[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) Help, kann OS9.21 nicht auf G4DP/1000 installieren

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Help, kann OS9.21 nicht auf G4DP/1000 installieren

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9372

18. Okt 2002, 08:56
Beitrag # 1 von 19
Bewertung:
(2480 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

habe gestern die Platte partioniert, alles als
HFS-Plus, wenn ich jetzt mit der original
9er-CD starte um OS9 zu installieren, wird
keine Festplatte gefunden. :-(

Hat jemand einen Tipp?

Danke und Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de
X

Help, kann OS9.21 nicht auf G4DP/1000 installieren

Dave Uhlmann
Beiträge gesamt: 1938

18. Okt 2002, 08:59
Beitrag # 2 von 19
Beitrag ID: #14173
Bewertung:
(2480 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hast Du die Festplatte neu initialisiert? Du muss zuerst mit der Mac OS X Installations-CD booten und gleich am Anfang das Festplatten-Dienstprogramm starten (unter Ablage).

Dann musst Du die PArtition auswählen und unter "Löschen" bei "Mac OS 9 Treiber installieren" einen Haken setzen.

Gruss Dave


als Antwort auf: [#14171]

Help, kann OS9.21 nicht auf G4DP/1000 installieren

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9372

18. Okt 2002, 09:11
Beitrag # 3 von 19
Beitrag ID: #14175
Bewertung:
(2480 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Habe ich auch so gemacht,
und unter X sieht alles gut aus,
aber mit 9 komme ich nicht ran....


Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de


als Antwort auf: [#14171]

Help, kann OS9.21 nicht auf G4DP/1000 installieren

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9372

18. Okt 2002, 09:59
Beitrag # 4 von 19
Beitrag ID: #14177
Bewertung:
(2480 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
So, habe jetzt mal telefoniert:
Es geht nicht mehr, man kann kein orig. 9er System
auf den neuen Rechnern installieren.
Es soll zwar einen Weg über den Software-Restore
geben, aber der wäre auch nicht so unkompliziert.
Das hätte Apple vielleicht mal rausposaunen
sollen. :-(

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de


als Antwort auf: [#14171]

Help, kann OS9.21 nicht auf G4DP/1000 installieren

Dave Uhlmann
Beiträge gesamt: 1938

18. Okt 2002, 10:59
Beitrag # 5 von 19
Beitrag ID: #14181
Bewertung:
(2480 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Aha. Also doch. Hatte in der letzten Zeit immer wieder mal solche Meldungen.

Hast Du ein OS 9.2 ?

Grüsse Dave

MAC OS X // PDF // FLIGHTCHECK
http://www.wissen-wie.ch


als Antwort auf: [#14171]

Help, kann OS9.21 nicht auf G4DP/1000 installieren

WolfJack
Beiträge gesamt: 2851

18. Okt 2002, 11:00
Beitrag # 6 von 19
Beitrag ID: #14182
Bewertung:
(2480 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,
mit OSX-Install CDs gebootet lässt sich 9.2.2 wohl nach wie vor installieren. Wäre ja auch wirklich ein Unding, wenn man seine gesamte native Software nicht mehr nutzen könnte.

btw.,
hast Du Dir schon Ohrenschützer gekauft?

Bei den Duals hast Du 2 Prozessoren, max. 4 Festplatten und 4 PCI-Karten, 4 Dimms und 2 OpticalDrives.

Diese enorme Hitze muß aus dem Gehäuse raus, und das geht halt nur bei schnellem Luftwechsel, der leider mit mehr Lärm verbunden ist als beim Kamineffekt des Cubes..

WolfJack


als Antwort auf: [#14171]

Help, kann OS9.21 nicht auf G4DP/1000 installieren

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9372

18. Okt 2002, 11:04
Beitrag # 7 von 19
Beitrag ID: #14183
Bewertung:
(2480 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

ich habe ein original 9.21 und der einzige Weg bei
den Geräten ist auch lt. Apple alles für X installieren
dann über den Software-Restore das dort befindliche
OS9.22 auf die Partition zwiebeln. Wird aber von
Apple ausdrücklich nicht unterstützt und soll
auch nach Aussagen von Leuten bei Mac-Fixit
eine fischige Geschichte sein. :-(

Ja das Ding ist superlaut, meine Tochter hat sich
schon beschwert.

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de


als Antwort auf: [#14171]

Help, kann OS9.21 nicht auf G4DP/1000 installieren

WolfJack
Beiträge gesamt: 2851

18. Okt 2002, 11:11
Beitrag # 8 von 19
Beitrag ID: #14184
Bewertung:
(2480 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
http://www.macfixit.com/
Resetting Firmware on PowerMac G4 Dual Optical reduces fan noise

Frans van der Geest reports that resetting the Firmware on Apple's recently released Power Mac G4 Dual Optical systems dramatically reduces irregularly loud fan noise when running Mac OS 9. The process for resetting the Firmware is as follows:

1. Shut your computer down.
2. Start up while holding the Option-Command-o-f keys down. You will be prompted to let go of the keys.
3. type: reset-all (then hit return). The computer will restart.
4. Choose the OS 9.2 Startup disk and restart.

