[GastForen Archiv Adobe GoLive Grundstruktur...

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Grundstruktur...

harry72
Beiträge gesamt: 30

30. Aug 2006, 17:21
Beitrag # 1 von 12
Bewertung:
(4020 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,
ich wollte mal die Experten fragen wie sie eigentlich so ein web-site Ordner verwalten! Ich habe gerade folgendes Problem! Letztes Jahr habe ich mit null Vorkenntnissen eine web-site zusammengebastelt und die ist wegen der vielen web-alben usw. sehr umfangreich geworden. Jetzt habe ich die site komplett überarbeitet und alles parallel im web-site Ordner angeordnet! Am Anfang hatte ich noch darauf geachtet das die Struktur des Web-site Ordners genau derer des Ordners auf meiner Festplatte gleicht, um alle Bilder, pdf's... URL's gleich zu finden! Aber irgendwann habe ich durch die vielen Versuche alles nur noch irgendwie reingeschmissen und jetzt ein heiloses Durcheinander!
Frage: kann ich jetzt mit web-site aufräumen, alles nicht gebrauchte rausschmeissen, den web-site Ordner ordentlich gliedern und dann: diesen Ordner als neue Site wieder herunterladen um auch die Ordner auf meiner Festplatte wieder identisch zu haben?
Oder wie schafft ihr es die Orientierung nicht zu verlieren?

HARRY
X

Grundstruktur...

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9426

30. Aug 2006, 17:34
Beitrag # 2 von 12
Beitrag ID: #247804
Bewertung:
(4018 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ganz einfach:

Alles was als Grunddateien für eine Website
benötigt wird, habe ich im Verzeichnis SmartObjects
liegen, also Manuskripte, PSD-Dateien, Bildvorlagen
etc. Auf der linken Seite in der Website selbst ist
nur das was auch dort hingehört und was auch auf
den Server kommt...

Gruß
Dirk

[LMCP - LEVY MEDIA MULTICHANNEL PUBLISHING]
http://www.levy-media.de


als Antwort auf: [#247798]

Grundstruktur...

harry72
Beiträge gesamt: 30

30. Aug 2006, 18:22
Beitrag # 3 von 12
Beitrag ID: #247827
Bewertung:
(4013 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wow flinke Antwort!
Das heist, alles was überflüssig geworden ist bzw nicht funktioniert hat, hast du gleich wieder in den Papierkorb!
Ich habe alle benötigten Dateien in den Ordner web-content und darin mit Ordnern mein Navigations-Menü nachgestellt, für jede Unterseite praktisch einen Ordner mit den dazugehörigen Dateien! Hat Anfangs ganz gut funktioniert, aber irgendwann habe ich die Übersicht verloren (über 2500Dateien)! Wenn ich jetzt in web-content anfange die Strukturen zu verändern dann stürzt mein GoLive CS regelmäsig ab(dank Sicherungen kein Problem)! Deswegen dachte ich , ich könnte den web site Ordner aufräumen und durch die Hintertür die Dateien in web-content wieder Ordnen! funktioniert das?


als Antwort auf: [#247804]

Grundstruktur...

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9426

31. Aug 2006, 08:29
Beitrag # 4 von 12
Beitrag ID: #247900
Bewertung:
(3996 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

ich habe eigentlich nie überflüssiges im linken
Fenster, weil ich immer sofort aufräume und
strukturiert arbeite. Du kannst ja an dem Punkt-
symbol sehen, was noch benutzt wird und danach
einfach entscheiden was raus kann...

Ja bei großen Strukturen kann das schon schwierig
sein, evtl. wenn Du genau weißt was nicht benutzt
wird, das über das System vorher mal rausnehmen
und dann die Site öffnen und die Ansicht aktualisieren...

