hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Die Liste für Photoshop-Plugins | diverse Photoshop-Workshops | Paletten-/Werkzeuge Phostoshop Englisch - Deutsch | Publishing-Events

br
Beiträge: 132
29. Dez 2004, 11:11
Beitrag #1 von 8
Bewertung:
(1277 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Große Datei wie in Photoshop 3 öffnen?


Damals, wo ich einen Rechner mit 32MB RAM hatte, war es möglich von einem "großen" Bild nur ein Teil zu öffnen und zu bearbeiten. Dann wurde es "ins Bild" gespeichert. Ist es nun mit der neueren Versionen nicht mehr möglich, oder finde ich nicht wie es geht?

Danke und Gruß
Boris Rommer Top
 
X
gpo p
Beiträge: 5518
29. Dez 2004, 11:34
Beitrag #2 von 8
Beitrag ID: #132920
Bewertung:
(1277 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Große Datei wie in Photoshop 3 öffnen?


Hi,

nein ist nicht möglich....oder doch???....habs nie so gemacht:))
Mfg gpo
als Antwort auf: [#132912] Top
 
Thomas Richard  M  p
Beiträge: 17738
29. Dez 2004, 17:52
Beitrag #3 von 8
Beitrag ID: #133001
Bewertung:
(1277 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Große Datei wie in Photoshop 3 öffnen?


Hallo br,

ja, das gab's in früheren Versionen. Ich muss gerade mal einen PS 4 reaktivieren um nachzuschauen, wie's hies. Das ging aber nur mit TIFFs wenn ich mich recht entsinne. Befand sich AFAIR beim Importieren als separater Menüeintrag.


MfG

Thomas
als Antwort auf: [#132912] Top
 
Thomas Richard  M  p
Beiträge: 17738
29. Dez 2004, 17:59
Beitrag #4 von 8
Beitrag ID: #133003
Bewertung:
(1277 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Große Datei wie in Photoshop 3 öffnen?


Bingo!

Photoshop 4:
Menü -> Ablage -> Importieren -> Quick Edit...

Das Teil war seinerzeit insbesondere für nachträgliche Kratzer- und Fusselretuschen Gold wert.

Ich hab vor in paar Tagen noch >A3 Scanns von 1995 gefunden, die waren als DCS1 gesichert und jeder Kanal hatte eine um 2 Minuten versetzte Änderungszeit.
;-)

MfG

Thomas
als Antwort auf: [#132912] Top
 
br
Beiträge: 132
29. Dez 2004, 20:26
Beitrag #5 von 8
Beitrag ID: #133032
Bewertung:
(1277 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Große Datei wie in Photoshop 3 öffnen?


>Das Teil war seinerzeit insbesondere für nachträgliche Kratzer- und Fusselretuschen Gold wert.<

Das stimmt... Ich habe auch gerade festgestellt, dass Feature seit Version 5 leider verschwunden ist. Warum eigentlich?

Gruß
Boris Rommer
als Antwort auf: [#132912] Top
 
Thomas Richard  M  p
Beiträge: 17738
29. Dez 2004, 23:02
Beitrag #6 von 8
Beitrag ID: #133060
Bewertung:
(1277 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Große Datei wie in Photoshop 3 öffnen?


Weil selbst Bilder die die Photoshop'sche Grenze von 30000x30000 Pixeln erreichen in vertretbaren Zeiten aufzubekommen ist. Ob das jetzt an Schnelleren Prozessoren, billigeren RAM größeren Festplatten, dem neueren Photoshop oder allem gemeinsam liegt, weiss ich auch nicht ;-)


MfG

Thomas
als Antwort auf: [#132912] Top
 
br
Beiträge: 132
30. Dez 2004, 10:13
Beitrag #7 von 8
Beitrag ID: #133122
Bewertung:
(1277 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Große Datei wie in Photoshop 3 öffnen?


Hallo Thomas!
Von der Photoshop 5 Install-Disk soll sich QuickEdit extra installieren lassen. Habe leider die CD nicht hier zuhause, kann also nicht 100% sagen.

Gruß
Boris Rommer
als Antwort auf: [#132912] Top
 
boskop  M  p
Beiträge: 3458
2. Jan 2005, 10:47
Beitrag #8 von 8
Beitrag ID: #133418
Bewertung:
(1277 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Große Datei wie in Photoshop 3 öffnen?


Hallo zusammen
das war doch zu der Zeit, als LivePicture erhältlich war. Damit war auf langsameren Kisten auch eine effiziente Bearbeitung von grossen files möglich und Quickedit war quasi eine Antwort von Adobe darauf. Aber wie Thomas gesagt hat: die heutigen Möglichkeiten lassen einen die Grenzen von früher beinahe vergessen ...
Gruss und Dank
Urs
http://www.designersfactory.com
als Antwort auf: [#132912] Top
 
X