur die wirklich neutralen Partien, also solche die überwiegend aus gleichen Anteilen an Cyan, Magenta und Gelb bestehen beeinflusst.

GCR (Grey Component Replacement = Grau Komponenten Ersetzung):
Das ist das hinlänglich als 'breites Schwarz' bekannte Verfahren. Hier wird alles was Tertiärfarbe ist, also Anteile aller drei Buntfarben enthält anteilig gegen Schwarz ersetzt.

Beide Verfahren können in unterschiedlichen stärken auftauchen, abhängig davon was man damit erzielen möchte: Druckfarben einsparen, Flächendeckungssumme reduzieren, Graubalance stabilisieren,...) In Reinform tauchen sie eigentlich nie auf.

Und was du jetzt anstrebst ist weder das eine noch das andere. Du bist auf der suche nach einem Buntaufbau, also einem wo Schwarz nur für Schwarz verwandt wird; nicht für Graues und auch nicht für Tertiärfarben. In dem Fall spricht man von UCA (Under Color Addition), also dass was man auch händisch tut, wenn man schwarzen Flächen z.B. mit 50% Cyan unterlegt.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#195041]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
01.03.2021 - 05.03.2021

Persönlichkeitsentwicklung

Online
Montag, 01. März 2021, 00.17 Uhr - Freitag, 05. März 2021, 00.18 Uhr

Webinar

Personal Power Coaching - Um was geht es? ​ Potenzialentfaltung: Potenzial entdecken und entfalten Talente entdecken: Deine Talente und Fähigkeiten erkennen und loslegen Gewohnheiten: schlechte Gewohnheiten durch Positive ersetzen Selbstbewusstsein stärken: Dein Bewusstsein stärken Eigendynamik entwickeln: Mehr Erfolg durch Eigenverantwortung & Disziplin Ängste kontrollieren: Ängste als Antrieb nutzen Entscheidungen treffen: Mit mehr Mut an die Sache ran! Lebensenergie steigern: Deine Lebensenergie steigern und aufrechterhalten Ziele erreichen: Ziele setzen und übertreffen! Motivationssteigerung: Mehr Erfolg durch Selbstmotivation Selbstvertrauen: Selbstvertrauen auf- und ausbauen

Details:
https://www.snfa.ch/swiss-personal-power-birolisik

Ja

Organisator: Birol Isik

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.snfa.ch/swiss-personal-power-birolisik

Neuste Foreneinträge


Scriptphänomen alle 16 Steps

Alternative Acrobat Pro

Affinity Designer

Objekte in Texten lassen sich nicht mehr mit Maus auswählen, nurnoch als Text mit Cursor

Welches Grafiktablett wofür?

Affinity Publisher 1.9

Optimierung doc2pdf-withPresets.jsx

Layout / Bildauflösung druckfertig anlegen

Affinity Photo

Open CL-Berschleunigung
medienjobs