WolfJack


als Antwort auf: [#14171]

Help, kann OS9.21 nicht auf G4DP/1000 installieren

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9372

18. Okt 2002, 11:20
Beitrag # 9 von 19
Beitrag ID: #14185
Bewertung:
(2480 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

gilt das auch für OSX?

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de


als Antwort auf: [#14171]

Help, kann OS9.21 nicht auf G4DP/1000 installieren

WolfJack
Beiträge gesamt: 2851

18. Okt 2002, 11:46
Beitrag # 10 von 19
Beitrag ID: #14189
Bewertung:
(2480 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Witzigerweise soll die Lautstärke unter X geringer sein..

Jetzt kommt der Hammer:
dass die Blechabdeckung zwischen dem 3. und 4. Laufwerk im abgenommenen Zustand ebenfalls die Lautstärke mindert!

*LOL*


Also meine geliebte alte Methode:
*einmaldraufhauen+lautfluchen* ist nach wie vor aktuell!

WolfJack


als Antwort auf: [#14171]

Help, kann OS9.21 nicht auf G4DP/1000 installieren

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9372

18. Okt 2002, 12:29
Beitrag # 11 von 19
Beitrag ID: #14192
Bewertung:
(2480 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nächstes Problem, wie kann ich dieses unsichtbare
Verzeichnis, das auf einer der CDs ist für mich
sichtbar machen, um das Ding zu finden?

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de


als Antwort auf: [#14171]

Help, kann OS9.21 nicht auf G4DP/1000 installieren

WolfJack
Beiträge gesamt: 2851

18. Okt 2002, 12:35
Beitrag # 12 von 19
Beitrag ID: #14193
Bewertung:
(2480 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ist mir nur Doktor Norton bekannt!

:O)
WolfJack


als Antwort auf: [#14171]

Help, kann OS9.21 nicht auf G4DP/1000 installieren

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9372

18. Okt 2002, 19:30
Beitrag # 13 von 19
Beitrag ID: #14239
Bewertung:
(2480 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
So fast alle Probleme gelöst:
Software-Restore angeworfen,
OS9.22 nachinstalieren lassen,
im Finder von OSX den OS9-Systemordner
und den Applikations-Ordner auf eine
andere Platte geschoben, davon gestartet,
alles läuft. Kompliziert aber geht.
Natürlich die Originale auf der OSX-
Partition gelöscht.
Jetzt muß ich nur die Systemintegration
machen, also nochmal 2 Tage auf jeden
Fall....

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de


als Antwort auf: [#14171]

Help, kann OS9.21 nicht auf G4DP/1000 installieren

WolfJack
Beiträge gesamt: 2851

18. Okt 2002, 22:25
Beitrag # 14 von 19
Beitrag ID: #14252
Bewertung:
(2480 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hättest Du ruhig auf der OS-X-Partition lassen können.
Die tun sich nichts..
Im Gegenteil, wenn eines der beiden classic-OS 9.2.2 Systeme im Laufe der Zeit mal den Bach runter gehen, hättest Du ein Backup gehabt und Dir dieses zeitaufwendige Restore erspart! Aber nach dem Einrichten der Xtras kann man das ja immer noch als Syst.-Backup auf die Classic Umgebungs-Part. schaufeln.

Was meinst Du denn mit Systemintegration?
Und was dauert denn da 2 Tage?!

neuGierig gefragt vom
WolfJack

http://www.webdesignausberlin.de


als Antwort auf: [#14171]

Help, kann OS9.21 nicht auf G4DP/1000 installieren

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9372

18. Okt 2002, 23:47
Beitrag # 15 von 19
Beitrag ID: #14255
Bewertung:
(2480 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nee, nee, das hat schon seinen Sinn,
so habe ich als erste Partition immer eine
die pflegeleicht ohne OSX auskommt und
zur Not startet.

Integration ist die Installation und Einrichtung
von 5 Festplattenpartitionen und ungefähr ca.
20 Softwarepaketen mit allen ihren speziellen
Einstellungen wie ich sie für meine Arbeit
brauche. Und das dauert, da habe ich ca. 10 Jahre
Erfahrung mit dem Mac.

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de


als Antwort auf: [#14171]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
30.11.2020 - 01.12.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Montag, 30. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 01. Dez. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Im Kurs lernen Sie die Schritte vom Import des Rohmaterials bis zum fertig exportierten Clip kennen. Dazu zählen die Materialverwaltung, das Trimmen für Roh- und Feinschnitt, Blenden, Titel und Effekte und eine Übersicht über die wichtigsten Formate.

