[GastForen Programme Web/Internet PDF Grundlagen / Web / eForms Hinweis zu Adobe Reader-Version als JavaScript?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Web/Internet - Webdesign, eForms
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Hinweis zu Adobe Reader-Version als JavaScript?

Ingo Herber
Beiträge gesamt: 453

11. Nov 2005, 15:13
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(953 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Experten!

Eine PDF-Präsentation hat mehreren Sprach-Ebenen.
Bei alten Reader-Versionen (< Version 6) werden alle Ebenen gleichzeitig angezeigt.

Wer kann per Javascript innerhalb einer PDF eine Abfrage machen, die bei falscher Version direkt auf eine Hinweisseite in der PDF springt?
(Auf Seite 1 soll der Hinweis nicht.)
_______________________
Windows 10 prof. | Adobe CC 2022
X

Hinweis zu Adobe Reader-Version als JavaScript?

klasinger
Beiträge gesamt: 1642

11. Nov 2005, 17:07
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #195764
Bewertung:
(947 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

was darf es denn kosten?

Mit freundlichen Grüssen
Klaas Posselt
--

Klaas Posselt
digital Prepress & ePublishing Consulting
https://www.einmanncombo.de


als Antwort auf: [#195695]

Hinweis zu Adobe Reader-Version als JavaScript?

Ingo Herber
Beiträge gesamt: 453

11. Nov 2005, 17:26
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #195771
Bewertung:
(945 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Lies mal genau die Frage.
Da steht: "Hallo Experten!"

:-)
_______________________
Windows 10 prof. | Adobe CC 2022


als Antwort auf: [#195764]

Hinweis zu Adobe Reader-Version als JavaScript?

Marc Véron
Beiträge gesamt: 484

12. Nov 2005, 17:30
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #195884
Bewertung:
(928 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Tag,

Zum Beispiel in der Seiten-Aktion der ersten Seite folgendes Script anlegen:

var nInfoPage = 10;

if (app.viewerVersion < 6)
{
this.pageNum = nInfoPage;
}

Die Variable nInfoPage enthält die 0-basierte Seitennummer der anzuzeigenden Seite. Das heisst, in unserem Beispiel würde die Seite 11 geöffnet.

.
Gruss aus Allschwil
Marc Véron
www.veron.ch


als Antwort auf: [#195771]

Hinweis zu Adobe Reader-Version als JavaScript?

Markus Walker
Beiträge gesamt: 494

13. Nov 2005, 11:32
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #195952
Bewertung:
(925 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

Ich würde ein anerer Weg vorschlagen. Da offenbar schon mit Layern gearbeitet wird, könnte besagte Hinweisseite in den obersten Layer geschoben werden. Wichtig ist dabei, dass dieser ‹Hinweis-Layer› nicht transparent und per default sichtbar geschaltet ist. Bei PDF-Viewern, welche keine Layer unterstützen, werden alle Layer eingeblendet (so sie denn gemäss Spezifikation laufen...). Der ‹Hinweis-Layer› ist dann zuoberst und deckt den Rest ab.
Per JavaScript kann dann dieser ‹Hinweis-Layer› ausgeblendet werden. Dabei würde ich ein Doc-Level Script einfügen, welches das Vorhandensein vom OCG-Objekten prüft. OCG-Objekte repräsentieren die Layers in JavaScript. Falls es sich um ein mehrseitiges Dokument handelt, könnte auf den Folgeseiten eine Seitenaktion jeweils die erste Seite mit dem ‹Hinweis-Layer› aufrufen, sofern die Viewer-Anforderungen nicht erfüllt sind.
Beispiele zum Handling mit OCG-Objekten sind in der «Acrobat JavaScript Scripting Reference» zu finden.

HTH
---------------------------
Helfen Sie mit, damit HilfDirSelbst.ch weiterhin helfen kann.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#195884]

Hinweis zu Adobe Reader-Version als JavaScript?

Ingo Herber
Beiträge gesamt: 453

14. Nov 2005, 08:43
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #196010
Bewertung:
(915 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo.
Erst mal vielen Dank für die Ideen.

Der Ansatz von Markus bringt mich auf die wohl einfachste Idee:
Ich kann doch direkt auf allen Seiten bzw. nur der ersten auf einer normalerweise nicht sichtbaren Ebene den Hinweis platzieren.
Dann brauche ich gar keine Script-Abfrage:
Reader > Version 6 zeigen den Hinweis nicht an, drunter sollte man den sehen.
Oder habe ich jetzt was übersehen? Werde das mal testen.
_______________________
Windows 10 prof. | Adobe CC 2022


als Antwort auf: [#195952]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/