[GastForen Diverses Was sonst nirgends rein passt... Hab nun ein iMAC :)) was soll ich nur mit meinem PCs machen?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Hab nun ein iMAC :)) was soll ich nur mit meinem PCs machen?

gpo
Beiträge gesamt: 5518

18. Okt 2002, 15:13
Beitrag # 1 von 13
Bewertung:
(2362 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Leute,
auf ein neues....heute hat mein Kunpel mir einen iMAC zum rumprobieren hingestellt.

Hab natürlich gleich alles lahmgelegt mit dieser Minimaus wo man ja parkinsonsche Finger haben muss für die Bedienung:))...und was soll ich sagen, es läuft! Kann also Ordner anlegen, finde meine Bilder wieder, hab ein Programm installiert...als OK, nur

ich warte nun schon seit zwei Stunden darauf, dass mir die geile Oberfläche mich mit "kreativität" erschlägt??? Muss ich ihn dafür neu starten???Oder ein Kontrollfeld aktivieren???Oder reagiert die Tupperkiste erst wenn ich meine PCs wegschmeiße???(Steht im gleichen Raum!)

Mal sehen was das Wochenende so bringt, Mfg Gpo
X

Hab nun ein iMAC :)) was soll ich nur mit meinem PCs machen?

WolfJack
Beiträge gesamt: 2851

18. Okt 2002, 16:26
Beitrag # 2 von 13
Beitrag ID: #14226
Bewertung:
(2362 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Na gut MC Pommery..

wenn Dein EiMeck sage & schreibe 16 MB RAM, 200Mghz zum Einschlafen und die damals standardmässige Festplatte mit 5 GB anzubieten hat, kannst Du laange warten!
LOL

Auch dieses Modell war unangenehm laut, man war ja gezwungen, das Tischgerät mit seinem Lüfter direkt vor der Nase stehen zu haben..
konnte es nicht unter die Tischplatte verbannen!

Trotzdem war es vom Design her schon eine sensationelle Innovation und hat den DesignPart der Computermärkte revolutioniert..
Von den Innereien wollen wir erst garnicht reden..

:O))
nice weekend
WolfJack


als Antwort auf: [#14208]

Hab nun ein iMAC :)) was soll ich nur mit meinem PCs machen?

gpo
Beiträge gesamt: 5518

18. Okt 2002, 16:43
Beitrag # 3 von 13
Beitrag ID: #14228
Bewertung:
(2362 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi WolfJ,

nun wolln wir mal nicht untertreiben...dat Ei hat schon 233Mhz und 98 MB......nur er ist nicht doppelt so schnell wie mein oller P200!!! (Was ja immer behauptet wurde!!!)

Ich muss allerdings zugeben, dass er sehr schöne Klickgeräusche von sich gibt......ich glaub der weiß, dass er nun endlich in guten Händen ist!!

Der wurde nähmlich jemanden weggenommen, der sage und schreibe 500 Notizenzettel auf dem Schreibtisch hatte und immer über Abstürze klagte....nun hat der nen neuen G4...naja:))

Sag mal Wolf...was bedeutet eigenlich "Finder"??? muss ich da was suchen oder eingeben? is immer leer das teil:((

Was aber gut abging...hab das Teil erstmal richtig kalibriert....diese scheiß72dpianzeige und dieses schlappegamma.....da muss man sich auch nicht wundern, dass Lillian lieber auf den PC schaut!
CU gpo


als Antwort auf: [#14208]

Hab nun ein iMAC :)) was soll ich nur mit meinem PCs machen?

WolfJack
Beiträge gesamt: 2851

18. Okt 2002, 17:50
Beitrag # 4 von 13
Beitrag ID: #14237
Bewertung:
(2362 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wenn Du in den Kontroletties auf "Einstellungen" gehst und den "Finder" nicht im Hintergrund angezeigt haben möchtest, wird Dir klar, dass es Dein DeskTop (oder eingedeutscht) Schreibtisch ist!

