hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
« « 1 2 3 » »  
Martin Fischer  M  p
Beiträge: 11772
20. Mär 2010, 18:39
Beitrag #16 von 39
Beitrag ID: #437212
Bewertung:
(2152 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hilfe zu Bedienung von Indesign


Hallo Quarz,

hab eingegriffen.
Kannst Du's nochmals testen?

Viele Grüße
Martin
als Antwort auf: [#437210] Top
 
X
Quarz  M  p
Beiträge: 3259
21. Mär 2010, 09:29
Beitrag #17 von 39
Beitrag ID: #437228
Bewertung:
(2117 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hilfe zu Bedienung von Indesign


Hallo Martin,

alle OSt passen jetzt ins Pulldownmenü :-)

Aber nun ist [Ohne] verschwunden
und [Einfaches Raster] immer noch da.

Kann man ja mit leben - aber ...

Siehe Screenshot

Gruß
Quarz

--------------------------------------------
InDesign CS4 ver6.04 | WinXP SP3

als Antwort auf: [#437212] Top

Anhang:
 
Martin Fischer  M  p
Beiträge: 11772
21. Mär 2010, 10:38
Beitrag #18 von 39
Beitrag ID: #437233
Bewertung:
(2100 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hilfe zu Bedienung von Indesign


Hallo Quarz,

den Objektstil OHNE habe ich bewußt ausgeschlossen.
Es schien mir wenig Sinn zu machen, alle Objekte mit OHNE zu suchen und zu manipulieren.
Zur Not könnte man vorher alle OHNE durch ein neu angelegtes MEINOHNE ersetzen und dann die Objekte mit MEINOHNE behandeln.

Das [Einfaches Raster] kommt beim Ermitteln der Objektstile er Skrit einfach mit rein.
Ich hab's einfach ignoriert und auf eine nachträgliche Herausnahme dieses Stils verzichtet.
Stört mich heute nicht mehr.

Aber was willst Du mir mit dem Sceenshot zeigen?

Viele Grüße
Martin
als Antwort auf: [#437228] Top
 
Quarz  M  p
Beiträge: 3259
21. Mär 2010, 11:01
Beitrag #19 von 39
Beitrag ID: #437234
Bewertung:
(2086 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hilfe zu Bedienung von Indesign


Das jetzt [Ohne] raus ist und [Einfaches Raster] immer noch da.

Tschuldige - war sicher überflüssig ;-(

Gruß
Quarz
als Antwort auf: [#437233] Top
 
Werksetzer p
Beiträge: 12
11. Jan 2018, 18:41
Beitrag #20 von 39
Beitrag ID: #561798
Bewertung:
(1047 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hilfe zu Bedienung von Indesign


Das script sieht von der Beschreibung her genau aus, wie das, was ich brauche-
Idealerweise zügig, daher habe ich eben per PayPal 25 € für eine Premium Mitgliedschaft gespendet.
Ich komme aber trotzdem nicht an das Script.
Muss das noch von jemandem bestätigt werden? Oder stehe ich sonst irgendwie auf dem Schlauch?

LG
Werksetzer
als Antwort auf: [#432921] Top
 
Werksetzer p
Beiträge: 12
11. Jan 2018, 20:12
Beitrag #21 von 39
Beitrag ID: #561803
Bewertung:
(1025 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hilfe zu Bedienung von Indesign


Antwort auf: Das script sieht von der Beschreibung her genau aus, wie das, was ich brauche-
Idealerweise zügig, daher habe ich eben per PayPal 25 € für eine Premium Mitgliedschaft gespendet.
Ich komme aber trotzdem nicht an das Script.
Muss das noch von jemandem bestätigt werden? Oder stehe ich sonst irgendwie auf dem Schlauch?

