[GastForen Diverses Was sonst nirgends rein passt... HD-DVD wird eingestellt

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

HD-DVD wird eingestellt

Dr. Gonzo
Beiträge gesamt: 2999

19. Feb 2008, 11:03
Beitrag # 1 von 12
Bewertung:
(3787 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
schade für die welche einen teuren player gekauft haben ;-)
http://www.heise.de/...icker/meldung/103706


Grüsse,
Dr. Gonzo

----------------------------------------------------------------------

"Der Duffman stirbt nie, nur der Schauspieler der ihn spielt..."
X

HD-DVD wird eingestellt

Annubis
Beiträge gesamt: 419

19. Feb 2008, 14:34
Beitrag # 2 von 12
Beitrag ID: #337744
Bewertung:
(3757 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
selber schuld - sag ich da nur.

es war schon von anfang an abzusehen, dass es soweit mal kommt. ich selbst blieb bei meinen alten dvd hab mich dem ganzen hd-dvd, blueraydisk verweigert. das werd ich solange tun bis die alte dvd nimma produziert wird. so spar ich mir kosten und NERVEN *g*


MfG Eric
http://www.1grad.ch: 1Grad - Online Marketing Agentur
http://www.haar-welt.ch: Schweizer Coiffeurvergleich's Portal
http://www.messe-kalender.ch: Der Messekalender der Schweiz


als Antwort auf: [#337692]

HD-DVD wird eingestellt

Freeday
Beiträge gesamt: 5712

19. Feb 2008, 16:52
Beitrag # 3 von 12
Beitrag ID: #337795
Bewertung:
(3735 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Dr. Gonzo ] schade für die welche einen teuren player gekauft haben ;-)

In diesem Satz fehlt mir das Wort "Voll-Deppen"... Hatten wir das nicht schon
einmal? Als die DVD-Brenner 600-700 CHF kosteten (1- bis 2fach speed)?
Die Preise sind blitzartig zerfallen. Genau das Selbe wird mit den heute noch
sinnlos teuren BlueRay Playern und Discs geschehen. Garantiert!

Zudem sollte man unbedingt mal einen Film (Ratatouille oder anderen Zeichen-
trickfilm) in HD-Qualität gesehen haben. Der optische Unterschied ist schlicht
unglaublich. Gaaaanz ehrlich, das Zeug kann schon begeistern :-)

see you sharper in 1-2 Jahren...
Gruss Stefan


************************************************************************
P: MacBook Unibody, 4 GB RAM, CS3 / KORG SV-1 / iPhone 5 / iPad 2
G: iMac 24'' Alu 3.06GHz OS X 10.6 / 4GB RAM / 1TB / LaCie Quadra 1TB Backup / CS4
----------------------------- Ein .jpg sagt mehr als tausend .docs -----------------------------


als Antwort auf: [#337692]

HD-DVD wird eingestellt

Annubis
Beiträge gesamt: 419

19. Feb 2008, 17:36
Beitrag # 4 von 12
Beitrag ID: #337808
Bewertung:
(3720 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
nana freeday so gemein sind wir doch nicht.

aber das ist doch überall so. egal ob dvd brenner - dvd laufwerke - beamer oder die plasmabildschirme

das gibt von anfang an nen mega hype - die leute wollen das kaufen und kaufen es auch für tausende von franken. die wundern sich dann, das es leute gibt die warten können und dann das ganze für hundert von franken kaufen ^^ und as gespart haben.


MfG Eric
http://www.1grad.ch: 1Grad - Online Marketing Agentur
http://www.haar-welt.ch: Schweizer Coiffeurvergleich's Portal
http://www.messe-kalender.ch: Der Messekalender der Schweiz


als Antwort auf: [#337795]

HD-DVD wird eingestellt

Shorty
Beiträge gesamt: 2008

19. Feb 2008, 18:07
Beitrag # 5 von 12
Beitrag ID: #337820
Bewertung:
(3711 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Freeday ] Hatten wir das nicht schon
einmal? Als die DVD-Brenner 600-700 CHF kosteten (1- bis 2fach speed)?

Versuch's mal mit DM 10.000 für Brenner und DM 70,- für ein Rohling. So sahen meine Anfänge aus. Von *CD*-Brenner Anfang der 90er fang ich gar nicht erst an.