Wenn diese Option angehakst ist, musste allerdings die aktuelle Programmleiste aus dem Menü oben rechts mit der Maus halten und auf den Finder ziehen. Du kommst nämlich nur so auf Deinen Finder, wenn Du den dann auch angewählt hast. Ansonsten bleiben die abgelegten Aliases oder was auch immer unsichtbar.
Also besser die Kontrollfeld/Einstellungen-Option "im Hintergrund zeigen" anhaken..

Na und was diese Vergleiche angeht, wirst Du sicher zu anderen Ergebnissen kommen, wenn Du dem PPC die Platte poliert und die höchstmögliche MacOS-Version 9.1 (nicht 9.2.2) aufgedrückt hast.
Dein(e) Vorgänger(in) hat die Gurke sicher in Grund & Boden gewirtschaftet...

na dann - matsch Fann!!

LOL
WolfJack

Ach ja.. Unbedingt den virtuellen Speicher verdoppeln - die Classic-Macs werden dadurch sparsamer, schneller und leistungsfähiger!
Kontrollf./Speicher..



als Antwort auf: [#14208]
(Dieser Beitrag wurde von WolfJack am 18. Okt 2002, 17:55 geändert)

Hab nun ein iMAC :)) was soll ich nur mit meinem PCs machen?

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9372

18. Okt 2002, 21:33
Beitrag # 5 von 13
Beitrag ID: #14249
Bewertung:
(2362 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi GPO,

wenn Du was brauchst melde
Dich bei mir.
Viel Spaß

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de


als Antwort auf: [#14208]

Hab nun ein iMAC :)) was soll ich nur mit meinem PCs machen?

gpo
Beiträge gesamt: 5518

18. Okt 2002, 21:56
Beitrag # 6 von 13
Beitrag ID: #14250
Bewertung:
(2362 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Vielen Dank Dirk,
aber WolfJack hat mir schon so schön geholfen......ich glaube, wir beide sollten W.J. wieder als Moderator vorschlagen!!!

Ist dir nicht diese "seidenweiche" Tonlage aufgefallen mit der er mir den "Finder" erklärt hat???? is doch echt goil:))

Ich denke wir machen ein neues Forum auf:

WolfJack als Moderator für Umsteigewillige PC-User(GGGGGGGGrins:O)

Aber unter uns, ich arbeite gerade die letzten 5 Jahre MacUp durch die bei mir im Studio liegen(du weist schon rechts vom Küchentresen)...mal sehen, ob mir noch ein paar MAC-Fragen einfallen:))
Schönes Wochenende....auch nach Halensee, gpo


als Antwort auf: [#14208]

Hab nun ein iMAC :)) was soll ich nur mit meinem PCs machen?

otis
Beiträge gesamt: 459

19. Okt 2002, 09:15
Beitrag # 7 von 13
Beitrag ID: #14275
Bewertung:
(2362 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hi leute,

schöne samstag morgen unterhaltung hier *gg*...

schönes wochenende
otis


als Antwort auf: [#14208]

Hab nun ein iMAC :)) was soll ich nur mit meinem PCs machen?

WolfJack
Beiträge gesamt: 2851

19. Okt 2002, 12:54
Beitrag # 8 von 13
Beitrag ID: #14283
Bewertung:
(2362 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
GPO, Du elender Schleimer!!

Habe nette Neuigkeiten, über die ich selbst erstaunt war:
(Fundstück 2)

> meine Eltern haben unseren alten iMac 233Mghz, den wir vor 'nen
> Monat auf Jaguar "geupdatet" haben. Der iMac hat 128+256 MB Ram und > eine neue > 40 GB IBM Platte.

> Wir finden alle, dass computern damit Spaß macht, sofern man nicht > zu große Grafiken zu aufwendig nachbearbeiten will. Meine Eltern
> gehen mit dem Rechner ins Internet, schreiben ihre Mails und Briefe
> und bekommen Bilder von uns inzwischen nur noch auf CD.
> Das geht alles gut.