Gruß
Dirk

[LMCP - LEVY MEDIA MULTICHANNEL PUBLISHING]
http://www.levy-media.de


als Antwort auf: [#247827]

Grundstruktur...

harry72
Beiträge gesamt: 30

31. Aug 2006, 13:00
Beitrag # 5 von 12
Beitrag ID: #247997
Bewertung:
(3991 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Dirk,
Das linke Fenster werde ich wohl wieder sortiert und aufgeräumt bekommen, da sieht man ja welche "in Gebrauch" sind! Aber die Ordner auf meiner Festplatte web-content, web-data... sind gefüllt mit Dateien die sich zum Teil nur durch eine Nummer(für die Versuche) unterscheiden und da wird es schwer die richtigen stehen zu lassen (weil es eben auch so viele sind) ohne die Bezugs-URL's für den web-site Ordner zu löschen!
Vielen Dank daß du dich mit meinem Problem beschäftigst, war halt meine erste site und das völlig ahnungslos ins blaue hinein!


als Antwort auf: [#247900]

Grundstruktur...

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9426

31. Aug 2006, 16:16
Beitrag # 6 von 12
Beitrag ID: #248086
Bewertung:
(3976 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo harry72,

tja aber bei dem Chaos mußt Du selber ran
und nächstes Mal weißt Du ja wie es besser
geht. Das kann GoLive Dir nicht abnehmen...

Viel Erfolg und Kopf hoch.....

Gruß
Dirk

[LMCP - LEVY MEDIA MULTICHANNEL PUBLISHING]
http://www.levy-media.de


als Antwort auf: [#247997]

Grundstruktur...

harry72
Beiträge gesamt: 30

6. Sep 2006, 18:48
Beitrag # 7 von 12
Beitrag ID: #249296
Bewertung:
(3933 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ganz einfach...

Hallo Dirk,
Sorry ich stand ein bischen auf dem Schlauch, die Dateien in "web-content" werden ja so geordnet wie im linken Fenster! Habe das erst geschnallt nachdem da plötzlich alles aufgeräumt war, dabei hatte ich ja eigentlich nur das linke "gesäubert"! Ich hatte das blos nie bemerkt weil ich bisher von vornerein in "web-content" meine Bilder... so in Ordner geworfen habe wie ich es auf der web-site haben wollte!
...wiedermal schwer verständlich, egal, alles funktioniert und für meine erste web-site bin ich damit auch ganz zufrieden!
http://www.triathlon-badpeterstal.de

Übrigens, darf ich unter "zu empfehlen" eigentlich ein Link zu diesem Forum legen?

Gruß HARRY


als Antwort auf: [#248086]

Grundstruktur...

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9426

6. Sep 2006, 20:15
Beitrag # 8 von 12
Beitrag ID: #249304
Bewertung:
(3928 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ist doch ganz gut geworden, alle Achtung,
wenn Du jetzt noch die Font-Tags über CSS
formatierst wird es sehr gut werden:

font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif

Das ist Dank CSS eigentlich nicht mehr nötig...

Wir wären sehr erfreut über eine Verlinkung....

Gruß
Dirk

[LMCP - LEVY MEDIA MULTICHANNEL PUBLISHING]
http://www.levy-media.de


als Antwort auf: [#249296]

Grundstruktur...

harry72
Beiträge gesamt: 30

7. Sep 2006, 21:21
Beitrag # 9 von 12
Beitrag ID: #249657
Bewertung:
(3885 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ja an CSS habe ich mich erst vor 2/3 Wochen herangewagt, war mir als Gelegenheits-Autodidakt bisher noch zu suspekt, aber jetzt komme ich daran natürlich nicht mehr vorbei! Es ist in der Lernphase grundsätzlich das Problem, daß man am nächsten Tag wieder alles anders angehen würde, weil man einfach wieder mehr weiß!
Vielleicht sollte ich doch als erstes mal ein Buch über Grundlagenwissen zulegen, die fehlen mir nämlich komplett!
Vielleicht irgendeine Kaufempfehlung?

Gruß Harry


als Antwort auf: [#249304]

Grundstruktur...

