[GastForen PrePress allgemein PDF in der Druckvorstufe Hilfe: unterschiedliche Bildqualität bei gleicher Joboption!

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Hilfe: unterschiedliche Bildqualität bei gleicher Joboption!

gromek
Beiträge gesamt: 99

7. Feb 2005, 10:36
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(900 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo,

ich stehe akut vor einem rätsel:
ein unlängst mit meiner bisherigen von Distiller 4 übernommenen standard joboption für printproduktion mittels Distiller 6 (unter OS X) erzeugtes pdf weist eine sichtbar schlechtere bildqualität auf als üblich: pixeliger (vermutlich geringer aufgelöst), mehr jpg-artefakte.
die gleiche Postscript-datei mittels Distiller 4 und der originalen JO unter Classic "destilliert" ist aber anscheinend völlig in ordnung.

das phänomen ist anscheinend beliebig wiederholbar.

wenn ich die einstellungen der jeweils verwendeten joboptions nachsehe, sind sie aber gerade auch inbezug auf die bildbehandlung (komprimierung/neuberechnung) völlig identisch! was kann da passieren? kann eine joboption-datei "kaputt" gehen und dann sachen machen, die anders sind als die in ihren einstellungen festgelegten?

für tipps wäre ich wirklich sehr dankbar!

gromek
X

Hilfe: unterschiedliche Bildqualität bei gleicher Joboption!

Medienoperator
Beiträge gesamt: 45

7. Feb 2005, 11:03
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #142737
Bewertung:
(900 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich könnte mir vorstellen, dass es an der JPEG-Komprimierung liegt. Möglicherweise ist die JPEG-Komprimierung auf Minimal oder Niedrig eingestellt.
Oder das Original ist auch schon JPEG-komprimiert und wird in schlechterer Qualität nochmal komprimiert.


als Antwort auf: [#142723]

Hilfe: unterschiedliche Bildqualität bei gleicher Joboption!

gromek
Beiträge gesamt: 99

7. Feb 2005, 11:20
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #142738
Bewertung:
(900 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
danke für die antwort, aber das ist es definitiv nicht. die qualität ist "mittel" und sorgt wie gesagt mit Distiiler 4 für absolut akzeptable ergebnisse (kleinere artefakte sieht man zwar bei entsprechender vergrößerung im PDF, aber im druck waren sie nicht mehr zu seehen. mit Distiller 6 wurde eine kopie der joboption mit absolut identischen(!) einstellungen verwendet und trotzdem ist die qualität der bilder deutlich(!) sichtbar schlechter.

möglicherweise hat es ja damit zu tun, dass es für Distiller 6 eben eine alte einstellung ist (da von der 4er version übernommen) - und das sollte man vielleicht einfach nicht tun. beiträge mit diesem tenor habe ich inzwischen hier gefunden.
nur hätte ich eben schwören können, dass es bisher ohne probleme geklappt hat. ich kann mir nicht wirklich vorstellen, dass das problem schon seit einem halben jahr schon da ist und es nur keiner gemerkt hat...


als Antwort auf: [#142723]

Hilfe: unterschiedliche Bildqualität bei gleicher Joboption!

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

7. Feb 2005, 11:32
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #142742
Bewertung:
(900 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Gromek,

Sie können die JPEG Komprimierungsoptionen in den verschiedenen Distiller-Versionen nicht miteinander gleichsetzen auch wenn sie namentlich gleich sind.
Adobe ändert die Parameter der JPEG-Komprimierung von Acrobat zu Acrobat Version.
Wenn ich z.B. Die Parameter der Version 4.0.5 für mittlere Qualität nehme
<< /Blend 1 /QFactor 0.9 /HSamples [ 2 1 1 2 ] /VSamples [ 2 1 1 2 ] >>
Und mit denen der Version 6.02 vergleiche
<< /QFactor 0.76 /HSamples [ 2 1 1 2 ] /VSamples [ 2 1 1 2 ] >>
wird schnell deutlich, dass man hier Gefahr läuft Äpfel mit Birnen zu vergleichen.

Hinzu kommt, dass Adobe evtl. auch an den verwendeten Komprimierungsalgorithmen selbst etwas geändert hat. Aus diesem Grund sollte man auch nie ältere Joboptions in neuere Distiller-Versionen übernehmen, sondern diese immer in der neueren Version "nachbauen".

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de


als Antwort auf: [#142723]

Hilfe: unterschiedliche Bildqualität bei gleicher Joboption!

gromek
Beiträge gesamt: 99

7. Feb 2005, 11:51
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #142753
Bewertung:
(900 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
danke! das ist schon plausibel, wie sei es beschreiben. ich habe die fragliche joboption auch bereits aus meinem settings ordner für Distiller 6 gelöscht. bin nur nach wie vor etwas irritiert, dass der effekt anscheinend ein halbes jahr lang nicht bemerkt wurde...

gruß
gromek


als Antwort auf: [#142723]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
12.03.2021 - 16.07.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 12. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 16. Juli 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von publishingNETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen.

Preis: CHF 6'300.-
Dauer: 18 Tage (ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PBAS