Kann ich nur bestätigen. Fast die gleiche Hardware mit noch ein bissel mehr Speicher und niemand klagt über Geschwindigkeit. Allerdings Internet nur per ISDN, CD-Brennen per USB, Textverarbeitung mit AW und Scannen mit Agfa-Software sind ja auch nicht "die" Killeranwendungen :-)
-------

ist doch hochinteressant - oder?!
WofJack


als Antwort auf: [#14208]

Hab nun ein iMAC :)) was soll ich nur mit meinem PCs machen?

gpo
Beiträge gesamt: 5518

19. Okt 2002, 13:39
Beitrag # 9 von 13
Beitrag ID: #14286
Bewertung:
(2362 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi WolfJack,

bist mir doch ein wenig auf den Leim gegangen:0)))

Da hast du endlich mal dein wahres OST=Gesicht gezeigt.....nämlich nett und hirfsbereit (so wie das Forum hier heißt!) und allzeit bereit auch mal nen Hamburger(nicht Buletten) auf die Sprünge zu helfen!

(Nur noch mal zu Information: ich lese seit ca 14 Jahren mindestens 4 Computermagazine, eins davon war immer die MacUp mit besten Infos zum anderen Geschlecht!)(Habe die MacUp sogar immer aufbewahrt!)

Habe natürlich diverse male am MAC gesessen oder DTP-Leuten über die Schulter geschaut, deshalb werde ich wohl "dat Ei" auch auf die Reihe bekommen:)) Mit deiner und dem Forumrest!

Damit das aber auch klarwird....und zwar allen....einfach aus Intersse habe ich schon vor locker 7 Jahren auf meinem ollen 486/50 mit W95, unter Zeugen, 10 wichtige Programme gleichzeitig laufen lassen! Da war alles dabei was man so braucht.....in jedem Programm lief eine Datei und ich habe per "Taskleiste" hin und her geschaltet....null problemo......das einzige was ein wenig langsam lief war ein Ballerspiel was ich noch oben drüber gedeckelt hatte!

Kein Absturz, kein Hänger.......und die Augen vom meinem MAC-Kumpel hättet ihr mal sehen sollen.....der hatte gerade für ne MAC-Grafikarte so locker über 5000Dmärker ausgegeben.......und noch mal 2500 um online "kompatibel" zu sein........dem kamen die Tränen.

Also....wir sind uns einig....der MAC ist das bessere System.......aber der Preis......bei genauer Rechnung sind es + 1/3 mehr....bei speziellen Anfoderungen ist es +1/2 .......basta.

Schönes Wochenende.....werde wohl bald im MAC-Forum mit Fragen auftauchen:)) Mfg gpo

#Anfrage:
Kann denn der iMac mit einem "Kombi-DVD-CD-Brenner" umgerüstet werden?
Und was verträgt er so an RAM?(hat jetzt 98MB)
Und, jetzt wird es richtig schwierig, kann er per LAN mit einen PC???


als Antwort auf: [#14208]
(Dieser Beitrag wurde von gpo am 19. Okt 2002, 13:46 geändert)

Hab nun ein iMAC :)) was soll ich nur mit meinem PCs machen?

WolfJack
Beiträge gesamt: 2851

19. Okt 2002, 15:52
Beitrag # 10 von 13
Beitrag ID: #14293
Bewertung:
(2362 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
na Mensch weeßte.. hatta uns OSIIES echt jeleimt!!
*hehe*

Also ich vertrete ja schon seit vielen Jahren die Ansicht, dass wir West-Berliner halbe Ossies sind! Die echten Ossies rasten dann immer aus und beschimpfen uns.. "Ihr Wessies habt doch überhaupt keene Ahnung, wie das damals in der DDR so war - und überhaupt..!"

So kann es einem Frontstädter gehen..
*schmunzel*

Selbst die netten Nachbarn aus dem nordwestlichsten Vorort von Berlin - der Grossen Freiheit - können bis heute die damalige politische Lage Berlins nicht richtig einordnen! *gröhl*
macht nix!!