LG
Werksetzer

OK, das scheint inzwischen zu klappen.
Aber leider funktioniert das Script dann doch nicht. Hätte ich auch fertig lesen können. Laut Beschreibung geht es nur mit CS3 und CS4.
Ist es mit vertretbarem Aufwand möglich, das auf CS 5.5 anzupassen?
als Antwort auf: [#561798] Top
 
Kai Rübsamen  M  p
Beiträge: 4451
12. Jan 2018, 10:43
Beitrag #22 von 39
Beitrag ID: #561810
Bewertung:
(936 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hilfe zu Bedienung von Indesign


Von welchem Skript reden wir hier überhaupt? > Im Beitrag werden mindestens drei genannt!

Gruß Kai Rübsamen
_______________________
als Antwort auf: [#561803] Top
 
Werksetzer p
Beiträge: 12
12. Jan 2018, 11:18
Beitrag #23 von 39
Beitrag ID: #561811
Bewertung:
(918 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hilfe zu Bedienung von Indesign


Antwort auf: Von welchem Skript reden wir hier überhaupt? > Im Beitrag werden mindestens drei genannt!

Öhm, sorry, mein Fehler. Ich meinte dieses hier:
Zitat Im PremiumForum ist inzwischen eine Skriptstudie setBoundsOfObjectsWithAppliedObjectStyles.jsx veröffentlicht, die es ermöglicht, Objekten mit einem bestimmten Objektstil Höhe und Breite zuzuweisen.


Ich bekomme den Dialog, bei dem ich Werte und das zu behandelnde Objektformat angeben kann.
Interessanterweise sind im Screenshot (siehe Anhang) die Auswahlfelder bei "Operation nicht zusehen. Auf dem Schrim sieht man die und kann auch zwischen "absolut", "addieren", "multiplizieren" und "prozentual skalieren" wählen.
als Antwort auf: [#561810]
(Dieser Beitrag wurde von Werksetzer am 12. Jan 2018, 11:18 geändert)
Top

Anhang:
dialog.jpg (26.9 KB)
 
Kai Rübsamen  M  p
Beiträge: 4451
15. Jan 2018, 09:14
Beitrag #24 von 39
Beitrag ID: #561832
Bewertung:
(596 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hilfe zu Bedienung von Indesign


Habe nur ich hier nicht verstanden, was eigentlich die Frage ist …

Gruß Kai Rübsamen
_______________________
als Antwort auf: [#561811] Top
 
WernerPerplies
Beiträge: 2176
15. Jan 2018, 09:35
Beitrag #25 von 39
Beitrag ID: #561833
Bewertung:
(585 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hilfe zu Bedienung von Indesign


Hallo Kai,

-:)
Ist wohl so.

Die Frage heißt doch wohl:

Wie erstelle ich einen korrekten Screenshot?

Aber da wir weder das Betriebssystem noch das Programm zur Screenshoterstellung kennen, wird die Frage wohl unbeantwortet bleiben.

Eine Frage nach der Funktion des Skriptes erkenne ich auch nicht.

Einen schönen Tag wünscht

Werner Perplies
Auftragsprogrammierung und Skripte für Adobe InDesign
neu: WpsProjectHandler jetzt mit Vollwaschgang
Aktuelles
XING
als Antwort auf: [#561832] Top
 
Werksetzer p
Beiträge: 12
15. Jan 2018, 10:31
Beitrag #26 von 39
Beitrag ID: #561834
Bewertung:
(555 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hilfe zu Bedienung von Indesign


Antwort auf: Habe nur ich hier nicht verstanden, was eigentlich die Frage ist …


Zitat Aber leider funktioniert das Script dann doch nicht. Hätte ich auch fertig lesen können. Laut Beschreibung geht es nur mit CS3 und CS4.
Ist es mit vertretbarem Aufwand möglich, das auf CS 5.5 anzupassen?


Das war die Frage.

Um es zu präzisieren:
Das Script startet mit der Dialogbox, man kann Werte für Höhe und Breite eingeben, es werden jedoch keine Anpassungen vorgenommen.

Falls es natürlich einen anderen Grund gibt, aus dem das Script nicht funktioniert (in der Tat habe ich über die Frage des Betriebssystems zunächst nicht nachgedacht, da die Funktionsbeschreibung des Scripts ja bereits einen Grund liefert, aus dem es nicht funktionieren könnte), wäre ich auch diesbezüglich über Hinweise dankbar.
Ich habe versucht das Script unter Windows 7 (64bit) mit InDesign CS5.5 zu nutzen.