Antwort auf: Die Preise sind blitzartig zerfallen. Genau das Selbe wird mit den heute noch
sinnlos teuren BlueRay Playern und Discs geschehen. Garantiert!

Danke für die Garantie, aber seit wann genau braucht man denn *dafür* eine Kristallkugel? Wo genau war es denn auch je anders? Mal bei *Disketten* angefangen. Bei welchem Produkt hat Angebot und Nachfrage *nicht* den Preis bestimmt? Du weißt was eine 5 MEGAByte Platte mal gekostet hat? Ich habe mal für DM 1.500,- ganze 32 MEGAByte RAM gekauft.

Jetzt wo der Formatkrieg scheinbar entschieden ist werden weit mehr Leute sich einen Player kaufen, klar. Und was ergibt sich ganz logisch daraus? Richtig: Die Preise fallen. 1 + 1 =....

Antwort auf: Zudem sollte man unbedingt mal einen Film (Ratatouille oder anderen Zeichen-
trickfilm) in HD-Qualität gesehen haben. Der optische Unterschied ist schlicht
unglaublich. Gaaaanz ehrlich, das Zeug kann schon begeistern :-)

Ratatouille ist kein Zeichentrickfilm. :-P

Wobei ich die Qualitätsfrage für einen ziemlichen no-brainer halte. Ich finde es witzig, dass noch gar keiner über die genialeren Authoring-Möglochkeiten was gesagt hat. Dass man z.B. bei manchen BDs nicht nur den "Director's Commentary" hören kann, sondern den Director beim Kommentieren auch optional dabei SEHEN kann und ähnliche Späße. BDs unterstützen schließlich JAVA! Aber vielleicht bin ich auch der einzige der alle Extras seiner DVD-Sammlung durch hat und 9 von 10 mal eine DVD nur wegen dem Zusatzmaterial kauft. Steelbooks und Criterion Editions en mass! :-)

Antwort auf: see you sharper in 1-2 Jahren...

Ich gebe dem ganzen 6 Monate.

Ich muss vor allem mal gucken ob diese „Voll-Deppen" nicht irgendwo im Netz sich nun ausgiebig darüber beschweren, dass sie als "early adopters" verarscht werden, weil es jetzt doch neuere/andere Player gibt mit mehr Features für billiger....und so.... hmmmm.... :-P

cheers,
S

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

FCP X User? Training und Infos: http://post-professionals.de
Youtube: http://bit.ly/2EQMdo6


als Antwort auf: [#337795]
(Dieser Beitrag wurde von Shorty am 19. Feb 2008, 18:25 geändert)

HD-DVD wird eingestellt

Annubis
Beiträge gesamt: 419

19. Feb 2008, 18:19
Beitrag # 6 von 12
Beitrag ID: #337823
Bewertung:
(3706 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
also ich besitze ne knapp 800 dvd umfassende sammlung. die dvd zusätze gugg ich sehr selten - höchstens mal nen making of oder wie nen effekt entsteht. aber sicher kauf ich keine dvd nur wegen den zusätze. das find ich * entschuldigung shorty - ziemlich krank - fast so als ob jemand ein auto kauft wegem zigarettenanzünder ;p


MfG Eric
http://www.1grad.ch: 1Grad - Online Marketing Agentur
http://www.haar-welt.ch: Schweizer Coiffeurvergleich's Portal
http://www.messe-kalender.ch: Der Messekalender der Schweiz


als Antwort auf: [#337820]

HD-DVD wird eingestellt

Shorty
Beiträge gesamt: 2008

19. Feb 2008, 19:39
Beitrag # 7 von 12
Beitrag ID: #337848
Bewertung: |||
(3687 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Annubis ] also ich besitze ne knapp 800 dvd umfassende sammlung. die dvd zusätze gugg ich sehr selten - höchstens mal nen making of oder wie nen effekt entsteht. aber sicher kauf ich keine dvd nur wegen den zusätze. das find ich * entschuldigung shorty - ziemlich krank - fast so als ob jemand ein auto kauft wegem zigarettenanzünder ;p


Und vor allem natürlich auch alle 800 gekauft, klar. Nicht nur DU sollst für deine Arbeit bezahlt werden.