--------------
#Anfrage:
Kann denn der iMac mit einem "Kombi-DVD-CD-Brenner" umgerüstet werden?
Ganz sicher!

Und was verträgt er so an RAM?(hat jetzt 98MB)

Nehme mal an, Du hast den iMac (Bondi Blue)?! Ist ein 4 GB/G3-Modell!
Max RAM 512 MB, 2 Sockets - PC66 SO-DIMM, Video Memory 2 oder 6 MB
Mit virtuellem Speicher hast Du dann max 1 GB!!!

Und, jetzt wird es richtig schwierig, kann er per LAN mit einen PC???
Why not?!

nice day!
WolfJack


als Antwort auf: [#14208]

Hab nun ein iMAC :)) was soll ich nur mit meinem PCs machen?

gpo
Beiträge gesamt: 5518

19. Okt 2002, 17:40
Beitrag # 11 von 13
Beitrag ID: #14303
Bewertung:
(2362 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi W.J.
nimms nicht so tragisch.....ich erwähnte es ja, 40 Jahre und 30 Km hinter Hamburg "Schluß"......das prägt:))...nur merkwürdig, dass die "Hambuger" so weltweit beliebt sind.....die "Berliner" ißt man hierzulande immer Silvester!

ja und mein kleines TupperEi ist ein "Grüner" 233/98/4GB, nur bervor ich damit weitermachen kann muss erstmal ne richtige Maus her...da kriegste ja Rheuma von der iMouse!

Außerdem muss man sich "vorbeugen" um die Taste für die rechte Maus zu bemühen....dat is nich so innovativ:))

Sonst mal ein schönes Wochenende, gpo


als Antwort auf: [#14208]

Hab nun ein iMAC :)) was soll ich nur mit meinem PCs machen?

WolfJack
Beiträge gesamt: 2851

19. Okt 2002, 18:55
Beitrag # 12 von 13
Beitrag ID: #14304
Bewertung:
(2362 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das hat der iMac auch verdient, dass Du Dich ihm gegenüber verbeugst!
LOL

Die zweite Mousetaste ist doch sowieso überflüssig.. wozu sind denn wohl die 3 Tasten auf der Tastatur da?

Alles Gewöhnungssache! Komisch nur, dass man manche Leute immer zu ihrem Glück zwingen muss!

*hehe*

WolfJack


als Antwort auf: [#14208]

Hab nun ein iMAC :)) was soll ich nur mit meinem PCs machen?

gpo
Beiträge gesamt: 5518

19. Okt 2002, 22:28
Beitrag # 13 von 13
Beitrag ID: #14309
Bewertung:
(2362 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ich sagte "vorbeugen".........nicht "verbeugen".....
kannst wohl vor lauter Lobhudelei nicht mehr richtig lesen auf deinem 72Dpi MatschMonitoMac:))

Aber von welchen drei Tasten sprichst du?????????? so weit bin ich noch nicht gekommen (bin eingefleischter Mausartist)
Mfg gpo


als Antwort auf: [#14208]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.12.2020 - 03.12.2020

ortsunabhängig
Dienstag, 01. Dez. 2020, 10.00 Uhr - Donnerstag, 03. Dez. 2020, 11.30 Uhr

