News und Tutorials zu Adobe Photoshop

[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Photoshop HILFE! Photoshop zeigt alles beinahe in "neonfarben"!

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

HILFE! Photoshop zeigt alles beinahe in "neonfarben"!

annap
Beiträge gesamt: 9

10. Feb 2005, 14:24
Beitrag # 1 von 14
Bewertung:
(4596 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wenn ich Bilder im Photoshop (CS) öffne, dann werden sie völlig anders angezeigt, als in anderen Programmen(Illustrator, InDesign...), Sie zeigen eine derartige Farbveränderung, dass sie beinahe neonfarben aussehen. Diese Farbveränderung ist bei CMYK-Bildern noch extremer als bei RGB. Ich hatte zuvor eine andere PS Version, bei der der gleiche Fehler auftrat. Kann das vielleicht an der Grafikkarte liegen? Bei einem Bekannten ist das gleiche Problem aufgetreten. Auch durch eine neue Installation von PS ließ sich das Problem nicht beheben. sämtliche Farbeinstellungen habe ich durchprobiert!
Ich habe nun endlich ein neues Betriebssystem auf meinem Rechner installiert und alle alten Daten überschrieben. Trotzdem bleibt das gleiche Problem!!! Weiss nicht mehr, was ich machen soll!
Hatte jemand vielleicht das gleiche Problem und nun einen guten Rat?
Ich habe einen MAC mit OS 10.3, falls das irgendetwas zur Sache tut.
Hoffe, mir kann jemand helfen.
anna

X

HILFE! Photoshop zeigt alles beinahe in "neonfarben"!

jekyll
Beiträge gesamt: 2039

10. Feb 2005, 15:29
Beitrag # 2 von 14
Beitrag ID: #143798
Bewertung:
(4596 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Anna,
sind die Farbverwaltungen identisch (PS, Illu, Indesign)?
Gruß Sándor


als Antwort auf: [#143778]

HILFE! Photoshop zeigt alles beinahe in "neonfarben"!

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 19079

10. Feb 2005, 16:37
Beitrag # 3 von 14
Beitrag ID: #143821
Bewertung:
(4596 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo anna,

da du mit keinem Wort konkret beschreibst, was du an Farbeinstellungen in PS und im System vorgenommen hast, ist es nahezu unmöglich dazu etwas zu schreiben.

MfG

Thomas


als Antwort auf: [#143778]

HILFE! Photoshop zeigt alles beinahe in "neonfarben"!

annap
Beiträge gesamt: 9

10. Feb 2005, 17:04
Beitrag # 4 von 14
Beitrag ID: #143833
Bewertung:
(4596 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich habe bei den Farbeinstellungen im PS derzeit die Einstellung RGB: Monitor-RGB-HM903d/DT , CMYK:Euroscale Coated v2 .
Habe aber wie gesagt bereits mit den Standarteinstellungen bereits probiert, ob eine andere Einstellung die Darstellung verbessert (z.B. sRGB, U.S.WebCoated (Swop) v2 ...)
Verglichen habe ich die Einstellung auch von Illu, InDesign....mit der von PS, auch bei gleicher Einstellung ändert sich da nix!
Übrigens werden beim Lesen von PDFs im Acrobat die Bilder auch manchmal - komischerweise aber nicht immer, glaube, das liegt an CMYK oder RGB - in diesen grellen Farben dargestellt.
Die Systemfarbeinstellung ist HM903D/DT.

Dann ist mir noch etwas ganz seltsames aufgefallen: Wenn ich ein Programm öffne und sich vorab das Fenster mit Benutzername, Lizenznummer usw. öffnet (während des Laden des Programmes) dann sind diese Fenster beim Öffnen von Acrobat und InDesign auch in diesen grellen Farben (aber erst seit OSX)???
Hoffentlich klingt das alles nicht zu verwirrend und ich konnte die Situation etwas genauer darstellen.
Gruß


als Antwort auf: [#143778]

HILFE! Photoshop zeigt alles beinahe in "neonfarben"!

jekyll
Beiträge gesamt: 2039

10. Feb 2005, 17:21
Beitrag # 5 von 14
Beitrag ID: #143838
Bewertung:
(4596 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Anna,
ist die Erweiterter Modus aktiviert beim PS (häkchen gesetzt)?
Gruß Sándor


als Antwort auf: [#143778]

HILFE! Photoshop zeigt alles beinahe in "neonfarben"!

annap
Beiträge gesamt: 9

10. Feb 2005, 17:28
Beitrag # 6 von 14
Beitrag ID: #143840
Bewertung:
(4596 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Erweiterten Modus habe ich nicht aktivert.
Gruß


als Antwort auf: [#143778]

HILFE! Photoshop zeigt alles beinahe in "neonfarben"!

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 19079

10. Feb 2005, 18:25
Beitrag # 7 von 14
Beitrag ID: #143861
Bewertung:
(4596 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Anna,

na dann tu das mal.

http://www.richard-ebv.de/images/HDS/ganzbunt.jpg

Dieses Bild ist sehr bunt, hat aber ein Profil eingebettet.

