[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress Hilfe - Quark stürzt sofort ab!

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Hilfe - Quark stürzt sofort ab!

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

3. Nov 2004, 09:30
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(1403 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo!
Ich hab ein großes Problem - sobald ich Quark (6.0, aber upgedatet bis auf 6.5, Problem trat aber schon bei 6.1 auf) starte, stürzt es sofort ab bzw. wird unerwartet beendet. Jetzt hab ich gestern schon den quark preferences ordner unter benutzer->library->quark gelöscht und es hat funktioniert, auf einmal lief alles wieder, ich musste nur die voreinstellungen neu definieren. aber jetzt hab ich heut morgen schon wieder das gleiche problem, quark verabschiedet sich genauso schnell wie gestern. es funktioniert zwar ebenso wieder wenn ich erneut den preferences ordner lösche, aber das kann's ja nicht sein, dass ich jeden tag alles neu einstellen muss.

kann mir da jemand helfen??? ich kenne mich auch mit dem neuen system nicht so gut aus, deshalb steh ich im moment ziemlich auf dem schlauch. :-(

viele grüße, tanja
X

Hilfe - Quark stürzt sofort ab!

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

3. Nov 2004, 09:34
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #120775
Bewertung:
(1400 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Erzeuge mal einen Ordner "Preferences" im Ordner, in dem sich auch QuarkXPress befindet (das Programm), dann kannst du ausschliessen, ob es die Präferenzen sind oder nicht.

Wenn es dann immer noch crasht, würde ich als nächstes mal die Fonts checken oder mal Onyx über das System (OS X?) laufen lassen.

Gruss
Werner


als Antwort auf: [#120774]

Hilfe - Quark stürzt sofort ab!

w.ambros
Beiträge gesamt: 416

3. Nov 2004, 09:46
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #120782
Bewertung:
(1403 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Tanja
gehe doch einmal (bevor Du das Programm öffnest) in den Quark-Ordner und schaue nach ob da nach dem Programmnamen eine temporäre Datei liegt.
Zieh diese in den Papierkorb und lösche sie.
Dann probier es noch mal. Bei mir war nach div. Abstürzen meist auch diese temp. Datei mit Schuld.
Ich hoffe, dass es Dir hilft.
Freundliche Grüße
w.ambros


als Antwort auf: [#120774]

Hilfe - Quark stürzt sofort ab!

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

3. Nov 2004, 10:23
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #120812
Bewertung:
(1400 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo werner!
du hast recht - ich hab einen preferences ordner dort angelegt und das programm startet wieder! allerdings nur beim ersten mal, wenn ich es dann beende und erneut starte stürzt es wieder ab. also scheint dort eine defekte preference angelegt zu werden, oder??? was mach ich denn nu??? jedenfalls scheint es nicht an den schriften zu liegen. muss ich denn jetzt immer bei neustart einen preferences ordner neu anlegen oder wie kann ich das problem lösen? vielleicht doch alles neu installieren? hach...so ein ärger.

gruß, tanja


als Antwort auf: [#120774]

Hilfe - Quark stürzt sofort ab!

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

3. Nov 2004, 11:35
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #120853
Bewertung:
(1400 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nenn doch mal den Ordner "XTensions" um (z.B. in "XTensions AUS") und versuch das nochmal (erst Präfsa löschen und dann starten und dann nochmal starten). Wenn dann das Problem weg ist, dann weisst du zumindest, dass eine XT war.

Gruss
Werner


als Antwort auf: [#120774]

Hilfe - Quark stürzt sofort ab!

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

3. Nov 2004, 14:17
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #120934
Bewertung:
(1400 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
juhu! es scheint wirklich eine xtension gewesen zu sein, jetzt läuft es! brauch ich denn überhaupt irgendeine Xtension gezwungenermaßen? ich hab da nie groß was installiert oder deinstalliert. nun denn, bin ja froh wenn es so wieder läuft und bedanke mich schon mal ganz herzlich für deine unterstützung! :-)))
lg, tanja


als Antwort auf: [#120774]

Hilfe - Quark stürzt sofort ab!

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

3. Nov 2004, 14:28
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #120941
Bewertung:
(1400 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Na, jetzt hast du erstmal das Problem, dass gewissen Sachen nicht funktionieren werden (wie z.B. der Import von LZW-kompomierten TIFFs).

Also, jetzt kommt das muehsame, XTensions Stueck fuer Stueck aus dem "XTensions AUS"-Ordner in den "XTesnions"-Ordner zurueckbewegen. Die, bei der es kracht, war's.

ich würde (so ins Blaue) auf QuarkCMS, OPI oder FullResPreview tippen.

Gruss
Werner


als Antwort auf: [#120774]
X

Aktuell

Web / SEO / Blockchain / Betriebssystem
300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.07.2024

Online
Dienstag, 02. Juli 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesen beiden kostenlose Webinaren erfahren Sie, wie Sie mit Hilfe von Enfocus Griffin und dem Impressed Workflow Server Ihren LFP-Workflows optimieren können. 18.06.2024: So optimieren Sie Ihre Prozesse mit Enfocus Griffin 02.07.2024: So sparen Sie Zeit und Geld mit Impressed Workflow Server in der LFP-Edition Griffin: Griffin ist das leistungsstarke Kraftpaket für das automatische Nesting im Großformatdruck. Dank eines ausgeklügelten, KI-basierten Nesting-Algorithmus können Sie mit Griffin Vorlagen schnell und effizient vernutzen – und das klappt auch mit unregelmäßigen Formen perfekt. Das spart Ihnen unzählige Stunden, die Sie bisher mit dem manuellen Nesting und Ausschießen verbracht haben. Einige wichtige Funktionen ≡ Anlage von Beschnittzugaben ≡ Automatische Erzeugung der Schnittkontur ≡ Erstellung von Strichcodes, Textmarkierungen und Registrierungen IWS LFP Edition: Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Mit dem IWS LFP Edition automatisieren Sie Ihre Produktion von der Übernahme der Daten aus dem ERP-System bis zur Erzeugung der verschachtelten Druckform und der Übergabe an den RIP. Phoenix Core ist eine hochentwickelte KI-Technologie für die Planung und das Nesting von Druckerzeugnissen. Anders als herkömmliche Ausschießlösungen arbeitet Phoenix nicht auf Basis von Vorlagen, sondern erzeugt entsprechend der Maschinen- und Produktionsanforderungen druckfertige Layouts „on-the-fly“.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=328

So optimieren Sie Ihren LFP-Workflow