hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Henri Leuzinger S
Beiträge: 356
26. Jan 2008, 15:35
Beitrag #1 von 10
Bewertung:
(3072 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hänger und extreme Speicherzeiten nach Update auf ID CS3 5.0.2


Seit dem Update auf ID CS3 5.0.2 dauert eine simple Zwischenspeicherung eines einfachen 24-seitigen Dokuments, nach geringfügigen Änderungen am Text, MINUTEN. An der Rechnerkonfiguration (Mac Pro, OSX 10.5.1 usw.) wurde, ausser dem besagten Update, nichts geändert. Zuvor lief alles ganz gut, jetzt furchtbar.
Laut Bug-Fix-Liste scheint nach wie vor ein Problem zwischen ID und Betriebssystem vorhanden zu sein. Aber bisher hatte das nichts mit dem Speichern zu tun.
Wie weiter? Auf OSX 10.5.2 warten? Downgrade auf ID 5.0.1?
Dank und Gruss!
Top
 
X
buddiekasino
Beiträge: 10
26. Jan 2008, 18:33
Beitrag #2 von 10
Beitrag ID: #333422
Bewertung:
(3029 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hänger und extreme Speicherzeiten nach Update auf ID CS3 5.0.2


Hi, ein ähnliches Phänomen hatte ich auch. Mit dem Leopard Cache Cleaner hab ich die Caches geleert. (Deep clean) danach wars wieder ok.

Ich hoffe es bleibt so.

Viele Grüße

Buddie
als Antwort auf: [#333412] Top
 
Wolfgang J. Kremer
Beiträge: 51
29. Jan 2008, 22:47
Beitrag #3 von 10
Beitrag ID: #334036
Bewertung:
(2895 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hänger und extreme Speicherzeiten nach Update auf ID CS3 5.0.2


Hallo Henri !

Auch ich habe nach dem Update auf 5.0.2 einige Abstürze und ein langsameres InDesign als vorher. Alles geht viel zäher. Der Rechner wurde nicht verändert. Dual 2 GHz PowerPC G5 mit 2,5 GB RAM. Mein Betriebssystem ist OSX 10.4.11. Habe bisher auch noch keine Lösung gefunden.

Viele Grüße
Wolfgang Kremer
als Antwort auf: [#333412] Top
 
Henri Leuzinger S
Beiträge: 356
12. Feb 2008, 09:15
Beitrag #4 von 10
Beitrag ID: #336302
Bewertung:
(2705 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hänger und extreme Speicherzeiten nach Update auf ID CS3 5.0.2


Tja, das sehnlichst erwartete Leo-Update auf v.10.5.2 hat leider, nach ersten Tests, nicht viel gebracht für die schleppenden Grundfunktionen «öffnen» und «speichern» von ID CS3 5.0.2: z.B. ein 28 seitiges A5-Broschürchen, cmyk, 1 Schrift, 28 Fotos: knapp 2 Minuten beim Öffnen, noch länger beim Speichern. Übrigen Funktionen einwandfrei.
als Antwort auf: [#334036] Top
 
DrWatson
Beiträge: 54
12. Feb 2008, 16:59
Beitrag #5 von 10
Beitrag ID: #336477
Bewertung:
(2645 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hänger und extreme Speicherzeiten nach Update auf ID CS3 5.0.2


Hallo,

bedeutet "übrige Funktionen einwandfrei", dass das vierlerorts beschriebene Problem der InDesign-Abstürze beim Öffnen/Platzieren/Exportieren behoben ist, oder dass das bei dir gar nicht aufgetreten ist, weder jetzt noch vorher?

