hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Mac_Stefan
Beiträge: 84
25. Nov 2013, 11:12
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(1508 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Homepage Layout im Indesign


Hallo an alle,
ich brauch mal kurz eurer Hilfe in Sachen Größenverhältnisse.

Ich habe ein Layout im Indesign mit einem header in 55px Höhe und 850px Breite.

Warum sehen die Maße im Photoshop bei 72dpi kleiner aus?

Pixel ist doch Pixel, würd ich meinen.

Vielen Dank für eine Hilfe.
Top
 
X
Marco Morgenthaler S
Beiträge: 2474
25. Nov 2013, 12:42
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #520051
Bewertung:
(1463 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Homepage Layout im Indesign


Hallo Stefan

Bei der Anzeige von Pixeln gibt es einen Unterschied zwischen Photoshop und Indesign, siehe http://www.kobebeef.ch/...von-indesign-teil-1/

Das hat allerdings mit 72 dpi gar nichts zu tun, siehe http://www.kobebeef.ch/...d-der-72-dpi-mythos/

Gruss, Marco

iMac 3.06 GHz | 8 GB RAM | OS X 10.6.8 | Indesign 7.0.4 (CS5 Design Premium) | CS6 Design Standard | www.manuseum.ch
als Antwort auf: [#520046] Top
 
Gerald Singelmann  M  p
Beiträge: 6178
25. Nov 2013, 13:34
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #520056
Bewertung:
(1433 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Homepage Layout im Indesign


Wahrscheinlich das hier

Da aber ziemlich unklar ist, was mit "im Photoshop bei 72ppi" gemeint ist, ist das nur eine Vermutung.
--------------------------

InDesign-Wissen und Automatisierung nicht nur rund um die Suite.

http://www.cuppascript.com
als Antwort auf: [#520046] Top
 
Adelberger
Beiträge:
26. Nov 2013, 10:53
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #520095
Bewertung:
(1312 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Homepage Layout im Indesign


Antwort auf [ Mac_Stefan ] Hallo an alle,
ich brauch mal kurz eurer Hilfe in Sachen Größenverhältnisse.

Ich habe ein Layout im Indesign mit einem header in 55px Höhe und 850px Breite.

Warum sehen die Maße im Photoshop bei 72dpi kleiner aus?

Pixel ist doch Pixel, würd ich meinen.

Vielen Dank für eine Hilfe.

InDesign hatte nur kurz, ich glaube es war in CS5, Pixel als Längenmaß zur Verfügung. Momentan (CS6 und CC) ist es so, dass bei Web-Exporten 1pt als 1px exportiert wird, relevant vor allem beim EPUB und HTML-Export.
Die Größendarstellung von InDesign ist jedoch im Gegensatz zu Photoshop nicht 1pt = 1 px auf dem BIldschirm. Je nach Gerät und OS sind da unterschiedliche Einstellungen möglich, weil eine Geräteauflösung angenommen wird, ähnlich wie bei Acrobat (dort in den Voreinstellungen unter Seitenanzeige, bei InDesign gibt es keine solche Anzeige). Bei Photoshop sind jedoch 100% eine Pixel=Pixel-Darstellung.
Zudem kommt die Problematik der Bildschirme mit höherer Auflösung, die jedoch erst ab CC von InDesign/InCopy nativ unterstützt werden.
als Antwort auf: [#520046] Top
 
X