hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

www.quarkuser.net | AppleScript von Hans Haesler | QXP-Fachbücher | Publishing-Events

lunette
Beiträge: 2
7. Jun 2004, 13:49
Beitrag #1 von 12
Bewertung:
(2866 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hilfe! Grafik mit Schatten importieren, ohne dass Hintergrund weiß ist


Das Importieren einer Grafik die mit einem Schatten hinterlegt ist (als eps) hat immer zur Folge, dass im Quark ein weißer Hintergrund um diese Grafik erscheint, was stört, wenn der Hintergrund im Quark-Dokument eben nicht weiß ist. Hat einer von Euch einen guten Rat????
Silke Top
 
X
Rodger
Beiträge: 1323
7. Jun 2004, 13:57
Beitrag #2 von 12
Beitrag ID: #89546
Bewertung:
(2866 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hilfe! Grafik mit Schatten importieren, ohne dass Hintergrund weiß ist


Hallo Silke

ich nehme mal an das die Grafik aus Illu kommt. hier musst Du dann schon einen gleichfarbigen Hintergrund hinter den Schatten setzen.

Gruß
Rodger

MAC Dual 533 MHz PC G4 (1.12 GBRAM)
MAC OS X (Vers. 10.3.4)
als Antwort auf: [#89544] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
7. Jun 2004, 14:32
Beitrag #3 von 12
Beitrag ID: #89552
Bewertung:
(2866 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hilfe! Grafik mit Schatten importieren, ohne dass Hintergrund weiß ist


Hallo Rodger,
vielen Dank für Deine Antwort. Die Grafik kommt zwar aus dem Photoshop, aber da gilt sicher die gleiche Antwort. Es gibt wohl keinen anderen Weg?????????????????
Silke
als Antwort auf: [#89544] Top
 
Robert Zacherl p
Beiträge: 4153
7. Jun 2004, 14:41
Beitrag #4 von 12
Beitrag ID: #89558
Bewertung:
(2866 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hilfe! Grafik mit Schatten importieren, ohne dass Hintergrund weiß ist


Hallo Silke,

Sie importieren ein Halbton-Bild (Transparenz in Adobe Photoshop hin oder her). Damit sind weisse Pixel natürlich erst einmal nicht transparent, sondern genauso opak wie jede andere Pixelfarbe auch.
Um Bildteile transparent verarbeiten zu können, muss entweder
- das Bild klassisch per Vektorpfad freigestellt werden
oder
- das Layoutprogramm eine eigene Freistellfunktion aufweisen die Pixel einer bestimmten Farbe ausblendet (QuarkXPress kann soetwas bei TIFF-Bildern, allerdings ist diese Funktion nicht empfehlenswert)
oder
- das Layoutprogramm echte Transparenz unterstützen wie das Adobe InDesign 2 und neuer tun

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de
als Antwort auf: [#89544] Top
 
Rodger
Beiträge: 1323
7. Jun 2004, 14:42
Beitrag #5 von 12
Beitrag ID: #89559
Bewertung:
(2865 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hilfe! Grafik mit Schatten importieren, ohne dass Hintergrund weiß ist


Hallo Silke

nein soweit ich weiß funzt es nicht anders. Die schatenn laufen nun normal von 'nem duklen Ton ins Weiße. Außer man sagt das er eben von nem duklen Ton nach z.B. Rot laufen soll.

Gruß
Rodger

MAC Dual 533 MHz PC G4 (1.12 GBRAM)
MAC OS X (Vers. 10.3.4)
als Antwort auf: [#89544] Top
 
Conny
Beiträge: 2914
7. Jun 2004, 14:48
Beitrag #6 von 12
Beitrag ID: #89562
Bewertung:
(2866 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hilfe! Grafik mit Schatten importieren, ohne dass Hintergrund weiß ist


Hi Leute,

ich denke wenn es sich um Schatten dreht ist es eine klassische ShadowCaster Anwendung. Für die die es nicht wissen ShadowCaster ist eine XT für XPress (ich denke von ALAP). Diese XT ermöglicht es solche Dinge direkt aus Quark anzusteuern. ShadowCaster erstellt dann ein Bild und fügt das dann ein, also gerade richtig für Schatten in einem Layout.
Ich hoffe das hilft weiter.

