hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Schtiebuu
Beiträge: 2
29. Dez 2004, 17:25
Beitrag #1 von 5
Bewertung:
(933 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

HL2 SP-Mod sucht mitglieder


hi,


Wir suchen noch Mitglieder für eine HL² SP-Mod.
Anfangs wurde die Mod für HL gebaut, durch einen Festplatten-Crash wurden allerdings alle Daten zerstört. Nach dem Datenverlust wurde beschlossen, die Mod für HL² zu machen. Wir sind grade dabei richtig anzufangen und suchen noch weitere Mitglieder.
Das haben wir bislang schon:

Project-Immunity – Story

Underdust Facility ist eine groß angelegte Forschungseinrichtung im
Mojave Desert in Kalifornieren, nahe der mexikanischen Grenze.
Unter der relativ geringen Oberfläche der Einrichtung verbergen sich
kilometerlange Bürokomplexe, eine riesige Forschungseinrichtung sowie
ein voll ausgestatteter Wachkomplex. Diese gigantische Einrichtung wird
von ACME Genetics Incooperation unter strengster Geheimhaltung finanziert.

Die Forschungsanstalt Underdust Facility arbeitet seit einigen Jahren an
einem Projekt Namens “Project Immunity”. Das ist der Versuch, durch
Genmanipulation den natürlichen Alterungsprozess von Körperzellen zu
stoppen, um eine „Immunität“ gegenüber dem Alter zu erreichen und
vererbbare Krankheiten bei der Bildung von Embryos zu stoppen. Durch die
fehlende Akzeptanz der Genforschung und ethischen Bedenken ist die
Manipulation von menschlichem Erbgut immer noch verboten, wodurch die
Forscher gezwungen sind, auf alternatives Erbgut, unter anderem von
Affen, zurückzugreifen.
Doch diese Forschung entwickelt sich langsam durch den Größenwahn des
Leiters zu einer Gefahr für alle Mitarbeiter, da pausenlos Kreaturen
gezüchtet werden, die stark, groß und immer intelligenter werden. Die
letzte erschaffene Kreatur hat sogar die Möglichkeit sich a-sexuell zu
vermehren. Diese Entdeckung schockierte die angestellten Wissenschaftler
und sie schrieben mehrere Warnbriefe an den Leiter, dass dieses Wesen
schnellst möglich eingeschläfert werden müssten. Doch der Leiter dieser
Anstalt reagierte nicht drauf.

Der aus Mexicali stammende Delvin Sanchez kam mehr oder weniger
notgedrungen nach einer misslungenden Geldwette in die kalifornische
Stadt San Diego. Nachdem er einige Zeit mit Arbeitssuche verbracht hat,
erfuhr er schliesslich von einem Kollegen, dass ACME Genetics
Incooperation auf der Suche nach Wachmännern für eine
Forschungseinrichtung im kalifornischen Mojave Desert waren. Sanchez war
zwar nicht sonderlich begeistert mitten in der Wüste zwischen
Skorpionen, Kakteen und Staub zu arbeiten, letztendlich war die
Bezahlung jedoch erfreulich hoch, dafür, dass man ein Gelände mitten im
Nirgendwo bewacht. "Was sollte dort schon geschehen", dachte er sich und
nahm den Job mit der Aussicht auf ein ruhiges Arbeitsleben an...


Ein Forum haben wir auch schon länger eingerichtet:
http://schtiebuu.plummi.de/forum/index.php
Nicht-Mitglieder können allerdings nur den Externen Bereich lesen.


