[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Hilfe zu Indesign! Digital bilder

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Hilfe zu Indesign! Digital bilder

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

3. Jun 2004, 22:27
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(638 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

bin noch anfänger in Sachen Indesign, aber dabei eine 48-Seiten Broschüre bzw. Magazin zu erstellen (per Druckerei). Mit den Farben CMYK und Layout komme ich soweit auch ganz gut klar, doch wie sieht das mit Bildern aus???

Ich habe die Fotos per Digitlakamera erstellt. Reicht das wenn ich die Originaldatei platziere oder muss ich die vorher noch bearbeiten, damit der Druck später funzt??? Hab gehört, dass man die erst noch in Photoshop bearbeiten sollte. Aber wie und mit welchen Einstellungen oder Format???

Bitte um Hilfe.....
X

Hilfe zu Indesign! Digital bilder

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

3. Jun 2004, 22:46
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #88935
Bewertung:
(635 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Im Photoshop Forum findest Du jede Menge Informationen zu diesem Thema. Einfach mal auf die „Suche° gehen.


als Antwort auf: [#88931]

Hilfe zu Indesign! Digital bilder

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9460

3. Jun 2004, 23:25
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #88938
Bewertung:
(635 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Du mußt natürlich die Bilder bearbeiten,
sonst sieht das Ergebnis nicht besonders
professionell aus.

D.h. Anpassung der Farbkurven und Helligkeiten
wie es gewünscht wird, dazu ist ein kalibrierter
Monitor sehr hilfreich vor allem wenn Du dort
keine Erfahrung hast und nicht weißt was
hinten wieder rauskommt....

Die letzten und wichtigsten Arbeitschritte
dabei sind:
Auflösung/Größe auf 300 dpi
und umstellen der Bilder auf CMYK
im Farbmodus mit 8 Bit Farbtiefe.
Du solltest die Bilder nicht deutlich
über 100 bis 105% vergrößert einbinden,
weil dann die Auflösung sinkt und damit
die Qualität.
Empfehlenswert ist es auch die Bilder in
Photoshop schon auf ihre ungefähre spätere
Größe (cm x cm) zu bringen.

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de


als Antwort auf: [#88931]