Tja, ich denke da hilft es auch die geistige Größe zu besitzen über seinen Tellerrand hinausschauen zu können.

Deine Hobbies und Interessen sind mit Sicherheit viel viel gehobener, da bin ich mir sicher. Und deine Englischkenntnisse natürlich auch so gut, dass es *daran* nicht liegen kann, dass du den Kommentaren eines Scorseses oder Haggis auch nicht im geringsten etwas abgewinnen kannst. Keine Ahnung was du machst (falls du denn schon arbeitest) oder wie alt du bist (dem Post nach zu urteilen... naja), aber ich habe Film studiert, produziere Filme und habe u.a. die Kleinigkeit eines Emmys, für Visual Effects, mit einem Team in London, gewonnen. Ich besitze sogar noch zwei Laser Disc Player (von dem du vermutlich noch nicht einmal ein BILD gesehen hast) aus dem gleichen Grund, aber auch weil es fast 15 Jahre der einzige Weg war ein Film in THX bzw. digitalem Ton privat zu schauen). Ich habe privat noch nie einen VHS-Rekorder besessen. Wie krank ist DAS in deiner Welt?

Demnach habe ich mit Sicherheit eine doch deutlich andere Betrachtungsweise und vor allem *Wertschätzung* für die Kunst des Filmemachens. Es ist mein Beruf UND meine Leidenschaft und eine Kunst über die man jeden Tag etwas neues lernt, z.B. von Meistern des Fachs via IHREN KOMMENTAREN und Erfahrungsberichte. Denn ich bin nämlich etwas was man "Weltoffen" und "Lernfähig" nennt. Abgesehen davon, dass ich intelligent genug bin um in Englisch ein bisschen mehr als ein Bier und Chips zu bestellen.

Ich finde es sicherlich nicht *krank* sondern eher sehr bedauernswert, wenn man Filme (oder auch Musik übrigens) nur als massen Konsumware oder Trophäe für sein macho Jäger- und Sammlertrieb versteht. Ein sehr oberflächliches, geistloses Dasein...

Aber stell dir vor: ich weiß und akzeptiere, dass es Menschen gibt die z.B. nicht die geistige oder emotionale Reife besitzen um einem guten Film etwas abzugewinnen. Oder einem weniger gelungenem Film trotzdem Respekt zukommen lassen, da sie verstehen was es überhaupt bedeutet eine MINUTE davon herzustellen. Die glücklich sind von Rambo 8 und Shrek 7 stumpf berieselt zu werden. Die eben ganz andere Hobbies haben wie Fussball, Überraschungseier oder tatsächlich so etwas dröges wie CMS irgendwie für etwas INTERESSANTES verwechseln. Ich glaube aber KAUM, dass ich mir deswegen jemals anmaßen würde sie deswegen als *krank* zu beschimpfen. Ich würde auch nicht erwarten, dass eine scheinheilige, prophylaktische Entschuldigung meine latente Arroganz überspielen könnte. Aber so bin ich halt.

Denk mal 2 Sek. drüber nach. Oder einfach mal *generell* nachdenken.

S


als Antwort auf: [#337823]

HD-DVD wird eingestellt

Frank Fallgatter
Beiträge gesamt: 883

19. Feb 2008, 21:58
Beitrag # 8 von 12
Beitrag ID: #337868
Bewertung:
(3652 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Shorty, dem kann ich nur zustimmen. Verbunden mit der Hoffnung, dass auch bei dem neuen Medium eine Nische für das Off-Kino sich etabliert. Auch mir sind Details zur Arbeit von Laetitia Masson, Wong Kar Wei, etc. etwas Essentielles, neben dem Hauptgericht auch die Zutaten, Zufälle und intuitiven Ingredenzien eines Filmes zu streifen.

