[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Hyperlink Probleme bei der Übernahme aus Indesign in PDF

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Hyperlink Probleme bei der Übernahme aus Indesign in PDF

bestbuy
Beiträge gesamt: 24

12. Sep 2012, 11:00
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(6974 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Zusammen,

ich habe ein Problem bei der Erstellung eines interaktiven PDF's aus InDesign (CS 6 / Windows 64 bit), wie folgt:

Ich habe Schaltflächen mit einem URL versehen, der da lautet:
http://www.domainname/unterordner/bestellnummer/

Wenn ich aus InDesign ein interaktives PDF erstelle und anschließend die Schaltfläche aufrufe, muss ich feststellen das plötzlich der Link wie folgt im Browser (hier Firefox, habe aber auch andere Browser getestet) lautet:

http://www.domainname/unterordner/bestellnummer/%0d

(Alle Links nur Beispiellinks - sie verweisen auf eine leere Seite)

Ich hab keine Ahnung, warum plötzlich die korrekt hinterlegte URL mit diesem Zusatz versehen wird.

Vielleicht hat die Community ja einen Tip für mich - Danke schon Mal im Voraus.
X

Hyperlink Probleme bei der Übernahme aus Indesign in PDF

bestbuy
Beiträge gesamt: 24

12. Sep 2012, 15:39
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #500764
Bewertung:
(6914 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Liebe Foren Mitglieder,

ich habe meine Frage auch in PSD Tutorials gepostet und bin dort schon einen Schritt weiter dank der Antworten (siehe: http://www.psd-tutorials.de/forum/183_indesign/146479-hyperlink-probleme-bei-der-aoebernahme-aus-indesign-pdf.html#post2040420)

Bei dem Zusatz %0d handelt es sich um einen Zeilenumbruch. Der vermutlich aus der Übernahme aus einer Excel Liste herrührt.

Weiss jemand wie ich mit einer Suchen und Ersetzen Funktion den Zeilenumbruch aus der Aktion der Schaltflächen entfernen kann ?

Oder führt wirklich kein Weg daran vorbei, alle 520 !!! Schaltflächen anzuklicken und den Zeilenumbruch manuell zu entfernen ?


als Antwort auf: [#500742]

Hyperlink Probleme bei der Übernahme aus Indesign in PDF

WernerPerplies
Beiträge gesamt: 2711

12. Sep 2012, 16:21
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #500766
Bewertung:
(6887 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo bestbuy,

ich hatte das schon mal in einem anderen Beitrag erwähnt:

Links sind in den PDF-Dateien, die ich kenne, als Klartext enthalten.

Öffne als mal die PDF-Datei mit einem geeigneten Texteditor - geeignet ist jeder Editor, der keine Zeichen verschluckt oder zufügt - suche einen einen Link und ändere ihn, speichere die Datei unter einem neuen Namen ab, und teste das Ergebnis.
Wenn's klappt, kannst Du alle Links mit Suchen und Ersetzen ändern.


als Antwort auf: [#500764]

Hyperlink Probleme bei der Übernahme aus Indesign in PDF

-hans-
Beiträge gesamt: 748

12. Sep 2012, 17:19
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #500767
Bewertung:
(6850 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

falls ich es richtig verstanden habe, geht es nicht einfach so?
Code
var hl = app.activeDocument.hyperlinks; 
var l = hl.length;
while (l--){
thisHL = hl[l];
thisHL.destination.destinationURL = thisHL.destination.destinationURL.replace(/%0d/, '') ;
thisHL.destination.name = thisHL.destination.destinationURL;
}



als Antwort auf: [#500764]

Hyperlink Probleme bei der Übernahme aus Indesign in PDF

bestbuy
Beiträge gesamt: 24

12. Sep 2012, 18:52
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #500771
Bewertung:
(6819 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Leider kenne ich mich mit Skripten nicht so gut aus. Ich habe aber trotzdem Mal ihr Skript eingesetzt, musste aber feststellen, dass der Fehler in der Aktion "Gehe zu URL" nach wie vor existiert. Ich werde nun die o.g. Texteditor Lösung prüfen und berichten.

Trotzdem vielen Dank.


als Antwort auf: [#500767]

Hyperlink Probleme bei der Übernahme aus Indesign in PDF

-hans-
Beiträge gesamt: 748

12. Sep 2012, 20:08
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #500773
Bewertung:
(6787 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

vllt. wäre ein 1-seitiges Bsp.-Dokument zum Download, zum testen, nicht schlecht ... (am Besten im IDML-Austauschformat.)


als Antwort auf: [#500771]
(Dieser Beitrag wurde von -hans- am 12. Sep 2012, 20:10 geändert)

Hyperlink Probleme bei der Übernahme aus Indesign in PDF

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 5262

12. Sep 2012, 22:48
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #500779
Bewertung:
(6735 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, zusammen!

Da es sich um InDesign CS6 handelt (Version 8.0.0), fallen Deine URLs möglicherweise einem Bug zum Opfer, den ich hier dokumentiert habe:

http://forums.adobe.com/message/4463255#4463255

Der Workaround besteht darin ein Script laufen zu lassen, das nachträglich das Encoding der URLs "geraderückt". Der Scriptcode (JavaScript) ist auch gepostet. Probier's anhand eines Duplikats der InDesign-Datei einfach mal aus.

Aber Vorsicht:
Sobald Du die Hyperlinks-Palette nach dem Scriptdurchlauf öffnest und mit "OK" beantwortest, sind die Links wieder intern falsch kodiert.


als Antwort auf: [#500742]
X