hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

**********************************************
        Facelifting HDS: Danke für deine Unterstützung!

**********************************************

LikezMoar
Beiträge: 2
16. Mai 2017, 18:50
Beitrag #1 von 5
Bewertung:
(1577 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hilfe bei InDesign für unser Abibuch


Hallo,

Ich bräuchte Hilfe bei erstellen eines Abibuch's über Adobe InDesign. Ich bin sogesagt ins kalte Wasser gesprungen und habe mir das Arbeiten mit InDesign beigebracht, aber nicht allzu viel.

Ich wollte fragen ob man sowas wie eine Vorlage über die Musterseiten erstellen kann? Also ums zu beschreiben, das man so Platzhalter-Kästen in die Musterseite packt und die dann in den jeweiligen Seiten mit Text oder Bild befüllt?
Wir brauchen ja für jede Seite ein Schüler und mit der Musterseiten-Funktion können wir nicht ein Buch über eine Person machen ^^".
Oder muss ich jede Seite einzeln Befüllen?

Danke schonmal in vorraus :)
Top
 
X
UK
Beiträge: 449
16. Mai 2017, 20:03
Beitrag #2 von 5
Beitrag ID: #557478
Bewertung:
(1561 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hilfe bei InDesign für unser Abibuch


Moin,

Du kannst auf den Musterseiten diverse Bild- und Textrahmen platzieren die auf allen Seiten erscheinen sollen. Dann die entsprechende Musterseite ins Seitenlayout ziehen und dort dann Bilder und Text in die entsprechenden Rahmen laden.


und tschüss
HARRY
als Antwort auf: [#557477] Top
 
liselotte
Beiträge: 34
16. Mai 2017, 20:35
Beitrag #3 von 5
Beitrag ID: #557479
Bewertung:
(1547 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hilfe bei InDesign für unser Abibuch


@UK das funktioniert so nicht nur mit Primären Textrahmen ansonsten muss die Musterseite übergangen werden

@TE auf die Musterseite gehört alles was auf jeder Seite gleich sein soll
Wenn die Texte nicht verknüpft sind (jeder Schüler hat doch seine eigene Seite) nutzt dir der Primäre Textrahmen auch nicht viel.
Ränder Spalten im Satzspiegel und Formate festlegen und mit einem Grundlinienraster arbeiten
MfG
als Antwort auf: [#557478]
(Dieser Beitrag wurde von liselotte am 16. Mai 2017, 20:36 geändert)
Top
 
LikezMoar
Beiträge: 2
16. Mai 2017, 23:50
Beitrag #4 von 5
Beitrag ID: #557481
Bewertung:
(1513 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hilfe bei InDesign für unser Abibuch


Hey,

Ich habe gerade rumexperimentiert und habe die Lösung meines Problems gefunden.
Anscheinend geht das wie @UK das gesagt hat, jedoch muss man bei der Seite (Rechtsklick) und auf "alle Musterseitenobjekte übergehen" klicken. So kann ich dann wo ich die Musterseite übernommen habe die Kästen mit Individuellen Text & Bild füllen :)

Danke für die schnellen Antworten.
als Antwort auf: [#557479] Top
 
Ingo Herber p
Beiträge: 427
17. Mai 2017, 12:06
Beitrag #5 von 5
Beitrag ID: #557489
Bewertung:
(1427 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hilfe bei InDesign für unser Abibuch


Hallo LikezMoar,
du kannst ein Musterseitenelement mit STRG/Apfel+Shift anklicken und so auch einzelne Elemente von der Musterseite lösen.

Dabei bleibt es trotzdem mit der Musterseite verbunden.
So kannst Du z.B. dein Layout mit einen Fotoplatzhalter auf der Musterseite anlegen, dann auf den einzelnen Seiten individuell befüllen und trotzdem nachträglich auf der Musterseite verschieben oder skalieren, und alle Seiten passen sich an.

Gruß,
Ingo
_______________________
Windows 10 prof 64bit | Adobe CC 2018.0.1
als Antwort auf: [#557481] Top
 
X