Gruß
Frank


als Antwort auf: [#337848]

HD-DVD wird eingestellt

Freeday
Beiträge gesamt: 5712

19. Feb 2008, 22:27
Beitrag # 9 von 12
Beitrag ID: #337875
Bewertung:
(3639 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Shorty ] Ich muss vor allem mal gucken ob diese „Voll-Deppen" nicht irgendwo im Netz sich nun ausgiebig darüber beschweren, dass sie als "early adopters" verarscht werden, weil es jetzt doch neuere/andere Player gibt mit mehr Features für billiger....und so.... hmmmm.... :-P

DER hat mich mitten ins Herz getroffen :-)

Dafür muss ich Dir widersprechen: Ratatouille ist sehr wohl ein Zeichentrick-
film und erobert in der IMDB langsam aber sicher Platz 1:
http://www.imdb.com/...imation/average-vote

Damals habe ich Filme wie American Pie I mit Audiokommentar laufen las-
sen und mich dabei köstlich amüsiert. So ganz ohne sind die Extras nicht...

Meine Kristallkugel ist early adopted... die kann nur solche Sachen voraus-
sehen. Bei iPods scheint sie zu versagen. Kein Plan weshalb :-)

Gruss Stefan


************************************************************************
P: MacBook Unibody, 4 GB RAM, CS3 / KORG SV-1 / iPhone 5 / iPad 2
G: iMac 24'' Alu 3.06GHz OS X 10.6 / 4GB RAM / 1TB / LaCie Quadra 1TB Backup / CS4
----------------------------- Ein .jpg sagt mehr als tausend .docs -----------------------------


als Antwort auf: [#337820]

HD-DVD wird eingestellt

Shorty
Beiträge gesamt: 2008

19. Feb 2008, 22:51
Beitrag # 10 von 12
Beitrag ID: #337881
Bewertung:
(3630 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Freeday ] Dafür muss ich Dir widersprechen: Ratatouille ist sehr wohl ein Zeichentrick-
film


Zeige mir doch mal eben EIN Bild in dem Film, welches *gezeichnet* ist, Stefan. (Bis auf die Titel natürlich)

Es ist KEIN Zeichentrickfilm. CGI- oder Animationsfilm. Das Wort "Animation" heisst im Englischen in dem Zusammenhang *nicht* "Zeichentrick".

cheers,
S

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

FCP X User? Training und Infos: http://post-professionals.de
Youtube: http://bit.ly/2EQMdo6


als Antwort auf: [#337875]
(Dieser Beitrag wurde von Shorty am 19. Feb 2008, 22:55 geändert)

Re: HD-DVD wird eingestellt

Thobie
Beiträge gesamt: 4021

20. Feb 2008, 00:34
Beitrag # 11 von 12
Beitrag ID: #337890
Bewertung:
(3584 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
 
Hallo, Shorty und Annubis,

> … aber ich habe Film studiert, produziere Filme… Ich glaube aber
> KAUM, dass ich mir deswegen jemals anmaßen würde, sie deswegen als
> *krank* zu beschimpfen.

kommt mal wieder runter auf den Boden, Ihr Streithähne! Und wendet
Euch dem Thema zu. Da gibt ja ein Wort das andere, um sich zu
bekriegen oder zu bekämpfen. Sicherlich wurde da einfach mal die
falsche Formulierung benutzt, aber es is widda jut, okay?!

In diesem Sinne: Alles wird gut.



Thobie


--
Autor | Designer | Verleger
Gustav-Adolf-Str. 34a · 22043 Hamburg · Tel. 040/6116 9771
www.medien-schmie.de | www.kreativ-schmie.de | www.buch-schmie.de
[email protected]



als Antwort auf: [#337848]

Re: HD-DVD wird eingestellt

Andi Regli
Beiträge gesamt: 47

28. Mär 2008, 19:26
Beitrag # 12 von 12
Beitrag ID: #343577
Bewertung:
(3251 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
richtig, jeder ist mal, vielleicht schlecht gelaunt, ist aber nur vorübergehend. Kleines wort---aber grosse Wirkung! Zitat ist mir grad so eingefallen. Blueray, bis jetzt hat das nur die Playstation3, und andere DVD Player, oberes Preis Segment so ab ca 2500 CHF (.... geschätzt!, bite nicht falsch interpretieren))
Macbook White 13.3" 2.4 GHZ Prozessor


als Antwort auf: [#337890]
X

Aktuell

InDesign / Illustrator

| 23.05.2022

IDUG_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022