Wenn du es öffnest, sollte zu mindestens die Meldung kommen, das das eingebettete Profil nicht mit deinem Arbeitsfarbraum übereinstimmt.

Wenn nicht, in den erweiterten Farbeinstellungen dafür sorgen, dass das passiert.

Wenn du nnun ein Bild hast, das mindestens so bunt ist, was du schon zu shene bekommen hast, so gehe mal in Bild -> Modus -> Profil zuweisen und probiere Apple RGB oder sRGB. Wird das weniger bunt?
Was passiert denn, wenn du dort dein HM903 Profil anwählst? Noch bunter oder etwas ziviler?


MfG

Thomas


als Antwort auf: [#143778]

HILFE! Photoshop zeigt alles beinahe in "neonfarben"!

annap
Beiträge gesamt: 9

10. Feb 2005, 19:18
Beitrag # 8 von 14
Beitrag ID: #143871
Bewertung:
(4596 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thomas,
ja das eingebettete Farbprofil stimmt nicht mit meinem überein aber ich habe es ganz nach deinen Anweisungen geöffnet und dein Profil angewendet (Canon EOS...).
Hat eigentlich alles ganz ok ausgesehn.
Bei Zuweisung des Profils Apple RGB oder sRGB war es wieder beim Alten, sprich neonlike.
Aber ich habe ja auch bereits geschrieben, dass sich das ganze mehr auf CMYK Bilder bezieht, die sehen nämlich auch bei Farbprofilzuweisung "grell" aus.
gibt es Farbprofile, die ich downloaden kann, vielleicht funktionierts dann ja damit!
Gruß, Anna.


als Antwort auf: [#143778]

HILFE! Photoshop zeigt alles beinahe in "neonfarben"!

annap
Beiträge gesamt: 9

10. Feb 2005, 19:21
Beitrag # 9 von 14
Beitrag ID: #143872
Bewertung:
(4596 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Thomas,
noch was: habe dein RGB Bild in CMYK umgewandelt und es hat dann aber trotzdem noch normal ausgesehen, also nicht "neon".
Gruß.


als Antwort auf: [#143778]

HILFE! Photoshop zeigt alles beinahe in "neonfarben"!

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 19079

10. Feb 2005, 19:50
Beitrag # 10 von 14
Beitrag ID: #143880
Bewertung:
(4596 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Anna,

dann schau mal in die Einstellungen nach dem voreingestellten CMyK Arbeitsfarbraum.

Wenn du dem Tesbild anschliessend wei´íeder per Bild ->Modus ->Profil zuweisen... dieses Profil zuweist, wird's dann wieder so quitschig?

Dann ist einfach dein Arbeitsfarbraum CMYK unpassend und/oder zu groß (was ist denn da eingestellt?)


MfG

Thomas


als Antwort auf: [#143778]

HILFE! Photoshop zeigt alles beinahe in "neonfarben"!

jekyll
Beiträge gesamt: 2039

10. Feb 2005, 20:09
Beitrag # 11 von 14
Beitrag ID: #143884
Bewertung:
(4596 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Anna,
<< gibt es Farbprofile, die ich downloaden kann >>
http://www.eci.org
Schaue in den Downloads nach Icc Profilen: Iso Coated 2004 und ECI RGB.
Gruß Sándor


als Antwort auf: [#143778]

HILFE! Photoshop zeigt alles beinahe in "neonfarben"!

annap
Beiträge gesamt: 9

17. Feb 2005, 15:44
Beitrag # 12 von 14
Beitrag ID: #145679
Bewertung:
(4596 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Richard,
...nein, dann bleibt es gleich.
Danke für die Antworten. Nächste Woche kommt jetzt doch mal ein Techniker vorbei und checkt erst mal, ob ich einen Hardwaredefekt definitiv ausschliessen kann, denn ich bin mir da ja nicht so sicher...
Melde mich dann auf jeden Fall noch mal!
Grüße, Anna.


als Antwort auf: [#143778]

HILFE! Photoshop zeigt alles beinahe in "neonfarben"!

annap
Beiträge gesamt: 9

17. Feb 2005, 15:47
Beitrag # 13 von 14
Beitrag ID: #145681
Bewertung:
(4596 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Meine natürlich...Hallo THOMAS.


als Antwort auf: [#143778]

HILFE! Photoshop zeigt alles beinahe in "neonfarben"!

uteS
Beiträge gesamt: 603

17. Feb 2005, 23:27
Beitrag # 14 von 14
Beitrag ID: #145802
Bewertung:
(4596 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wenn der Techniker sowieso erst nächste Woche vornbeikommt, kannst du auch mal den Standard-Trick probieren: Programmstart mit Strg+Alt+Umschalt (Windows), oder Löschen der Preferences-Datei setzt den Photoshop auf die ursprünglichen Standardeinstellungen zurück.

MfG
Ute


als Antwort auf: [#143778]
(Dieser Beitrag wurde von uteS am 17. Feb 2005, 23:28 geändert)
X

Aktuell

PDF / Print
Wolken_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022