[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Digital Publishing HTML5

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

HTML5

arachnias
Beiträge gesamt: 606

26. Jul 2011, 11:12
Beitrag # 1 von 11
Bewertung:
(6077 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Morgen zusammen,

ich hab in Indesign eine sehr simple Animation erstellt (drehendes Objekt).
Hab dieses in Flash exportiert und über Wallaby in ein HTML5 Dokument umgewandelt.
Ohne Fehlermeldung - in Safari die HTML-Seite angesehen. Alles wunderbar.

Nun hab ich diese HTML-Seite über Webinhalt (lokaler webinhalt) in mein Digitales Magazin eingebunden.

und ...
statt des drehenden Objekts sehe ich ein drehendes "Fragezeichen-Symbol". Auch im Hintergrund (graue Fläche sollte es sein) steht das "Fragezeichen-Symbol".
Also, prinzipiell wird wohl eine Animation erkannt.
Aber die Elemente die da bewegt sind - werden NICHT angezeigt.

Wo liegt mein Denkfehler? Ich dachte mit HTML 5 kann ich das erreichen.
Wohl doch nicht?

Danke Euch sehr
Oli
X

HTML5

Yves Apel
Beiträge gesamt: 1724

26. Jul 2011, 14:52
Beitrag # 2 von 11
Beitrag ID: #476864
Bewertung:
(6051 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Oli,

hast du den Ordner mit den Dateien so belassen wie er von Wallaby erstellt wurde?


als Antwort auf: [#476838]

HTML5

arachnias
Beiträge gesamt: 606

26. Jul 2011, 15:18
Beitrag # 3 von 11
Beitrag ID: #476870
Bewertung:
(6040 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Yves,

ja, der Ordner blieb unverändert.

Ich bin sogar einen Schritt weiter gekommen.
Wenn das Hintergrundbild ein PNG ist - und das drehende Objekt ein PNG ist scheint es zu klappen. (bis jetzt)

Ich hab beim Flash-Export sogar angegeben dass die Bilder in PNG gewandelt werden. Aber das hat nicht ausgereicht.

Ich muss tatsächlich von vornherein mit PNGs arbeiten.

Ein bischen lästig ist das schon weil ich halt gerne mit "nativen" Indesign-Objekten gearbeitet hätte.
Aber daran scheints zu liegen.

Ich teste noch mal rum...

Danke Dir
Oli


als Antwort auf: [#476864]

HTML5

Yves Apel
Beiträge gesamt: 1724

26. Jul 2011, 15:23
Beitrag # 4 von 11
Beitrag ID: #476872
Bewertung:
(6037 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

dies wird wohl entweder an Wallaby oder dem iOS Safari liegen.
Wallaby ist noch in früher Betaphase und HTML5 ist auch noch kein fester Standard.

Somit sind Animationen noch immer etwas heikel.


als Antwort auf: [#476870]

HTML5

arachnias
Beiträge gesamt: 606

26. Jul 2011, 15:33
Beitrag # 5 von 11
Beitrag ID: #476874
Bewertung:
(6024 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
aber ich bin dafür schon ganz zufrieden.
zumindest für so ein kleines Gimmick am Rande taugt es ja :-)


als Antwort auf: [#476872]

HTML5

Yves Apel
Beiträge gesamt: 1724

26. Jul 2011, 15:47
Beitrag # 6 von 11
Beitrag ID: #476875
Bewertung:
(6010 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
 
Auch wenn es keine nativen InDesign Daten mehr sind.
Ich erstelle derzeit die HTML5 Animationen lieber mit Hype. Dessen Animationen laufen sehr stabil auf dem iPad als Webinhalt.


als Antwort auf: [#476874]

HTML5

arachnias
Beiträge gesamt: 606

26. Jul 2011, 15:52
Beitrag # 7 von 11
Beitrag ID: #476876
Bewertung:
(6001 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ja, hab ich mal in einem trainingsvideo gesehen und gutes darüber gehört.
Vielleicht steig ich da um.


als Antwort auf: [#476875]

HTML5

mguenther
Beiträge gesamt: 1539

27. Jul 2011, 10:13
Beitrag # 8 von 11
Beitrag ID: #476917
Bewertung:
(5906 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Yves,

Antwort auf [ Yves Apel ] Ich erstelle derzeit die HTML5 Animationen lieber mit Hype. Dessen Animationen laufen sehr stabil auf dem iPad als Webinhalt.


Das Tool ist wirklich sehr nett und erstellt gute und kompatible Animationen.
HTML5 scheint es allerdings eher nicht zu sein, sondern eher gutes Javascript.

Gruß
Matthias


als Antwort auf: [#476875]

HTML5

Yves Apel
Beiträge gesamt: 1724

27. Jul 2011, 15:52
Beitrag # 9 von 11
Beitrag ID: #476969
Bewertung:
(5878 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

Zitat as Tool ist wirklich sehr nett und erstellt gute und kompatible Animationen.
HTML5 scheint es allerdings eher nicht zu sein, sondern eher gutes Javascript.

Das stimmt. Da gibts wohl noch Probleme mit Webkit und verschiedenen Browsern. Schaut man in die Hype.js Datei rein, ist ein Teil vom CSS Code auskommentiert.


als Antwort auf: [#476917]

HTML5

mguenther
Beiträge gesamt: 1539

25. Aug 2011, 21:59
Beitrag # 10 von 11
Beitrag ID: #478895
Bewertung:
(5603 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Yves,

hast du dir den Motion Composer von Aquafadas schon angesehen? Das ist ein cooles Animationsprogramm, das HTML5 exportiert.

Gruß
Matthias


als Antwort auf: [#476969]
(Dieser Beitrag wurde von mguenther am 25. Aug 2011, 22:01 geändert)

HTML5

Yves Apel
Beiträge gesamt: 1724

4. Sep 2011, 11:10
Beitrag # 11 von 11
Beitrag ID: #479488
Bewertung:
(5459 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Matthias,

ich habe Motion Composer einmal kurz angetestet, komme aber mit dem "nur" States Prinzip noch nicht ganz zurecht. Ich mag lieber in Kombination mit Timeline und States arbeiten.

Ich werde es bei Gelegenheit aber auch mal mit der ADPS zusammen ausprobieren.


als Antwort auf: [#478895]
X

Aktuell

Web / SEO / Blockchain / Betriebssystem
unsplash_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.12.2022

Online
Donnerstag, 01. Dez. 2022, 10.00 - 10.45 Uhr

Webinar

Die drei ColorLogic-Programme ZePrA, CoPrA und ColorAnt sind in neuen Versionen mit vielen neuen Funktionen im Jahr 2022 veröffentlich worden oder werden in Kürze veröffentlicht (ColorAnt 9). In unserem ca. 45 minütigen kostenlosen Webinar zeigen wir Ihnen einige dieser neuen Funktionen mit dem Schwerpunkt auf Automatisierung und Produktivitätssteigerungen.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=311

ColorLogic Update-Webinar ZePrA 10, CoPrA 9 und ColorAnt 9
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/