Bislang kann ich keine Meldungen und Kommentare bezüglich InDesign CS3 und 10.5.2 finden (inkl Tim Cole Blog) :/
als Antwort auf: [#336302] Top
 
DrWatson
Beiträge: 54
12. Feb 2008, 18:03
Beitrag #6 von 10
Beitrag ID: #336488
Bewertung:
(2619 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hänger und extreme Speicherzeiten nach Update auf ID CS3 5.0.2


So schnell kann es gehen: Tim Cole hat im Blog geantwortet: 10.5.2 behebt das NavSvcs-Problem _nicht_ :(
als Antwort auf: [#336477] Top
 
Henri Leuzinger S
Beiträge: 356
13. Feb 2008, 09:59
Beitrag #7 von 10
Beitrag ID: #336601
Bewertung:
(2567 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hänger und extreme Speicherzeiten nach Update auf ID CS3 5.0.2


So, der Störefried scheint identifiziert: Suitcase Fusion 12.1.7.
Nach dem Update auf OSX 10.5.2 und andauernd überlangen Öffnungs- und Speicherzeiten in ID CS3 hab ich systematisch mögliche Konflikt-Verursacher durchgecheckt. Und siehe da: nach dem Deaktivieren von Suitcase (und dem Verschieben der jeweils verwendeten Schriften in die Library>Fonts) öffnet ID CS3 in früher gewohnter Geschwindigkeit. Keine Hänger, alles bestens.
Mit der Alternative Font-Explorer, der ja innert Tagesfrist auf 10.5.2 angepasst wurde nach etlichen Abstürzen, scheint ja ein gutes Werkzeug vorhanden zu sein. Allerdings warte ich mal ab, bis sich die Situation nach der Update-Runde geklärt hat.
Dank den Mitdenkern!
als Antwort auf: [#336488] Top
 
herzi53
Beiträge: 111
14. Feb 2008, 08:43
Beitrag #8 von 10
Beitrag ID: #336830
Bewertung:
(2507 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hänger und extreme Speicherzeiten nach Update auf ID CS3 5.0.2


moin zusammen,

habe vor geraumer Zeit das Thema OHNE Erfolg eingestellt.

Wir haben das gleiche Problem:
Sehr lange Öffnungs- und Speicherzeiten in Ind. (CS3 / Mac)
unter 10.4.11 auf 3 Rechnern (2iMacs, 1 Macbook) alle neueste Generation und in der Produktion.
Jetzt nach update auf Ind. 5.0.2 ist alles nur noch schlimmer geworden.

Haben Ind. wieder auf 5.0.1 umgestellt - aber produktives Arbeiten ist das immer noch nicht.

Was ist das?

Nächste Frage: Der Adobe Updater bietet an: Update auf Acrobat 8.1.2. / ExtendScript Toolkit 2.0.2. und eben auf Ind. 5.0.2.

Wie kann man diese einzeln installieren. (Will aus bekannten gründen KEIN 5.0.2 aus Ind.)

Danke für Tip
als Antwort auf: [#336601] Top
 
Kai Rübsamen  M  p
Beiträge: 4486
14. Feb 2008, 09:06
Beitrag #9 von 10
Beitrag ID: #336836
Bewertung:
(2497 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hänger und extreme Speicherzeiten nach Update auf ID CS3 5.0.2


Hallo!

Das update erreichst du über: Hilfe>Aktualisierungen. Unter dem Link "Details anzeigen" kannst du auswählen was du aktualisieren möchtest.

Zum eigentl. Beitrag:
Hier wird zweierlei vermischt!

Während die einen ein Problem mit Mac OS X 10.4.11 auf InDesign CS3 5.02 haben reden die anderen von Problemen mit OS X 10.5.02 und der Software???

Im Mac-Forum wurde das update auf 10.4.11 bereits auch des öfteren negativ besprochen. Da InDesign 5.02 bis 10.4.10 sauber läuft wäre hier evtl. die Möglichkeit einen Schritt zurückzugehen!

Gruß Kai Rübsamen
_______________________
als Antwort auf: [#336830] Top
 
Henri Leuzinger S
Beiträge: 356
14. Feb 2008, 09:25
Beitrag #10 von 10
Beitrag ID: #336841
Bewertung:
(2487 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hänger und extreme Speicherzeiten nach Update auf ID CS3 5.0.2


Hier nun eine interessante Information aus dem Support-Team von Extensis:
«Within your InDesign preferences go to the Suitcase Auto-activation preferences and disable the option 'Activate fonts in embedded objects'.
If you are not embedding fonts in EPS files you do not need this option enabled.»

Das Ganze betrifft, bezugnehmend auf die letzten Beiträge, OSX 10.5.x und InDesign CS3 5.0.2.
als Antwort auf: [#336836] Top
 
X