[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Hilfslinien verschieben

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Hilfslinien verschieben

falke55
Beiträge gesamt: 15

3. Jul 2019, 11:22
Beitrag # 1 von 11
Bewertung:
(1894 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

arbeite mit InDesign 2019.

Kann man in Indii die Hilfslinien auch schräg anordnen,
also nicht hochkant oder quer sondern schräg? wie zum Beispiel 45°

Gruß Falke
Hier Klicken X

Hilfslinien verschieben

drerol74
Beiträge gesamt: 411

3. Jul 2019, 12:42
Beitrag # 2 von 11
Beitrag ID: #570933
Bewertung:
(1865 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Falke,

über Umwege:

1. Hilfslinie als idms speichern
2. dieses idms dann in einen Textrahmen einfügen
3. Textrahmen drehen



Die Idee stammt ursprünglich – glaub ich – von Uwe Laubender (Adobe Forum?).

Schöne Grüße
Roland


als Antwort auf: [#570929]
(Dieser Beitrag wurde von drerol74 am 3. Jul 2019, 12:43 geändert)

Anhang:
hilfslinie.idms (10.8 KB)   schraege_hilfslinien.png (16.6 KB)

Hilfslinien verschieben

Stibi
Beiträge gesamt: 756

3. Jul 2019, 14:46
Beitrag # 3 von 11
Beitrag ID: #570936
Bewertung:
(1816 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Roland,

wie (genau) fügt man denn so ein Snippet in einen Textrahmen ein?

Gruß Stibi

---------------------
MAC OSX 10.12.6
MacBook Pro 15"

MAC OSX 10.12.6
Mac Mini

Notizen zu InDesign

EasyCatalog Podcasts, derzeit nicht verfügbar, leider, Fortsetzung hier


als Antwort auf: [#570933]

Hilfslinien verschieben

drerol74
Beiträge gesamt: 411

3. Jul 2019, 15:12
Beitrag # 4 von 11
Beitrag ID: #570937
Bewertung:
(1796 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Stibi,

Cursor in den Textrahmen und dann über -> Datei -> Platzieren ...

Schöne Grüße
Roland


als Antwort auf: [#570936]

Hilfslinien verschieben

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 4447

3. Jul 2019, 18:26
Beitrag # 5 von 11
Beitrag ID: #570939
Bewertung:
(1743 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: …Die Idee stammt ursprünglich – glaub ich – von Uwe Laubender (Adobe Forum?).

Schöne Grüße
Roland


Hallo Roland,
ja, stimmt. Ich war damals mehr als überrascht, dass das funktioniert.

Allerdings ist die Frage, ob sich an diesen Hilfslinien auch Objekte ausrichten lassen.
Das geht, glaube ich, nicht. Aber probiert's ruhig mal aus.

Und noch eine Einschränkung:
Einen Export nach IDML überlebt eine solche in Text eingefügte Hilfslinie nicht.
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender


als Antwort auf: [#570933]

Hilfslinien verschieben

falke55
Beiträge gesamt: 15

4. Jul 2019, 10:36
Beitrag # 6 von 11
Beitrag ID: #570947
Bewertung:
(1563 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Roland,

ist bestimmt eine dumme Frage, wo finde ich idms zum speichern?
Finde nur idml.



Gruß Falke


als Antwort auf: [#570939]

Hilfslinien verschieben

drerol74
Beiträge gesamt: 411

4. Jul 2019, 12:10
Beitrag # 7 von 11
Beitrag ID: #570953
Bewertung:
(1540 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Falke,

nein, ist keine dumme Frage.

1. Hilfslinie im Dokument auswählen
2. Menü: Datei > Exportieren
3. Format: InDesign-Snippet auswählen



Schöne Grüße
Roland


als Antwort auf: [#570947]
Anhang:
snippet_speichern.jpg (98.2 KB)

Hilfslinien verschieben

falke55
Beiträge gesamt: 15

4. Jul 2019, 12:37
Beitrag # 8 von 11
Beitrag ID: #570955
Bewertung:
(1527 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Roland,

vielen Dank habe wieder was dazu gelernt.



einen schönen sonnigen Tag Gruß Falke


als Antwort auf: [#570953]

Hilfslinien verschieben

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 4447

4. Jul 2019, 16:02
Beitrag # 9 von 11
Beitrag ID: #570961
Bewertung:
(1486 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf:
3. Textrahmen drehen
…Roland


Hallo Roland,
habe gerade noch etwas experimentiert.

Die Idee war, per Skript sollte sich auch das Zeichen drehen lassen, das die verankerte Hilfslinie im Textrahmen repräsentiert. Leider hat das nicht funktioniert. Die verankerte Hilfslinie drehte sich nicht mit. Beim Löschen des gedrehten Ankerzeichens ist mir InDesign CC 2019 dann abgestürzt.

Noch etwas:
Beim Duplizieren eines Textrahmens mit verankerter Hilfslinie geht die Hilfslinie verloren.
Beim Copy/Paste des Textrahmens ebenso. Auch beim Halten der Alt-Taste und Ziehen des ausgewählten Ankerzeichens in einen anderen Textrahmen. Was funktioniert: Ziehen des ausgewählten Ankerzeichens in einen anderen Textrahmen. Ohne die Alt-Taste zu halten, die ein Duplikat der Textauswahl anfertigt.