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9426

7. Sep 2006, 21:43
Beitrag # 10 von 12
Beitrag ID: #249663
Bewertung:
(3884 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hmm, ich lerne das aus diversen Quellen,
vielleicht die CSS-DVD von Helge Maus?
Oder das Buch CSS-Praxis.....

Gruß
Dirk

[LMCP - LEVY MEDIA MULTICHANNEL PUBLISHING]
http://www.levy-media.de


als Antwort auf: [#249657]

Grundstruktur...

Petra Rudolph
Beiträge gesamt: 1554

8. Sep 2006, 16:48
Beitrag # 11 von 12
Beitrag ID: #249856
Bewertung:
(3859 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

wenn man nachträglich aufräumen muss, dann ist für mich der Link-Navigator ein wichtiges Tool. Da kann ich nämlich nicht nur sehen ob, sondern auch womit ein Objekt verlinkt ist.


als Antwort auf: [#249663]

Grundstruktur...

harry72
Beiträge gesamt: 30

10. Sep 2006, 17:24
Beitrag # 12 von 12
Beitrag ID: #250022
Bewertung:
(3822 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Den Link-Navigator finde ich auch nicht schlecht, aber bei einer komplexen Struktur wird es da auch schnell unübersichtlich(bei 28 ausgehenden Links z.B.)!
Das aufräumen hat eigentlich mit "web-side aufräumen" ganz gut geklappt! Einzig einen Formular "redirect" Link hat es nicht als solchen erkannt und die zugehörige Seite weggeschmissen!(habe sie dann wieder aus dem Müll geholt)

Was mich aber gerade gewaltig nervt (zum Thema unübersichtlich) ist, daß:
1.: der Explorer in meinem linken Fenster ziemlich willkürlich einmal von unten nach oben alphabetisch ordnet und plötzlich wieder andersherum!
2.: die Dateien oft so stark abgekürzt werden, daß wirklich nur noch 1 Buchstabe bleibt um die Datei zu erkennen!

Woher kommt das und wie kann man dem abhelfen?Ich benutze GoLive CS!
(Vielleicht sollte ich für dieses Thema lieber einen neuen Thread aufmachen

HARRY


als Antwort auf: [#249856]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
29.09.2022

IDUGS#85 Press2id

Zoom Meeting
Donnerstag, 29. Sept. 2022, 19.00 - 21.00 Uhr

Vortrag

Kennst du WordPress? Vielleicht. Verwendest du WordPress? Ja, klar! WordPress ist das am weitesten verbreitete System für die Erstellung von Webseiten. Um Webseitenbau soll es auf dieser IDUG aber nicht gehen. Gregor zeigt press2id (github.com/grefel/press2id). Seine Open-Source-Lösung für die Verbindung von Web und InDesign. Richtig gelesen: InDesign liest mithilfe von press2id die Inhalte der WordPress-Webseiten und generiert daraus Zeitschriften, Kataloge, Programmhefte oder Bierdeckel (das zeigen wir natürlich auch!). So wird die „Content First“ Theorie zu einer konkret anwendbaren Praxis, ohne gleich die ganz großen Räder zu drehen. Versprochen: Jeder kann nach der IDUG innerhalb kürzester Zeit Daten von WordPress nach InDesign importieren. Aber Achtung: Prinzipiell kann press2id aus jeder Website, oder besser Contentmanagementsystem (CMS) Daten auslesen und nach InDesign importieren! Spannend, oder? Danach geht es in die Praxis: Stefan hat die Webseite des Parktheater Iserlohn (parktheater-iserlohn.de) gestaltet. Die gedruckten Spielpläne (parktheater-iserlohn.de/interaktive-spielplaene) werden mit press2id realisiert. Wir schauen in den Maschinenraum und zeigen, wie die Lösung des Projekts realisiert wurde.

Nein

Organisator: InDesign Usergroup Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailidug AT satzkiste DOT de

https://idugs85.eventbrite.de/

Von Wordpress nach InDesign
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022