News und Tutorials zu Adobe Photoshop

[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Photoshop HILFE!!! ich komm mit dem alpha-kanal nicht klar.......!!!!!!!!!!

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

HILFE!!! ich komm mit dem alpha-kanal nicht klar.......!!!!!!!!!!

mephisto
Beiträge gesamt: 3

10. Nov 2002, 22:29
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(832 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo zusammen,

also ich hab da folgendes problem:
ich soll laut einem tutorial eine form erstellen und diese mit einer farbe meiner wahl füllen. danach diese form als auswahl markieren und auf kanäle umswitchen. dort erstell ich mit der auswahl einen neuen kanal (alpha kanal) und den soll ich mit weiß füllen. im anschluß nutze ich den gaußchen weichzeichner um schöne kanten zu erlangen. bis hierher ist auch alles gut. zumindest sehen meine bilder so aus wie im tutorial.....aber.......wenn ich nun wieder die rgb-farben auswähle und zurück zu meiner form gehen, sieht diese noch genau so aus wie vorher. als ob ich nichts gemacht hätte!

bitte helft mir bei diesem problem,. kann sich vielleicht jemand vorstellen was da noch geändert werden muß?????????

bitte helft mir!

mfg
marco w.
X

HILFE!!! ich komm mit dem alpha-kanal nicht klar.......!!!!!!!!!!

uteS
Beiträge gesamt: 603

10. Nov 2002, 23:32
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #16015
Bewertung:
(832 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wahrscheinlich sollst du nun den Alphakanal als Auswahl laden (Strg+Klick auf den Kanal in der Kanalpalette) und irgendwas auf deine Form (im RGB) einwirken lassen, einem Filter oder eine Tonwertkorrektur oder so.

Alphakanäle sind gespeicherte Auswahlen, sie produzieren von alleine nichts.
Durch den Gauß hast du in der Alpha-Kanal-Auswahl Grautöne erzeugt, die nachher, wenn du eine Funktion anwendest, diese Funktion an den grauen Stellen abschwächen, umso stärker, je dunkler die Grautöne sind. Nur wo der Alphakanal rein weiß ist, wirkt die Funktion im RGB-Bild mit voller Stärke. Das ergibt super räumliche Effekte.

Du hättest mal gleich den Link zu diesem Tutorial mit reinschreiben sollen, dann hätte man noch präziser antworten können.

MfG
Ute


als Antwort auf: [#16011]
(Dieser Beitrag wurde von uteS am 10. Nov 2002, 23:33 geändert)

HILFE!!! ich komm mit dem alpha-kanal nicht klar.......!!!!!!!!!!

Lillian
Beiträge gesamt: 288

11. Nov 2002, 15:58
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #16098
Bewertung:
(832 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hört sich an wie eines dieser Beleuchtungseffekte Tuts, meist für Text benutzt.

Wenn das Objekt am Ende son bissi 3D aussehen soll, dann musste höchst wahrscheinlich in der Ebenenpalette ne neue Ebene erstellen, die mit Weiß füllen, dann auf Filter - Render - Beleuchtungseffekte.
Ganz unten kannste die Kanäle aussuchen, und da wählste deinen Alphakanal den du erstellst hast. Weitere Optionen müssen in deinem Tut stehen.

(Wenn es metallisch aussehen soll musste danach mit den Gradiationskurven spielen;)

Dann gehts noch n bissi weiter, aber das müsste auch in deinem Tut stehn.

---------

Ne andere Möglichkeit is das dieses Tut ein Rechteck mit abgerundeten Ecken erzeugen soll. Da musste nach dem Gaußschen Weichzeichner die Tonwertkorrektur aufrufen (noch in der Alpha Palette bleiben) und die 2 äußeren Regler so weit nach innen verschieben das de ein scharfes Bild hast... n astreines Rechteck mit runden Ecken ;)

Wie schon gesagt wurde, hellsehen können wir nich, wär hilfreich zu wissen was das Endergebniss sein soll.

MfG
Lilly


als Antwort auf: [#16011]
(Dieser Beitrag wurde von Lillian am 11. Nov 2002, 16:03 geändert)

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
21.06.2022

Online
Dienstag, 21. Juni 2022, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Viele Druckereien – kleine und große – suchen heute nach Wegen, ihre Effizienz und Produktivität zu steigern. Dabei erkennen sie oft, dass sie sich dringend um die Optimierung, Standardisierung und Automatisierung ihrer Workflows und Prozesse kümmern sollten. In unserer kostenlosen, jeweils ca. 30 minütigen Webinar-Reihe erfahren Sie, wie Sie die Effizienz- und Produktivitätspotenziale Ihrer Druckerei erschließen können – und wie einfach und kostengünstig das sein kann.

kostenlose 3-teilige Webinar-Reihe, 21., 23. und 26. Juni 2022, jeweils 10:00 - 10:30

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://impressed-workflow-server.de/impressed-webinar-reihe-the-big-picture/

Impressed Webinar-Reihe THE BIG PICTURE
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/