Gruß
Conny
--
mailto
cornelius.hoffmann@cicero-point.net
web
http://www.cicero-point.net
http://www.human-e.org
als Antwort auf: [#89544] Top
 
lunette
Beiträge: 2
7. Jun 2004, 19:07
Beitrag #7 von 12
Beitrag ID: #89610
Bewertung:
(2866 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hilfe! Grafik mit Schatten importieren, ohne dass Hintergrund weiß ist


Hallo Conny,
danke für den Tip,habe den shadowcaster schon runtergeladen, mal sehen ob die Schatten dann so werden wie sie sollen.

Also dann nochmals danke, ihr seid echt schnell mit euren tips!

Silke
als Antwort auf: [#89544] Top
 
Conny
Beiträge: 2914
7. Jun 2004, 19:39
Beitrag #8 von 12
Beitrag ID: #89612
Bewertung:
(2866 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hilfe! Grafik mit Schatten importieren, ohne dass Hintergrund weiß ist


Hi Silke,

schön dass ich helfen konnte. Gerne und jederzeit wieder.

Gruß
Conny
--
mailto
cornelius.hoffmann@cicero-point.net
web
http://www.cicero-point.net
http://www.human-e.org
als Antwort auf: [#89544] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
8. Jun 2004, 18:49
Beitrag #9 von 12
Beitrag ID: #89821
Bewertung:
(2865 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hilfe! Grafik mit Schatten importieren, ohne dass Hintergrund weiß ist


Hallo Silke,
für Schatten erstelle ich meistens ein Graustufen-tiff. Das kann man in Quark dann prima einfärben. Und zwar sowohl den grauen Schatten, als auch die Hintergrundfarbe. Klicke mal ein S/W-Bild an und ändere die Hintergrundfarbe, wenn Du dann mit dem Werkzeug "Hand" auf das Feld gehst, womit Du normalerweise "Schriften" einfärbst, wirst Du sehen, daß du auch die schwarzen Pixel im Bild mit neuer Farbe versehen kannst. So läuft das auch mit Schatten. Das Gute daran: Du kannst die Farben jederzeit nachträglich ändern. Hoffe es half...
Liebe Grüße
Manu
als Antwort auf: [#89544] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
8. Jun 2004, 18:56
Beitrag #10 von 12
Beitrag ID: #89825
Bewertung:
(2865 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hilfe! Grafik mit Schatten importieren, ohne dass Hintergrund weiß ist


Hatte ich vergessen: Wenn Du eine EPS-Grafik mit Schatten versehen willst, muss dieses einen Freistellpfad haben. Gleichzeitig erstellst Du ein Graustufen-tiff aus der Silhuette Deiner Grafik. Nimmst den Gaussschen Weichzeichner für weiche Verläufe und fügst den "Schatten" dann unter deinem EPS-Bild in Quark ein. Noch einfärben: fertig. Sowas geht auch ohne ShadowCaster.
Gruß nochmal
Manu
als Antwort auf: [#89544] Top
 
Conny
Beiträge: 2914
8. Jun 2004, 21:39
Beitrag #11 von 12
Beitrag ID: #89863
Bewertung:
(2866 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hilfe! Grafik mit Schatten importieren, ohne dass Hintergrund weiß ist


Hi Manu,

natürlich geht das auch so. Allerdings ist es sicher eine Frage der Anzahl. Bei einem größeren Projekt hält Dein Vorschlag sicher ziemlich auf, was dann für mich der Grund wäre eine XT einzusetzen.

Gruß
Conny
--
mailto
cornelius.hoffmann@cicero-point.net
web
http://www.cicero-point.net
http://www.human-e.org
als Antwort auf: [#89544] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
12. Jun 2004, 09:46
Beitrag #12 von 12
Beitrag ID: #90517
Bewertung:
(2865 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hilfe! Grafik mit Schatten importieren, ohne dass Hintergrund weiß ist


Conny, das stimmt leider, was du sagst.
Gruß Manu
als Antwort auf: [#89544] Top
 
X