Preis: CHF 1'700.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/video-und-audio-publishing/adobe-premiere-pro-cc/kurs-adobe-premiere-pro-cc-basic

Veranstaltungen
01.12.2020 - 03.12.2020

ortsunabhängig
Dienstag, 01. Dez. 2020, 10.00 Uhr - Donnerstag, 03. Dez. 2020, 11.30 Uhr

Online Workshop-Reihe

Sie wollen barrierefreie PDF-Dokumente mit möglichst wenig Aufwand erstellen? Mit ein wenig Grundlagenwissen können Sie dies aus InDesign mit axaio MadeToTag erreichen – ohne manuelle Nacharbeit im PDF! In diesem 3-teiligen, interaktiven Webinar, das wir vom 1. – 3. Dezember 2020 gemeinsam mit unserem Partner und InDesign-Experten Klaas Posselt von einmanncombo organisieren, lernen die Teilnehmenden, wie sie zielführend beim Erstellen von barrierefreien PDF-Dokumenten aus Adobe InDesign vorgehen. Dafür wird zu Beginn vermittelt, was ein barrierefreies PDF ist, und welche Anforderungen an solche Dokumente bestehen. Mit diesem Wissen werden, anhand von Best-Practice-Beispielen, Strategien zum effizienten Erstellen von PDF/UA-konformen Dokumenten und Formularen mit Adobe InDesign und axaio MadeToTag gezeigt. Außerdem werden Lösungen für klassische Probleme vermittelt. Die Teilnehmenden erhalten im Vorfeld eine Liste der notwendigen Software, wie auch vorbereitete Workshop-Daten, an denen alle im Webinar unter Anleitung arbeiten. Während des Webinars haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Inhalte der einzelnen Webinare: Die Webinar-Serie besteht aus vier Teilen (Inhalte folgend). Diese bauen aufeinander auf, können aber, mit den entsprechenden Vorkenntnissen, auch einzeln besucht werden. Webinar 1 – Grundlagen (1. Dezember 2020, 10.00 - 11.30 Uhr) Fundiertes Grundlagenwissen über barrierefreie PDF-Dokumente bildet die Basis einer erfolgreichen Umsetzung in InDesign, um die dafür notwenigen Werkzeuge richtig einsetzen zu können. â–ª Warum barrierefreies PDF? â–ª Gesetzliche Grundlagen und Richtlinien â–ª Anforderungen an barrierefreie PDF-Dokumente â–ª Basiswissen zur Umsetzung in InDesign â–ª Einordnung axaio MadeToTag Webinar 2 – Einstieg MadeToTag (2. Dezember 2020, 10.00 - 11.30 Uhr) Anhand eines InDesign-Beispieldokumentes wird eine Publikation Schritt für Schritt mit MadeToTag barrierefrei gemacht. â–ª Warum MadeToTag nutzen? â–ª Nützliche Funktionen/Mehrwert gegenüber InDesign â–ª Arbeitsschritte in der Übersicht â–ª Gemeinsam ein Dokument barrierefrei machen, Schritt für Schritt â–ª Ausgabe als barrierefreies PDF/UA Webinar 3 – Spezielle Aufgaben mit MadeToTag meistern (3. Dezember 2020, 10.00 - 11.30 Uhr) Bestimmte Inhalte, wie unpassend erstellte Inhalte (z.B. manuelle Trennungen), komplexe Tabellen oder Formulare, können in einer barrierefreien Umsetzung sehr störend oder gar kniffelig sein. MadeToTag kann hier Hilfestellung leisten. â–ª Probleme finden und beheben â–ª Komplexere und richtig komplexe Tabellen â–ª Formulare â–ª Schneller Arbeiten mit Shortcuts â–ª Vorlagen aufbauen Ziele der Webinar-Serie: â–ª Grundlagen barrierefreier Dokumente kennen â–ª Barrierefreie Dokumente in InDesign mit MadeToTag vorbereiten und ausgeben Teilnahmegebühr: Die Teilnahmegebühr für alle drei Webinare beträgt € 89,- (zzgl. MwSt.) Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! Das axaio-Team

Ja

Organisator: axaio software

Kontaktinformation: Karina Zander, E-Mailk.zander AT axaio DOT com

https://en.xing-events.com/OEBIDIR.html

Erstellung barrierfreier PDF-Dokumente mit InDesign & MadeToTag

Neuste Foreneinträge


Gibt es Audio-USB-Adapter mit STEREO-Mikrofoneingang?

Großformat Druckdaten anlegen

Fehlermeldung: ist in sich selbst verschachtelt

Bilder exportieren

Ausschnittswerkzeug

Interaktive PDFs - Ebenenansicht speichern

Systemschriften nicht anzeigen Fontexplorer

Acrobat Pro Farbauszüge drucken

Initial mit unterschiedlichem rechten Rand

Quellenangaben von Bildern innerhalb des Dokumentes pflegen
medienjobs