Online Workshop-Reihe

Sie wollen barrierefreie PDF-Dokumente mit möglichst wenig Aufwand erstellen? Mit ein wenig Grundlagenwissen können Sie dies aus InDesign mit axaio MadeToTag erreichen – ohne manuelle Nacharbeit im PDF! In diesem 3-teiligen, interaktiven Webinar, das wir vom 1. – 3. Dezember 2020 gemeinsam mit unserem Partner und InDesign-Experten Klaas Posselt von einmanncombo organisieren, lernen die Teilnehmenden, wie sie zielführend beim Erstellen von barrierefreien PDF-Dokumenten aus Adobe InDesign vorgehen. Dafür wird zu Beginn vermittelt, was ein barrierefreies PDF ist, und welche Anforderungen an solche Dokumente bestehen. Mit diesem Wissen werden, anhand von Best-Practice-Beispielen, Strategien zum effizienten Erstellen von PDF/UA-konformen Dokumenten und Formularen mit Adobe InDesign und axaio MadeToTag gezeigt. Außerdem werden Lösungen für klassische Probleme vermittelt. Die Teilnehmenden erhalten im Vorfeld eine Liste der notwendigen Software, wie auch vorbereitete Workshop-Daten, an denen alle im Webinar unter Anleitung arbeiten. Während des Webinars haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Inhalte der einzelnen Webinare: Die Webinar-Serie besteht aus vier Teilen (Inhalte folgend). Diese bauen aufeinander auf, können aber, mit den entsprechenden Vorkenntnissen, auch einzeln besucht werden. Webinar 1 – Grundlagen (1. Dezember 2020, 10.00 - 11.30 Uhr) Fundiertes Grundlagenwissen über barrierefreie PDF-Dokumente bildet die Basis einer erfolgreichen Umsetzung in InDesign, um die dafür notwenigen Werkzeuge richtig einsetzen zu können. â–ª Warum barrierefreies PDF? â–ª Gesetzliche Grundlagen und Richtlinien â–ª Anforderungen an barrierefreie PDF-Dokumente â–ª Basiswissen zur Umsetzung in InDesign â–ª Einordnung axaio MadeToTag Webinar 2 – Einstieg MadeToTag (2. Dezember 2020, 10.00 - 11.30 Uhr) Anhand eines InDesign-Beispieldokumentes wird eine Publikation Schritt für Schritt mit MadeToTag barrierefrei gemacht. â–ª Warum MadeToTag nutzen? â–ª Nützliche Funktionen/Mehrwert gegenüber InDesign â–ª Arbeitsschritte in der Übersicht â–ª Gemeinsam ein Dokument barrierefrei machen, Schritt für Schritt â–ª Ausgabe als barrierefreies PDF/UA Webinar 3 – Spezielle Aufgaben mit MadeToTag meistern (3. Dezember 2020, 10.00 - 11.30 Uhr) Bestimmte Inhalte, wie unpassend erstellte Inhalte (z.B. manuelle Trennungen), komplexe Tabellen oder Formulare, können in einer barrierefreien Umsetzung sehr störend oder gar kniffelig sein. MadeToTag kann hier Hilfestellung leisten. â–ª Probleme finden und beheben â–ª Komplexere und richtig komplexe Tabellen â–ª Formulare â–ª Schneller Arbeiten mit Shortcuts â–ª Vorlagen aufbauen Ziele der Webinar-Serie: â–ª Grundlagen barrierefreier Dokumente kennen â–ª Barrierefreie Dokumente in InDesign mit MadeToTag vorbereiten und ausgeben Teilnahmegebühr: Die Teilnahmegebühr für alle drei Webinare beträgt € 89,- (zzgl. MwSt.) Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! Das axaio-Team

Ja

Organisator: axaio software

Kontaktinformation: Karina Zander, E-Mailk.zander AT axaio DOT com

https://en.xing-events.com/OEBIDIR.html

Erstellung barrierfreier PDF-Dokumente mit InDesign & MadeToTag
Veranstaltungen
07.12.2020 - 08.12.2020

Digicomp Academy AG, Küchengasse 9, 4051 Basel
Montag, 07. Dez. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 08. Dez. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-basic

Neuste Foreneinträge


Home-Office

Initial mit unterschiedlichem rechten Rand

PPT-Grafik nachbauen

Designer: Stile

Fehlende Bilddarstellung in Mail

Probleme mit dem Strukturbaum Acrobat Pro DC (barrierefrei)

Nach Installation des RAM bleibt das Display über mehrere Minuten dunkel. Was tun?

Indesign CC2021 verliert Speicherpfad von Dateien

Gibt es Audio-USB-Adapter mit STEREO-Mikrofoneingang?

Index-Probleme
medienjobs