Alle Experimente mit InDesign CC 2019 auf Windows 10.
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender


als Antwort auf: [#570933]

Hilfslinien verschieben

drerol74
Beiträge gesamt: 411

4. Jul 2019, 22:46
Beitrag # 10 von 11
Beitrag ID: #570973
Bewertung:
(1456 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das Zeichen drehen hatte ich mir auch gedacht, aber dann nicht ausprobiert.

Und ja, stimmt, hab das auch nochmal getestet (Mac). Beim Löschen dieser Hilfslinien ist mir InDesign gerade 2x abgestürzt. Alles in allem etwas wackelig die Angelegenheit. Die Entwickler haben diese Art der Anwendung sicher nicht vorhergesehen ;)

Wobei bei mir hier InDesign 2019 insgesamt momentan wieder extrem instabil läuft, mit jeder Menge Bugs. Gefühlt bin ich derzeit mehr mit diversen Workarounds beschäftigt als mit der eigentlichen Arbeit.

Schöne Grüße
Roland


als Antwort auf: [#570961]

Hilfslinien verschieben

Stibi
Beiträge gesamt: 756

5. Jul 2019, 12:08
Beitrag # 11 von 11
Beitrag ID: #570977
Bewertung:
(1385 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke Roland.
Das hatte ich natürlich auch genau so als erstes versucht.
Klappte aber nicht: Ich kriegte immer nur den Platzierungscursor und konnte das Snippet nur so platzieren.

Nach deiner Bestätigung habe ich nun den Rechner neu gestartet, InDesign wieder hochgefahren und siehe da: es geht jetzt auch.

Gruß Stibi

---------------------
MAC OSX 10.12.6
MacBook Pro 15"

MAC OSX 10.12.6
Mac Mini

Notizen zu InDesign

EasyCatalog Podcasts, derzeit nicht verfügbar, leider, Fortsetzung hier


als Antwort auf: [#570937]
Hier Klicken X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.
pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
27.08.2019

Die smarte PDF-Workflow-Lösung für Druckereien — powered by Enfocus

Impressed GmbH, Hamburg
Dienstag, 27. Aug. 2019, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Wir stellen Ihnen das neueste Produkt aus dem Hause Impressed vor. Den Impressed Workflow Server (IWS) Der Impressed Workflow Server (kurz: IWS) ist eine automatisiert arbeitende PDF-Workflow-Lösung für Druckereien mit einer zentralen, Datenbank-gestützten Jobverwaltung und einer Browser-basierten Jobsteuerung. Die Bedienoberfläche des IWS ermöglicht eine Übersicht über die aktuellen in der Produktion befindlichen Dateien und kann deren weiteren Verlauf steuern. Der IWS automatisiert und standardisiert somit die Produktion - Powered by Enfocus! Der Impressed Workflow Server ist das Ergebnis unserer jahrzehntelangen Erfahrung mit Workflows für die Druckvorstufe sowie die logische Weiterentwicklung auf Basis von bewährten Enfocus Technologien.

Nein

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Detlef Grimm, E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=265

Impressed Workflow Server (IWS)
Veranstaltungen
28.08.2019

8005 Zürich
Mittwoch, 28. Aug. 2019, 18.00 - 20.15 Uhr

Meetup

«Das Leseerlebnis optimal gestalten, die eigenen Botschaften wirkungsvoll verbreiten und bei der Inhaltserstellung und -verwaltung von schlanken Prozessen und Effizienz profitieren - Publishing erfordert heute den richtigen Umgang mit Tools und Systemen. Eine Mehrkanal-Strategie ist dabei in den meisten Fällen von den Lesern nicht nur gefordert, sondern verdichtet die bereits bestehenden Herausforderungen. Gerade Automatisierungen können hier Abhilfe verschaffen. Nicht nur ermöglichen sie ein durchgängiges und einheitliches Leseerlebnis auf allen Kanälen. Sie machen den Prozess vielmehr effizienter und effektiver. An diesem Publishing-Meetup zeigt Benjamin Linsi verschiedene Beispiele für automatisiertes Publishing - von der kostengünstigen Web-to-Print Lösung über eine ausgeklügeltes Mehrkanal-Publishing-System bis zu einem umfassenden, medienneutralen und browserbasiertem Redaktionssystem. - AGENDA - 18.00 Speech von Benjamin Linsi 19.30 Apéro & Networking 20.15 Check-out - SPEAKER - "Als Marketer denke ich immer von der Zielgruppe aus, lege die Botschaften fest und bestimme, welche Kanäle bespielt werden. Dabei ist ein effizienter Prozess meist massgebend für die eigene Zielerreichung." Benjamin Linsi ist im Marketing Zuhause und setzt sich dabei, sowohl für seine eigene Arbeit als auch im Kundenkontakt, stark mit digitalen Lösungen auseinander. In seiner Position bei der Medienmacher AG setzt er sich dabei fokussiert mit dem Mehrwert von Publishing-Systemen auseinander.»

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.meetup.com/de-DE/Publishing-Group-Switzerland/events/263255802/

Mit Automatisierung den Publishing-Workflow verbessern