[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Graustufen-PSD mit Transparenz einfärben?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Graustufen-PSD mit Transparenz einfärben?

Sacha Heck
Beiträge gesamt: 3281

29. Sep 2006, 14:45
Beitrag # 1 von 13
Bewertung:
(7778 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

Irre ich mich oder kann man transparente Graustufen-PSDs nicht einfärben in InDesign? Wenn ich in Photoshop das ganze verflache, dann funktioniert's, aber dann ist der Freisteller futsch, bzw. die Freistell-Maske. Gibt es einen Workaround oder leg ich am besten in Photoshop das Ganze als Duplex an mit der entsprechenden Farbe?

Gruß, Siuloong
X

Graustufen-PSD mit Transparenz einfärben?

Kai Rübsamen
  
Beiträge gesamt: 4668

29. Sep 2006, 15:12
Beitrag # 2 von 13
Beitrag ID: #253904
Bewertung:
(7765 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo!

Ich fürchte du hast recht. > Weder psd noch tif lassen einen Wechsel der Farbe zu!


als Antwort auf: [#253893]

Graustufen-PSD mit Transparenz einfärben?

Yves Apel
Beiträge gesamt: 1724

29. Sep 2006, 15:18
Beitrag # 3 von 13
Beitrag ID: #253907
Bewertung:
(7760 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

Antwort auf: oder leg ich am besten in Photoshop das Ganze als Duplex an mit der entsprechenden Farbe?

Warum nicht! Seit wir InDesign benutzen hat der DCS Merger eine menge Staub angesetzt. Sollte kein Problem sein.


als Antwort auf: [#253893]

Graustufen-PSD mit Transparenz einfärben?

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6261

29. Sep 2006, 15:29
Beitrag # 4 von 13
Beitrag ID: #253916
Bewertung:
(7752 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das ist richtig: transparente Graustufen können nicht gefärbt werden.
In Photoshop einen Monotone zu speichern scheint der einzige Weg zu sein, aber auch der ist nicht ganz korrekt auf meinem Schirm, als hätte das Motiv einen weißen Glow.

Kurzer Check zeigt einen Bug: der Hintergrund wird korrekt ausgespart (also ein Pixel mit 30% Deckkraft hellt den Hintergrund um 30% auf), aber der Farbauftrag im Schmuckfarbenkanal ist nicht korrekt, er fängt erst bei 50% Deckkraft mit 0% an und landet bei 100% Deckkraft eben bei 100%. Als läge da eine fehlerhafte Gradationskurve drauf.

Es gibt also keinen wirklich guten Weg. Jedenfalls keinen, den ich kenne.


als Antwort auf: [#253893]

Graustufen-PSD mit Transparenz einfärben?

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6261

29. Sep 2006, 15:30
Beitrag # 5 von 13
Beitrag ID: #253917
Bewertung:
(7750 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat Sollte kein Problem sein

Wie soll denn ein DCS Transparenz transportieren?


als Antwort auf: [#253907]

Graustufen-PSD mit Transparenz einfärben?

Yves Apel
Beiträge gesamt: 1724

29. Sep 2006, 16:00
Beitrag # 6 von 13
Beitrag ID: #253922
Bewertung:
(7735 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

Antwort auf: Wie soll denn ein DCS Transparenz transportieren?

Garnicht.

Da da hatte ich die Frage zu schnell und zu Unaufmerksam gelesen! Ich hatte nur Duplex und einfärben gesehen.


als Antwort auf: [#253917]

Graustufen-PSD mit Transparenz einfärben?

Kai Rübsamen
  
Beiträge gesamt: 4668

29. Sep 2006, 16:12
Beitrag # 7 von 13
Beitrag ID: #253925
Bewertung:
(7726 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Also die Herren:

Nach einem kleinen i-chat mit Herrn Richard hier eine kleine Lösung:

Wenn man das Bild in das Dokument zieht, einfärbt und erst dann den Alphakanal auswählt, lässt es sich einfärben. Aber: Bisher geht die Weiche Kante verloren. > Nur Roboter und Schränke sollten hier als Motive gewählt werden.


als Antwort auf: [#253922]

Graustufen-PSD mit Transparenz einfärben?

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6261

29. Sep 2006, 16:32
Beitrag # 8 von 13
Beitrag ID: #253932
Bewertung:
(7716 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
>und erst dann den Alphakanal auswählt

Können wir den Teil noch mal in Zeitlupe haben? Oder ist die Option unter "Beschneidungspfad" gemeint? Da geht es dann natürlich nicht um echte Transparenz und der Anwender wäre besser beraten, den Pfad in Photoshop selbst anzulegen.


als Antwort auf: [#253925]

Graustufen-PSD mit Transparenz einfärben?

Kai Rübsamen
  
Beiträge gesamt: 4668

29. Sep 2006, 16:56
Beitrag # 9 von 13
Beitrag ID: #253940
Bewertung:
(7704 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Als hätte ich´s geahnt ;-) Ja, der ist gemeint und wie gesagt die weiche Auswahlkante ist weg.

Eigentlich würde ich aufgrund der Auswahl Alphakanal ein anderes Ergebnis erwarten,
als das das Programm einen Freistellungspfad erzeugt und natürlich sollte man den Pfad besser in PS erzeugen, dann hat es aber auch keine weiche Auswahlkante.

Fazit: Es geht nicht, aber wäre schön gewesen ...


als Antwort auf: [#253932]

Graustufen-PSD mit Transparenz einfärben?

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6261

29. Sep 2006, 17:15
Beitrag # 10 von 13
Beitrag ID: #253946
Bewertung:
(7694 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat Auswahl Alphakanal ein anderes Ergebnis erwarten


Wenn ich in den Importoptionen für TIFFs die Option "Alphakanal" benutze, würde ich auch ein weiches Ergebnis erwarten. Und bekomme es auch.
Wenn ich im Dialogfeld Beschneidungspfad eine Option "Alpha" finde, erwarte ich keine weiche Kante.


als Antwort auf: [#253940]

Graustufen-PSD mit Transparenz einfärben?

Bernhard Werner
Beiträge gesamt: 5107

29. Aug 2011, 10:10
Beitrag # 11 von 13
Beitrag ID: #479083
Bewertung:
(6633 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hat sich da in den letzten fünf Jahren was getan? Stehe vor gleichem Problem.

Gruß
Bernhard


als Antwort auf: [#253946]

Graustufen-PSD mit Transparenz einfärben?

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6261

29. Aug 2011, 10:55
Beitrag # 12 von 13
Beitrag ID: #479090
Bewertung:
(6605 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ein Bild mit Transparenz ist intern immer CMYK (oder RGB, je nach Reduzierungsfarbraum) und kann daher nicht eingefärbt werden. Daran wird sich (voraussichtlich) nichts ändern.


als Antwort auf: [#479083]

Graustufen-PSD mit Transparenz einfärben?

Bernhard Werner
Beiträge gesamt: 5107

30. Aug 2011, 20:35
Beitrag # 13 von 13
Beitrag ID: #479200
Bewertung:
(6501 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke für die Info!

Gruß
Bernhard


als Antwort auf: [#479090]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/