Unser derzeitiges Team und die Aufgabenverteilung:

Schtiebuu:
Leader, Leveldesigner, anderes

Ivan
Berater

Simmi_P
Stellvertretender P.-Berater, Tonaufnahme-Leiter, Animierer, Synchronsprecher, anderes

Plummi
Sub-Projekt-Leiter, anderes

Ipsilon
Modelling Leiter, Modellierer

Freak-Kit & Infinity
Modellierer

Yogy
Grafiker

Alex
Konzept-Zeichner

DesertStorm
Leveldesigner

SkyLab
Synchronsprecher

Lyllie
Synchronsprecherin, Sekretärin


GESUCHT:

- Grafiker für:
Texturen (dringend gesucht)
Texturierer (für das Texturieren von Modelz)
Grafische Oberflächen
Modelling (dringend gesucht)

- Animierer
- Coder
- Scripter
- Synchronsprecher und Synchronsprecherinnen.



Wer Interesse hat, kann sich unter: Schtiebuu@gmx.de schriftlich bei mir melden.
Wichtig ist bloß, dass du folgende Punkte in der Mail berücksichtigst:

Betreff: Project-Immunity

- Mitteilen, wie ich dich erreichen kann (E-Mail, ICQ etc.)
- als was du dich bewirbst was du alles am liebsten in unserem Projekt machen würdest.
- schickt mir ein Beispiel eures Könnens, von dem ihr meint, dass es mich vom Stuhl haut
und ich euch gerne in meinem Team einweisen würde.
- Wie oft ihr täglich bzw. wöchentlich Zeit habt, um für die Mod zu arbeiten.
- In welchen Projekten ihr bislang mitgemacht habt oder ähnliches.

Daraufhin werde ich sagen was ich davon insgesamt halte und wenn ich das alles gut finde, erhaltet ihr von mir eine Vorschriften & Regeln.doc die ihr ablehnen oder zustimmen solltet. Erst bei Zustimmung seid ihr in unserem Team akzeptiert.


gez.

Schtiebuu
Ivan
Simmi_P Top
 
X
SabineP  M 
Beiträge: 7586
29. Dez 2004, 17:50
Beitrag #2 von 5
Beitrag ID: #133000
Bewertung:
(933 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

HL2 SP-Mod sucht mitglieder


Hi Schtiebuu,

mal abgesehen von Deiner denglischen Neudeutschsprache, die ich sowieso kaum verstehe.

>> erhaltet ihr von mir eine Vorschriften & Regeln.doc

Gibt es außer eine Vorschriften und Regeln.doc irgendeine andere Gegenleistung für die gesuchten Mitarbeiter?

Gruß Sabine
als Antwort auf: [#132997] Top
 
Thomas Richard  M  p
Beiträge: 17731
29. Dez 2004, 18:55
Beitrag #3 von 5
Beitrag ID: #133020
Bewertung:
(933 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

HL2 SP-Mod sucht mitglieder


Ich sag nur 'elaborierter Code'.

Gibt's dafür irgendwo ein Wörterbuch, VHS-Kurse oder zu mindestens eine dechiffrier Anleitung?

;-)

MfG

Thomas
als Antwort auf: [#132997] Top
 
Schtiebuu
Beiträge: 2
2. Jan 2005, 01:00
Beitrag #4 von 5
Beitrag ID: #133406
Bewertung:
(933 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

HL2 SP-Mod sucht mitglieder


hi,
wir sind keine firma und können da keine gegen leistung erbringen.
Da mit zu machen und somit ein spiel für free-download auszuhelfen ist völlig freiwillig. Die da einstegen, den macht es spass ;).

aber wie ich auf der hp name sehe bin ich hier falsch?

Schtiebuu
als Antwort auf: [#132997] Top
 
WolfJack
Beiträge: 2851
2. Jan 2005, 10:26
Beitrag #5 von 5
Beitrag ID: #133417
Bewertung:
(933 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

HL2 SP-Mod sucht mitglieder


Falsch?!
Nöö..

Bei uns werden sie immer geholfen! In unserer Anstalt ist für Jeden ein Platz frei..
Selten so gelacht! (kopfstreichel)

*johl*

---
mfG WolfJack
http://www.webdesignausberlin.de/php/index.php?home
---
Die Zukunft war früher auch besser..
*Karl Valentin*
als Antwort auf: [#132997] Top
 
X