Auch wenn meine ursprüngliche Frage vielleicht etwas verpeilt gestellt war (ich bitte um Entschuldigung dafür), war der Kommentar zu korrekten Erstellung von Screenshots eher überflüssig.

Inzwischen sieht der Screenshot (der lediglich der Illustration dienen soll, dass das Script zumindest die Dialogbox öffnet) übrigens richtig aus (siehe Anhang), nur scheint das Script nach wie vor nichts zu tun. Zumindest ändert sich nichts an Breite und Höhe der Objekte, die das ausgewählte Objektformat haben.

Habe ich also weitere Hinweise zur Funktionalität des SCripts übersehen (nur auf Mac? nur auf Windows XP) oder liegt es ggf. tatsächlich daran, dass es nur unter CS3 und CS 4 läuft.
Wenn ja, ist es mit vertretbarem Aufwand möglich, das SCript so anzupassen, dass es auf CS5.5 läuft?
Und noch mal wenn ja, kann mir jemand einen Tipp geben, was man anpassen muss oder die Anpassung gar vornehmen?
Das wäre super.
als Antwort auf: [#561832] Top

Anhang:
 
WernerPerplies
Beiträge: 2176
15. Jan 2018, 10:53
Beitrag #27 von 39
Beitrag ID: #561836
Bewertung:
(533 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hilfe zu Bedienung von Indesign


Hallo Werksetzer,
Zitat von Werksetzer Auch wenn meine ursprüngliche Frage vielleicht etwas verpeilt gestellt war (ich bitte um Entschuldigung dafür), war der Kommentar zu korrekten Erstellung von Screenshots eher überflüssig.


Sorry, die Antwort ergab sich aus dem nicht korrekten Screenshot.

Ab jetzt ist er ja in Ordnung.

Einen schönen Tag wünscht

Werner Perplies
Auftragsprogrammierung und Skripte für Adobe InDesign
neu: WpsProjectHandler jetzt mit Vollwaschgang
Aktuelles
XING
als Antwort auf: [#561834] Top
 
Kai Rübsamen  M  p
Beiträge: 4451
15. Jan 2018, 11:02
Beitrag #28 von 39
Beitrag ID: #561837
Bewertung:
(529 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hilfe zu Bedienung von Indesign


Ich habs gerade unter CS6 getestet (CS5.5 hab ich gerade nicht) und da läuft es am Mac.

Gruß Kai Rübsamen
_______________________
als Antwort auf: [#561836] Top
 
Werksetzer p
Beiträge: 12
15. Jan 2018, 11:56
Beitrag #29 von 39
Beitrag ID: #561840
Bewertung:
(489 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hilfe zu Bedienung von Indesign


Danke fürs Testen.

Merkwürdig.

Martin Fischer hat sich inzwischen bei mir gemeldet.
Bin gespannt, ob wir gemeinsam herausfinden, warum es hier nicht geht.
Eventuell probiere ich es gleich noch einmal an einem anderen Rechner.
Das Problem kann ja durchaus vor dem Monitor sitzen, ich habe nur derzeit noch keine Ahnung, was man beim Start dieses Scripts verkehrt machen kann ...
als Antwort auf: [#561837] Top
 
Thomas Richard  M  p
Beiträge: 17559
15. Jan 2018, 12:12
Beitrag #30 von 39
Beitrag ID: #561841
Bewertung:
(479 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Hilfe zu Bedienung von Indesign


In dem Fall hilft uns eine Test-indd von dir, bei der es bei dir nicht klappt, die du uns zur Verfügung stellst. Weil wenn es an was speziellem bei dir krankt, können wir es hier nur schwer nachvollziehen.

Und wenn du beim erzeugen einer Testdatei merkst, dass es mit der funktioniert, bist du schon mal einen Schritt weiter, ohne uns überhaupt gebraucht zu haben ;)


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
als Antwort auf: [#561840] Top
 
« « 1 2 3 » »  
X